COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.5
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    3.9
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 237 Bewertungen gehen 191 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 19
  • 145
  • 57
  • 14
  • 2
Seite 4 von 60

Studium für Sportbegeisterte

Melina, 18.09.2019
Gesundheitsmanagement (B.A.)
3.9
Die Hochschule bietet ein Fernstudium im dualen System mit einem hohen Praxisbezug. Die Organisation ist sehr gut, allerdings ist man wenig in der Uni und sehr viel am arbeiten. Das Lernen ist größtenteils selbstständig und die Module ungefähr im 2-Monats-Takt.
Bewertung lesen
Melina
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 18.09.2019

Moderne Uni mit kompetenten Dozenten

Nele, 17.09.2019
Gesundheitsmanagement (B.A.)
4.1
Die Studienmodule bauen aufeinander auf und die Präsenzphasen sind sehr gut zeitlich abgestimmt.
Die Professoren kommen aus der Praxis und können somit über den Modulrahmen hinaus sehr gut auf Fragen eingehen.
Für Menschen, die nicht nur an BWL, sondern auch an Medizin interessiert sind ist es das optimale Studium.
Bewertung lesen
Nele
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 17.09.2019

Praxisnahes studium

Vanessa, 10.09.2019
Sportökonomie (B.A.)
4.3
Ich konnte in meinem Unternehmen einiges aus den Lehrmodulen anwenden. Die Dozenten erläutern die Inhalte Praxisnah und anschaulich an Realitätsnähe Beispielen aus der Sportbranche und stehen bei Fragen während des Lernens über die Online Plattform zur Verfügung.
Bewertung lesen
Vanessa
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 10.09.2019

Gut, aber noch ausbaufähig

Fabienne, 29.07.2019
Fitnessökonomie (B.A.)
2.8
Da es sich bei diesem Studium um ein Fernstudium handelt, bekommt man die Studienbriefe zugeschickt. Die Inhalte sind sehr leicht zu verstehen. Bei den Präsenzphasen (immer 2-4 Tage lang) werden die Studieninhalte von Dozenten mit viel Beruferfahrung anschaulich wiederholt. Die Prüfungsleistungen sind sehr gut zu schaffen. Einen guten Abiturienten würde das Studium jedoch unterfordern, da die Lerninhalte nur sehr oberflächlich sind und nicht weit in die Thematik eindringen.
Außerdem finde ich, dass das Studium mehr in die Ausbildung im Fitnesstudio oder Gesundheitseinrichtung integriert werden muss. Dabei sollte die Hochschule mehr mit den Ausbildungsbetrieb zusammenarbeiten.
Bei der Wahl des Ausbildungsbetriebs sollte darauf geachtet werden, dass das Gehalt nicht zu niedrig ausfällt (dazu neigen viele Fitnessstudios) und dass die Arbeitszeiten fest geregelt sind (auch an Feiertagen und Wochenenden)
Alles in allem lohnt sich das Studium für diejenigen, die viel Praxis in ihrer Ausbildung wollen und gleichzeitig nicht auf den Bachelor-Titel verzichten wollen.
Bewertung lesen
Fabienne
Alter 14-25
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 29.07.2019
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019