Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.5
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    3.9
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 233 Bewertungen gehen 199 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 19
  • 143
  • 56
  • 13
  • 2
Seite 15 von 24

Mit Erfahrung ins Berufsleben!

Franziska, 22.12.2017
Fitnessökonomie (B.A.)
5.0
Die DHfPG ist meiner Meinung nach einfach klasse. Die Dozenten, sowie das Studiensekretariat helfen und unterstützen einen wo es nur geht. Jeder spricht aus seinem Leben und unterstützt einen mit hilfreichen Tipps aus der eigenen Erfahrung! Ich werde danach auf jeden Fall meinen Master dort anstreben!
Bewertung lesen
Franziska
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 22.12.2017

Gute Fernuni mit tollen Dozenten

Carsten, 22.12.2017
Sportökonomie (B.A.)
4.4
Die DHfPG bietet eine Vielzahl von Lehrkräften und Dozenten, die Prominent sind und auch eigene Erfahrungen im jeweiligen Studienfach haben und somit aus der Praxis erzählen können. Die Studienbriefe werden ständig überarbeitet, sodass immer aktuelle Zahlenbeispiele und Statistiken vorhanden sind.
Die Einsendearbeiten werden mit einer Frist von ca. 4 Wochen korrigiert, sollten Fragen danach noch bestehen, so muss man eine Einsicht beantragen, diese kann dann bei der nächsten Präsenzphase vollzogen werden und auch ein Dozent erklärt die Fehler genaustens.
Die Dozenten sind über das Sekretariat bzw. den E-Campus (hier ILIAS) zu erreichen. Auch telefonische Absprachen sind möglich.
Der Service ist sehr gut, die Beratung ebenfalls.
Alles in allem eine gute Uni, die auch flexibel ist mit der Verlegung von Präsenzphasen und auch den Studienorten.
Bewertung lesen
Carsten
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 22.12.2017

Alles, was man braucht

Klara, 21.12.2017
Fitnessökonomie (B.A.)
4.8
Das duale Studium hält alles bereit was man braucht.
Es wird tolles und geordnetes Studien-material zur Verfügung gestellt.
Die Dozenten der Hochschule sind größtenteils in ihrem Fach selbst tätig und können gute Tipps und Erfahrungen weiter geben. Die Klassen sind übersichtlich und ein persönlicher Bezug mit den Dozenten kann so garantiert werden.
Die Erfahrungen, die man im Betrieb sammelt, lassen einen mindestens auf das doppelte wachsen. Man lernt seinen eigenen Stärke und Schwächen kennen und lernt daraus.
Für das weitere Berufsleben erfährt man was Selbstständigkeit und Verantwortung heißt!
Bewertung lesen
Klara
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 21.12.2017

Sehr praxisnahes Studium

Juliana, 21.12.2017
Sportökonomie (B.A.)
3.1
Das Studium lässt sich super in den Beruf und auch die Freizeit integrieren. Man ist sehr flexibel, was die Präsenzphasentermine angeht. Die Referenten kommen fast immer aus der Praxis und können sehr viel interessantes und glaubwürdiges über ihr jeweiliges Themengebiet vermitteln.
Auch das Studiensekreteriat uns die Referenten sind telefonisch immer sehr gut erreichbar und helfen schnell weiter.
Den Preis für das Studium finde ich trotzdem ein bisschen hoch, da man im Schnitt höchstens 20 Tage an der DHFPG verbringt. Abschließend würde ich sagen, dass das Studium für all diejenigen geeignet ist, die gerne arbeiten gehen und nicht täglich die Uni besuchen wollen. Zusätzlich hat man auch schon ein gewisse Struktur vorgegeben und verfällt nicht so schnell in die Gefahr des vor sich her schiebend.
Bewertung lesen
Juliana
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.12.2017

