DIPLOMA Hochschule

DIPLOMA Private Hochschulgesellschaft mbH

www.diploma.de
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Geschwister- und Partner-Bonus
    • Alumni-Bonus
    • Bonus für Schüler/innen oder Absolvent/innen der Blindow-Schulgruppe

    Externe Förderprogramme:

    • Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (Studierenden-BAföG)
    • Weiterbildungsstipendium für das Fernstudium
    • Bildungskredit des Bundes (KfW)
    • Begabtenförderung (Stipendien)  / Deutschlandstipendium

     

  • Institutskommentare
    Dieses Institut hat bereits Erfahrungsberichte kommentiert.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    3.9
  • Online Campus
    3.9
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    3.9
  • Digitales Lernen
    3.8
  • Flexibilität
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 289 Bewertungen gehen 143 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 8
  • 151
  • 87
  • 31
  • 12
Seite 4 von 29

Ein guter Studiengang

Caro, 26.03.2019
Medizinalfachberufe (B.A.)
4.3
Ich kann das Studium bei Diploma im Fernlehrinstitut Eckert in Regenstauf nur weiter empfehlen. Der Studiendirektor dort ist um alle seine Studenten sehr bemüht. Die Professoren und Dozenten geben sich viel Mühe, die Vorlesungen lehrreich und unterhaltsam zu gestalten. Das Studium verbindet die theoretischen Ansätze gut mit der beruflichen Praxis. Man kann seine praktischen Erfahrungen aus dem Beruf gut einbringen und vor allem kann man sich persönlich gut weiterentwickeln.
Das Mobiliar ist teilweise schon älter, aber technisch ist alles modern. Den einzigen Kritikpunkt, den ich habe, ist, dass die Vorlesungen teilweise viele Wochenenden an Stück stattfinden, was im Schichtdienst teilweise nicht machbar ist.
Bewertung lesen
Caro
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 26.03.2019

Im Großen und Ganzen sehr empfehlenswert - Online.

Claudia, 21.03.2019
Kindheitspädagogik (B.A.)
4.4
Sehr gute Verknüpfung von Inhalten, netter Kontakt mit Kommilitoninnen, Technik wäre manchmal zu verbessern. Die Dozenten waren in der Regel gut vorbereitet, das online lernen gibt sehr viele Freiheiten und schenkt Flexibilität. Ich würde es wieder über die Diploma machen.
Bewertung lesen
Claudia
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 21.03.2019

Tolles flexibles Studienmodell für Jedermann

Helena, 15.03.2019
Tourismusmanagement (B.A.)
4.1
Als Vollzeit-Berufstätige habe ich vor anderthalb Jahren das Fernstudium begonnen und bin begeistert. Besonders gut finde ich die Flexibilität, die die Diploma bietet. Studienhefte werden rechtzeitig vor Beginn des betreffenden Semesters zugeschickt, die virtuellen Vorlesungen finden samstags statt. Die Teilnahme ist unverbindlich, daher ist das gerade für Studierende, die am Wochenende ab und zu mal "ranmüssen" gut zu deichseln. Inzwischen bekomme ich ein Baby und habe vor, weiter so flexibel zu studieren. Rückhalt bekommt man hier von fast jedem Dozenten, ein einfühlsamer und verständnisvoller Umgang ist - gerade wegen der Distanz - sehr wichtig und bei der Diploma uneingeschränkt vorhanden.
Die Lerngruppen sind super überschaubar, das kann kein normaler Hörsaal gewährleisten.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auch wirklich in Ordnung.
Bewertung lesen
Helena
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 15.03.2019

