SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt
Offizielle Webseite der Fernschule

Gesamtbewertung

2627 Bewertungen von Teilnehmern

1746 Bewertungen aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.4 / 5
  • Studienmaterial 4.2 / 5
  • Betreuung 4.4 / 5
  • Online Campus 4.2 / 5
  • Seminare vor Ort 4.1 / 5
  • Preis-/Leistung 4.1 / 5
  • Gesamtbewertung 4.3 / 5
Institutsdetails

Details zur Fernschule

Die Studiengemeinschaft Darmstadt ist eines der traditionsreichsten und größten Fernlehrinstitute Deutschlands. Jährlich bilden sich ca. 60 000 Fernschüler in mehr als 200 staatlich geprüften und anerkannten Fernlehrgängen in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit weiter.

Bereits seit 2001 bietet die SGD den Teilnehmern die Möglichkeit, ergänzend zum Studienmaterial auf dem Online-Campus waveLearn die Vorteile des E-Learning zu nutzen. Außerdem gibt der individuelle Rundum-Service der SGD Sicherheit und Flexibilität für das Fernlernen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Das zur Klett-Gruppe gehörende Unternehmen wurde für seine innovativen Ideen und seine Serviceorientierung bereits mehrmals ausgezeichnet, so beispielsweise vom Branchenverband Forum DistancE-Learning oder von der Initiative Mittelstand. Zertifizierungen nach ISO 9001, ISO 29990, PAS 1037 und AZWV belegen die hohen Qualitäts- und Servicestandards der SGD.

Seit der Gründung im Jahr 1948 durch Werner Kamprath zählt die SGD über 800 000 Kursteilnehmer. Die Bestehensquote der Teilnehmer bei staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen liegt bei über 90 Prozent. Dies ist auf die persönliche und individuelle Studienbetreuung durch die Fernlehrer zurückzuführen.

Rabatte & Förderungen:

Mitglieder der folgenden Kooperationspartner erhalten einen Gutschein im Wert von 100,– €, den Sie einlösen können, wenn Sie Ihren Lehrgang erfolgreich abgeschlossen haben:

  • ADAC-Clubmitglieder
  • BSW-BonusClub-Mitglieder
  • Bertelsmann-Club-Mitglieder
  • Mitglieder von Otto Media Books & more

10% Gebührenersparnis für

  • Arbeitslose
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Rentner und Pensionäre
  • Schwerbehinderte
  • Bundesfreiwilligendienstleistende
  • Ehemalige SGD-Teilnehmer

Online Campus: Vorhanden

Testphase: 4 Wochen

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Adresse

SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt
Ostendstr. 3
64319 Pfungstadt
Deutschland

Kontakt

Telefon: +49 (0) 800 806 60 00
Fax: +49 (0) 800-806 60 11
E-Mail: beratung@sgd.de
Web: http://www.sgd.de
Fernlehrgänge

Alle Lehrgänge

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(351)
4 Sterne
(1630)
3 Sterne
(520)
2 Sterne
(98)
1 Stern
(28)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte über die SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt

Seite 1 von 263
  • Auf den ersten Blick war das Studienmaterial in Ordnung. Aber dann stellte sich heraus dass die Neuerungen der DIN 9001:2015 einfach in einem neuen Heft zusammengefasst waren. D.h. ich lerne mehrere Hefte überholte Sachen um dann rauszufiltern was denn jetzt genau falsch war. Da macht es sich die sgd meiner Meinung nach sehr einfach. Vor allem da die TÜV Prüfung nach der neuen Norm stattfindet. Prüfungsfragen wurden erst nach der Norm 2008 zur Verfügung gestellt. Erst nach mehrmaligen Nachfragen kamen Testfragen nach 2015. Die Einsendeaufgaben wurden während dem Probemonat zügig bearbeitet und dauerten später bis zu 14 Tage. Ungünstig wenn man schneller lernen möchte. Das Forum war keine Hilfe weil einfach nichts los war. Trotz höchster Rabattstufe finde ich die Gebühr für dieses Studienmaterial zu hoch.

    Sabine, 25.07.2016
    17 mal gelesen
  • Als gut empfand ich: - Die Organisation der SGD ist in Ordnung. Die Lieferung des Studienmaterials (v.a. bei vorab Versand) war schnell und zuverlässig, auch bei der Zahlungsrate und Vertragsabschlussgab es keine Probleme. - Die ESA wurden schnell korrigiert und zurückgesendet Enttäuscht war ich über: - Der Inhalt des Lehrganges ist teilweise veraltet. Im Austausch mit Ärzten, Vereinen, Fachliteratur, Mitarbeiter von Psychosomatik und diversen Internetforen/Ausarbeitungen/ Abhandlungen, etc. s... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Jasmin, 25.07.2016
    62 mal gelesen - Bericht für 67% hilfreich
  • Trotz Festanstellung als Mediengestalterin konnte ich an dem Kurs gut neben der Arbeit absolvieren. Dadurch, dass man 1 Jahr mehr Betreuungszeit hat, bin ich in keine stressigen Phasen geraten. Mit meinen Bewertungen war ich immer sehr zufrieden. Sie waren nachvollziehbar und sehr ausführlich. Bei Unklarheiten wurde mir zügig geantwortet. Wirklich nette Fernlehrer und immer freundlichen Kontakt, auch bei allgemeinen Fragen zum Studium. Die Lernhefte sind strukturiert und übersichtlich, man findet sich schnell in den Kurs ein. Das Studium war eine sehr gute Erweiterung zu meinem eigentlich Job. Vor allem die kreativen Teile bleiben in meinem Job ein wenig liegen. Hier konnte ich viele neue Erfahrungen sammeln und einiges neues ausprobieren. Vielen Dank dafür!