Super Hochschule mit 1A Dozenten

Michelle, 21.12.2017
Gesundheitsmanagement (B.A.)
4.6
Ich habe im Wintersemester 2014 mein duales Fernstudium B.A. Gesundheitsmanagement an der DHfPG begonnen und werde es im Februar 2018 erfolgreich abschließen. Dass ich das Studium gut bis sehr gut meistern konnte lag definitiv an den sehr gut vorbereiteten Präsenzphasen (verpflichtend), die wiederum mit dem vorher zugesandten Unterlagen sehr stimmig waren. Die Dozenten haben ein sehr hohes Niveau und beantworten alle Fragen stets mit Freude und Engagement am Beruf. Die "Vorlesungen" finden in kleinen Gruppen statt - es herrscht durchweg eine Schulklassenatmosphäre. Studenten und Dozenten arbeiten eng zusammen. Die Klassen bestehen aus 20-30 Personen, die auch durch das gesamte Studium die gleichen bleiben. Es sei denn man nicht die Präsenzphasen um (bedingt durch Krankheit, Urlaub, etc). Auch hier ist die Schule sehr flexibel. Das Unterrichtsmaterial ist größtenteils für die Fitnessstudiobranche ausgelegt, da ca 90% der Studenten in solchen Betrieben arbeiten - das Gelernte kann auch direkt in die Praxis umgesetzt werden.
Ich bin bzw war durchaus zufrieden mit der DHfPG und werde auch im Anschluss meinen Master dort machen.
Bewertung lesen
Michelle
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.12.2017

Vielfältige Inhalte und Basiswissen

Anonym, 21.12.2017
Fitnessökonomie (B.A.)
3.6
Die Studieninhalte sind sehr vielfältig vom Bereich Fitnesstraining über Ernährung BWL und Marketing. Dadurch kann man sich ein breites Feld an Wissen aneignen. Andererseits fühle ich mich nach dem Studium in keinem Gebiet als Experte und tue mich schwer bei der Jobsuche in einem anderen Unternehmen als ein Fitnessstudio. Ich denke als Basis war das Studium in Ordnung. Je nachdem was für ein Ziel man beruflich anstrebt sollte man eventuell noch einen Master dranhängen. Außerdem hängt das erlernte Wissen sehr an der eigenen Motivation. Wenn man das nötigste macht kommt man gut durch das Studium, hat am Ende jedoch wenig Wissen. Der Online Campus ist super und die Dozenten bzw. die Verwaltung meldet sich schnell zurück und gibt gute Tipps. Die Vorlesungen hängen sehr vom Dozenten ab aber das ist wohl an jeder Hochschule so. Man kann die Präsenzphasen sehr einfach umbuchen, das ist wirlich super! Im Großen und Ganzen bin ich froh dass ich mir die Basis geschaffen habe und jetzt noch mehr Wissen durch einen Master dranhängen kann.
Bewertung lesen
Anonym
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.12.2017

Trotz Erstsemester, rundum zufrieden

Julia, 16.12.2017
Prävention und Gesundheitsmanagement (M.A.)
4.8
Da ich derzeit im 1. Semester bin, kann ich noch nicht allzu Erfahrung berichten. Dennoch fühle ich mich gut betreut und mir macht das Studium großen Spaß. Die Module sowie die dazugehörigen Unterlagen sind interessant und gut aufgebaut. Man kann sich gut hineindenken und damit arbeiten.
Bewertung lesen
Julia
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 16.12.2017

Toller praxisorientierter Studiengang

Benjamin, 15.12.2017
Prävention und Gesundheitsmanagement (M.A.)
5.0
Sehr praxisorientiert, tolle Dozenten und Lerninhalte. Der Blockunterricht ist klasse, sodass immer erst ein Modul abgeschlossen wird. Der Studienort ist Köln alle 2 Monate mit 3-4 Präsenztagen. Die Studienbriefe usw. bekommt man nach Hause geschickt und kann vieles online absolvieren.
Bewertung lesen
Benjamin
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 15.12.2017

Sehr gutes Studium mit sehr guten Dozenten

Johannes, 14.12.2017
Fitnessökonomie (B.A.)
4.8
Die Dhfpg bietet fachlich ein sehr gutes Studium. Die Studienbriefe sind übersichtlich aufgebaut und die Dozenten zeigen einen sehr hohen Praxisbezug. Durch diesen Praxisbezug werden die Präsenzphasen sehr dynamisch und interessant dargestellt.
Das Studium ist sehr gut, natürlich mit Kosten verbunden, die sich aber durch die hohe Lernqualität auszahlen.
Bewertung lesen
Johannes
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 14.12.2017

Karrieresprung

Karl, 14.12.2017
Gesundheitsmanagement (B.A.)
5.0
Hohes Maß an Selbstdisziplin war nötig. Ich wurde sozusagen vom Saulus zum Paulus. Statt Leistungssport habe ich einen Job in der Reha gefunden und bin jetzt Teamleiter in einem Krankenhaus. Überzeugt haben mich während der gesamten Studiendauer die Top Referenten und deren praktische Erfahrungswerte. Hab mir einiges abgekupfert.

Danke für die gute Ausbildung!
Bewertung lesen
Karl
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 14.12.2017