Niemals wieder

Katja, 13.03.2019
Medienwirtschaft und Medienmanagement (B.A.)
1.6
Das Studium bei der DIPLOMA war nervlich nur schwer zu ertragen. Das hing weniger mit dem Arbeitsaufwand zusammen, als mit allem was von der DIPLOMA kam.
Die Studienhefte waren meistens qualitativ unzureichend. Abgesehen davon, dass teilweise einfach mitten im Satz das Kapitel des Skriptes abgebrochen wurde (wer gibt sowas frei?), waren die meisten Texte schlecht formuliert und viele Dozenten wollten gar nicht mit dem Skript arbeiten.
Die Dozenten waren, mit vielleicht drei Ausnahmen, inkompetent. Hauptsächlich Leute die einfach mal rauskommen und erzählen wollten (gerne über die Freundin, die Katze etc.), oder welche die ungeeignet waren ("das Fach Controlling finde ich doof, das lassen wir weg"), oder alternativ so unmotiviert, dass komplette Klausuren vorher verteilt werden ("sie können eh alle kein Mathe").
Organisatorisch hing viel vom Standort ab (in meinem Fall die TAW Bochum). Hier gab es vor allem unhöfliche Mitarbeiterinnen, denen jede Anfrage zu viel war. Erwartungshorizonte zum Nachprüfen des Klausur Ergebnisses gab es oft nicht. Nachgereicht wurden sie (bisher) auch nicht. Noten fühlten sich dementsprechend gewürfelt an. Probleme bei Rechnungsstellungen (weil die TAW die falsche Rechnungsadresse hatte) wurden auf dem Rücken der Studenten ausgetragen, mit dem Hinweis man sei selbst verantwortlich. Diese Aussage wurde erst dann zurück genommen, als andere Führungsebenen in die Thematik involviert wurden.
Die Online Bibliothek ist schlecht ausgestattet, man wird mit unnötigen Emails überhäuft, der Online Campus ist sehr unübersichtlich.

Alles in allem bin ich sehr froh endlich durch zu sein und bedanke mich herzlich dafür, dass mir auf Lebzeiten studieren neben dem Beruf versaut wurde.
Bewertung lesen
Katja
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 13.03.2019

Studieren, aber den Job nicht aufgeben

Juliane, 13.03.2019
Grafik-Design (B.A.)
4.3
...ich wollte studieren, aber ich wollte auch weiterhin arbeiten und meinen Job nicht aufgeben. Nachdem ich schon öfters gesucht und nicht das Richtige gefunden hatte, bin ich irgendwann auf die Diploma gestoßen und habe mich schließlich für den Studiengang Grafik-Design angemeldet.

Nach 4 Jahren bin ich nun fertig mit dem Bachelor-Studium. Ich habe um ein Semester verlängert und das war auch ganz gut so. ....Die Bachelorarbeit neben der Arbeit und nebenbei noch für Prüfungen lernen ....ich glaube, das hätte ich persönlich zeitlich nicht geschafft.

Insgesamt ist das Studium neben der Arbeit jedoch gut machbar, wenn man seine Zeit gut organisiert und immer am Ball bleibt.

Die Module sind größtenteils interessant und die Dozenten sehr gut. Es gab jedoch auch wenige Ausnahmen. Enttäuscht war ich z.B. vom Modul 2D/3D – das lag aber v.a am Dozenten, der zwar nett und sympathisch war, aber das Wort "Vorlesung" leider zu wörtlich genommen hat. So hab ich hier nichts wirklich dazugelernt, obwohl ich mich gerade auf dieses Modul gefreut hatte.

Organisatorisch könnte die Kommunikation zwischen Hochschule und Studenten verbessert werden, sodass man manche Dinge nicht nur zufällig nebenbei mitbekommt. ...Ansonsten hilft es, immer wieder beim Studienzentrum bzw. Prüfungsamt zu "nerven" ;-)

Ich empfehle das Studium auf jeden Fall weiter – ob mit oder ohne Vorerfahrungen.
Ich hatte vorher bereits eine Ausbildung zum Mediengestalter abgeschlossen.
Das bringt sicher manchmal Vorteile, aber das Studium ist eben doch viel tiefgründiger und auch umfassender, als die Ausbildung.
Bewertung lesen
Juliane
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 13.03.2019

Interessante Inhalte mit Zukunftsperspektive

Jeanine, 12.03.2019
Kindheitspädagogik (B.A.)
4.1
Ich studiere seit fast einem halben Jahr Kindheitspädagogik im Fernstudium.

Bisher bin ich sehr zufrieden. Die Vorlesungen finden ca alle zwei Wochen am Samstag statt und werden in Blöcken abgehalten.

Die Lehrkräfte sind meist sehr engagiert und verstehen es, ihren Stoff rüberzubringen. Es wird viel auf aktive Zusammenarbeit in Form von Gruppenarbeit und Diskussionen gelegt.

Die Skripte sind zum großen Teil recht logisch aufgebaut, allerdings gibt es einige Rechtschreibfehler. Das muss überarbeitet werden.

Der Onlinecampus ist sehr übersichtlich und auch die Kommunikation mit dem Immatrikulationsamt läuft sehr flüssig.

Die Prüfungen kann ich leider noch nicht einschätzen, da muss ich noch 2 Monate waren. Was mich hier allerdings etwas stört, ist die eingeschränkte Flexibilität. Die Prüfungen kann man nur 1 mal pro Semester schreiben wie an einer regulären Hochschule. Besser fände ich die Möglichkeit von wenigsten einem Ausweichtermin.

