ILS - Institut für Lernsysteme
Offizielle Webseite der Fernschule

Gesamtbewertung

2909 Bewertungen von Teilnehmern

1911 Bewertungen aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.4 / 5
  • Studienmaterial 4.3 / 5
  • Betreuung 4.5 / 5
  • Online Campus 4.1 / 5
  • Seminare vor Ort 4.0 / 5
  • Preis-/Leistung 4.1 / 5
  • Gesamtbewertung 4.3 / 5
Institutsdetails

Details zur Fernschule

Das ILS, welches 1977 gegründet wurde, ist mit rund 80.000 Studienteilnehmern jährlich die größte Fernschule Deutschlands. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge befinden sich im Studienangebot des ILS. Mehr als 700 Tutoren und Studienleiter sind für die Betreuung der Teilnehmer zuständig.

Rabatte & Förderungen:

10% Rabatt für:

  • Rentner
  • Azubis
  • Bundesfreiwilligendienstleistende
  • Studenten
  • Bundeswehrangehörige
  • Arbeitslose
  • Schwerbehinderte

15% Rabatt für:

  • Ehemalige ILS-Teilnehmer

Online Campus: Vorhanden

Testphase: 4 Wochen

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Adresse

ILS - Institut für Lernsysteme
Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland

Kontakt

Ansprechpartner: Daniel Husen
Telefon: +49 (0) 800 123 44 77
Fax: +49 (0) 40 / 67570-155
E-Mail: kursinfo@ils.de
Web: http://www.ils.de
Fernlehrgänge

Alle Lehrgänge

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(360)
4 Sterne
(1860)
3 Sterne
(568)
2 Sterne
(97)
1 Stern
(24)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte über das ILS - Institut für Lernsysteme

Seite 1 von 291
  • ILS ist für mich der perfekte Partner für ein Fernstudium. Das Material ist super und die Betreuung ist unschlagbar. Die Studiengebühren sind durchaus darstellbar und die Korrektur von Einsendeaufgaben geht wahnsinnig schnell. Die Anmerkungen der Lehrkräfte sind immer konstruktiv und im Weiterkommen hilfreich. Ich würde immer wieder auf ILs zurück kommen.

    Anja , 07.12.2016
    36 mal gelesen
  • Ich bin noch mitten im Studiengang. Bislang bin ich jedoch sehr zufrieden und komme mit dem Studienmaterial gut klar. Ich bin gespannt auf die Lehrgänge vor Ort und und hoffe weiterhin so schnelle Antworten auf meine Einsende Aufgaben zu erhalten. Bislang Note 2. :)

    Mario, 06.12.2016
    29 mal gelesen
  • Die Unterlagen für das Fernstudium sind im großen und ganzen gut aufbereitet und machen es daher einfach sich die Inhalte selbst anzueignen. Natürlich gibt es auch hier den ein oder anderen Ausreißer. Etwas unglücklich ist die Tatsache, dass die Seminare nicht durch den ILS sondern durch Campe durchgeführt werden. Ansonsten waren die Seminare sehr gut, die für die Klausuren nötigen Informationen wurden umfassend vermittelt. Lediglich für die Abschlussprüfung wurde im Prüfungsvorbereitungsseminar nicht der passende Lernstoff vermittelt.

    Joel, 06.12.2016
    25 mal gelesen
  • Bei einen Fernstudium muss sich jeder einig sein, dass er oft sein inneren schweinehund überwinden muss um zu lernen! Aber man bekommt mit dieser Überwindung auch volle Unterstützung des Institutes! Das gute hierbei ist natürlich das ich meine Zeit zum lernen frei einteilen kann! Also ich empfehle es jeden der bereit ist seine Freizeit neben dem Beruf zu opfern und sich somit weiterbilden kann!