    Sabrina, 25.07.2016
    42 mal gelesen
  • Leider ging bei Abschluss nicht klar und deutlich hervor das es das Zertifikat erst bei Teilnahme am Seminar gibt. Das würde im Vorfeld nicht klar ersichtlich dargestellt, der Kunde ist der Meinung das der Lehrgang IMMER mit dem Zertifikat abschließt. Erst beim Lesen der Bedingungen wird es dargestellt. Das ist ärgerlich und trübt die sonstigen Erfahrungen.

    Jürgen, 20.07.2016
    65 mal gelesen - Bericht für 50% hilfreich
  • Die Lehrmaterialien waren meistens aktuell. Die Texte sind verständlich. Der Aufbau im Fach Kostenrechnung und -management war am besten und dadurch sehr gut lernbar. Die Dozenten waren sehr hilfsbereit und haben überwiegend am nächsten oder übernächsten Tag bei Rückfragen geantwortet. Wenn Antworten innerhalb der Einsendeaufgaben nicht korrekt waren, wurde das kompetent kommentiert. Die Einsendeaufgaben wurden schnell (allerspätestens nach einer Woche) korrigiert. Der Service und die Beratung war rundum positiv. Insgesamt habe ich mich sehr gefreut, dass ich mich für die sgd entschieden habe.

    Mona, 23.06.2016
    142 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Das Studienmaterial der SGD (Lehrbriefe und Lehrbuch) vermittelt umfassend die Informationen, die man benötigt, um die amtsärztliche Überprüfung zu bestehen und dann die Berufsbezeichnung "Heilpraktiker" führen zu dürfen. Ich habe das Fernstudium im August 2013 begonnen und im Juni 2015 abgeschlossen. Die amtsärztliche Überprüfung muss man dann beim Gesundheitsamt ablegen. Das habe ich erst jetzt, im Juni 2016, getan. Ich habe sie im ersten Anlauf bestanden. Erstens gibt es Wartezeiten bis zur P... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Andreas, 21.06.2016
    227 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Kompetenz der Lehrkräfte= 1 von 5 Fernlehrer sehr gut, rest (4 Fernlehrer) dafür unfreundlich und arrogant, nicht hilfsbereit, zum größten Teil wurden Emailanfragen nicht beantwortet und wenn diese Fernlehrer kein Bock haben weiterzuhelfen, dann helfen sie auch nicht - ich musste bei BWL- eine weitere Nachhilfe bezahlen, weil mir der Fernlehrer keine fachlichen Antworten gab. Zusatzkosten=230€ für 4 Stunden Nachhilfe. Die Nachhilfe war sehr entsetzt, was die Inhalte betrifft. das Lernen hat nic... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Student, 19.06.2016
    265 mal gelesen - Bericht für 86% hilfreich
  • Sehr nette Lehrerin und gute konstruktive Anmerkungen zu den Hausaufgaben. Dieser Kurs macht Spaß und ist eine Bereicherung. Der Preis ist vielleicht etwas hoch, aber nicht überteuert. Wenn man künstlerisch aktiv ist, kann man sehr gut von den hier erworbenen Kenntnissen pofitieren.

    Daniela, 19.06.2016
    83 mal gelesen
  • Der Lehrgang hat mir geholfen meine Englischkenntnisse zu verbessern und mich auf die IHK Prüfung vorzubereiten. Die Kompetenz einer Lehrerin schien mir sehr fragwürdig, aber durch die sehr gute Studienbetreuung konnte dieses Problem gelöst werden. Die Informationen im Studienmaterial sind veraltet und sollten dringend überholt werden.

    Stefanie, 17.06.2016
    55 mal gelesen
  • Fühlte mich sehr gut beraten und betreut. Einsendeaufgaben wurden sehr zügig, fair und kompetent bearbeitet. Material gut zu bearbeiten, man gewinnt einen guten Einblick in das gewählte Thema Aus dem online-campus könnte man mehr machen. Dort findet man wenig Unterstützung und Imput.

    Anke, 15.06.2016
    78 mal gelesen
Seite 1 von 263

Am besten bewertet

Am häufigsten bewertet