Ansonsten bin ich bisher sehr zufrieden und würde es auch weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Jeanine
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 12.03.2019

Super Betreuung in allen Belangen!

Cornelia, 11.03.2019
Kindheitspädagogik (B.A.)
4.9
Hallo,
ich habe das 1. Semester fast geschafft. Bisher waren die Studienhefte top aufbereitet, die Folien der Dozenten super und im Online Campus findet man alles "was das Herz begehrt". Auch bei Fragen stehen unglaublich viele kompetente Ansprechpartner sofort zur Verfügung.

Das einzige was ich persönlich bereue, ist, dass ich nicht schon früher bei der Diploma angefangen habe! :-)
Bewertung lesen
Cornelia
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 11.03.2019

Berufsbegleitend zum Erfolg

Florian, 08.03.2019
Medizinalfachberufe (B.A.)
4.1
Derzeit bin ich im 5 Semester des Studiengangs Medizinalfachberufe B.A. Die Lehrveranstaltungen sind interaktiv und lehrreich. Besonders eigene Erfahrungen können in die Vorlesung eingebracht werden. Die Lehrveranstaltungen sind interessant gestaltet und die Inhalte werden fundiert vermittelt.
Über den Online-Campus werden wichtige Informationen geteilt und Vorlesungspläne zeitnahe veröffentlicht. Zudem beinhaltet dieser eine Umfangreiche Bibliothek mit gutem Zugriff auf Datenbanken. Ebenso wird eine Schreibhilfe, für die Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit angeboten. Dennoch sollte der Umfang des Studiums nicht unterschätzt werden. Engagement und Lernbereitschaft sind essentiell, um den Anforderungen gerecht zu werden.
Die Studienberater/innen nehmen Fragen und Probleme ernst und stehen jederzeit zur Verfügung.
Die Ausstattung ist leider nicht auf dem aktuellen Stand der Möglichkeiten. Eine Verbesserung wäre wünschenswert.
Das Studium ist sehr gut mit dem Beruf vereinbar und somit für jeden zu empfehlen, der ein berufsbegleitendes Studium in Betracht zieht.
Bewertung lesen
Florian
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 08.03.2019

Gute Möglichkeit während dem Arbeiten zu studieren

Vivien, 08.03.2019
Tourismusmanagement (B.A.)
4.3
Die Diploma Hochschule ist eine gute Fernuni bei denen man eine guten Kontakt zu den Dozenten hat. Bei Fragen wird einem weiter geholfen. Durch die Studienhefte kann man sich auch alleine gut auf Klausuren oder Vorlesungen vorbereiten. Ich habe das Gefühl in meinem Studium lerne ich nicht nur um den Bachelor zu haben, sondern auch um mehr Wissen für den Alltag/das spätere Berufsleben zu haben. Dadurch, dass im Schnitt nur an 1-2 Samstagen im Monat eine Vorlesung Online stattfindet, hat man noch gut Zeit um nebenher zu arbeiten. Ich persönlich versuche dann neben der Arbeit so viel zu lernen wie ich eben neben meiner Freizeit auch noch Zeit habe :D Ich würde die Hochschule an jeden weiter empfehlen, der auf der Suchen nach einem Studium ist, aber währenddessen noch genug Zeit haben möchten um Geld zu verdienen. Außerdem ist das Preis-Leistungsverhältnis angemessen. Ich bin erst im 1. Semester und freue mich nun auf die weitere Zeit die noch vor mir liegt. Was mir auch besonders gute gefällt ist, dass bei dem Studiengang Tourismusmanagement zweimal im Jahr eine Studienreise angeboten wird, einmal nach China oder nach Nepal. Ich war bis jetzt noch nicht dabei, werde es aber in der nächsten Zeit planen. Ebenso ist es möglich während dem Studium im Ausland zu leben und an bestimmten Unis sogar die Prüfungen außerhalb von Deutschland zu machen.
Bewertung lesen
Vivien
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 08.03.2019

Sehr zu empfehlen

Patricia, 06.03.2019
Soziale Arbeit (B.A.)
4.3
Das Studium ist extra so ausgerichtet, dass man es super neben dem Beruf absolvieren kann. Die Inhalte sind praxisnah. Das Studienmaterial ist überwiegend verständlich.
Auch die Praxiszeit kann man super neben dem Job ableisten. Anerkennungen von etwaigen Vorbildungen laufen sehr Problenlos.
Bewertung lesen
Patricia
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 06.03.2019