    Michael, 05.12.2016
    32 mal gelesen
  • An sich ist alles ganz cool, aber mir fehlt jemand der einen etwas antreibt. Klar ist so ein Fernstudium so aufgebaut das man selbst viel Eigeninitiative ergreift, aber man könnte ja einmal im Monat fragen, wie es aussieht und einen antreiben. Man könnte auch einen kleine Anreiz geben, wenn jemand schneller fertig wird oder in der normalen Zeit, bekommt man Rabatt auf den nächsten Kurs oder einen Bücher Gutschein.

    Jörg , 05.12.2016
    28 mal gelesen
  • Meine Erfahrungen sind positiv. Die Lehrkräfte sind gut zu erreichen und versuchen einem schon bei der Korrektur der Einsendeaufgabe möglichst alles zu erklären. Das Studienmaterial ist auf dem neusten Stand jedoch gibt es einige Hefte, die für mich relativ einfach zu bearbeiten waren aber nur weil meine Schulzeit nicht so lange her ist. Ich glaube das manche Hefte besser zusammen fassen sollten. Durch den Onlinecampus hat man aber jederzeit die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich auch mit anderen Teilnehmern auszutauschen. In der Schule hatte ich keinen Spaß am lernen aber nachdem ich durch die Studienhefte vieles viel besser verstanden hab als früher, hat mir das Lernen wieder Spaß gemacht.

    Alina , 05.12.2016
    44 mal gelesen
  • Die Studieninhalte sind entsprechend den Abituranforderungen aufgebaut. Sie sind anspruchsvoll, aber auch ansprechend. Trotzdem hat der Aufbau des Studienmaterials in vielen Fällen den typischen Frontalunterrichts-Charakter. Da es sich um einen Fernkurs handelt ist dies aber auch in vielerlei Hinsicht notwendig. Es ist wichtig, dass der Studierende damit zurecht kommt. Die Betreuung der Studenten ist stets durch Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft gekennzeichnet. Der Online-Campus ist Übersichtlich, bedarf aber zum jetzigen Stand einer Vereinfachung. Sowohl die fernschule als auch den Abiturkurs kann ich wärmstens empfehlen.

    Lisa , 01.12.2016
    38 mal gelesen
  • Ich konzentriere mich auf die Korrekturen der Einsendeaufgaben sowie auf die Übungen im Lehrmaterial: Erstere werden m.E. sehr freundlich kommentiert und geben damit nochmals die Möglichkeit der Reflexion. Zweitere erlauben es, die Lehrinhalte auf eine sehr persönliche Weise zu durchdenken und damit von selbst bisher unbeachtete Aspekte zu erschließen. Das Lernen an sich selbst ist in meinem gewählten Studienfach, wie ich meine, von großer Bedeutung: Was ich nicht selbst verinnerlicht habe, kann ich schwerlich meinem Klienten nahebringen.

    Marit, 30.11.2016
    54 mal gelesen
  • Ich war von Anfang an von der ILS begeistert und fühle mich auch immer noch gut aufgehoben dort. Ich bin zwar noch relativ am Anfang meines Abis, hab allerdings mit dem Studienmaterial und den Lehrern überwiegend positive Erfahrungen gemacht. Sind einmal Fragen offen, bekommt man schnell kompetente und freundliche Hilfe. Der Preis ist zwar schon ziemlich hoch, ist aber gerechtfertigt und jeden Cent wert. Nur lernen muss man noch selber ;)

    Katrin, 29.11.2016
    52 mal gelesen
  • Am Anfang war es schwer ins Studium rein zu kommen, richtige Antworten zu finden. Doch durch das online Portal wurden offene Fragen und Ängste leicht bewältigt. Bin froh über die Entscheidung diesen Weg eingeschlagen zu haben. Die Lehrer sind toll und alle super nett. Einsendeaufgaben Weden schnell bearbeitet und die Anregungen helfen sehr.

    Nadine, 29.11.2016
    59 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
Seite 1 von 291

Am besten bewertet

Am häufigsten bewertet