COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.2
  • Studienmaterial
    3.8
  • Betreuung
    3.5
  • Online Campus
    3.5
  • Seminare
    3.7
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    3.6
  • Flexibilität
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 286 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieses Institut hat insgesamt 1230 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 14
  • 143
  • 97
  • 22
  • 10
Seite 5 von 308

Mit Selbstdisziplin und Hartnäckigkeit zum Erfolg

Simon, 18.03.2020
Psychologie (B.Sc.)
3.5
Vorab: die Bewertungen streuen sehr stark innerhalb des Studiums, da es einige echt positive, aber auch einige schlechte Module gibt.
Grundsätzlich gilt: ohne Fleiß und Sitzfleisch bekommt man an der FUH keine (sehr) gute Note. Abgefragt werden auch oft Details. MC-Aufgaben sind definitiv nicht einfacher wie offene Fragestellungen.
Der Stoffumfang ist bei vielen Modulen sehr groß, aber auch bezüglich diesen Kriteriums gibt es andere Beispiele.
Inhalte sind in der Regel aktuell, zum Teil sehr aktuell, was sehr erfreulich ist.
Betreuung sowie Studienmaterial und -inhalt variieren von sehr gut bis sehr schlecht je nach Modul.
Bei all diesen Bewertungen fällt mir die Tendenz auf, dass jene Module, die ich eher negativ im Kopf habe, auch schlechter betreut sind, (oft) viel Stoffumfang umfassen und das Studienmaterial nur mäßig gut ist. Allerdings trifft auch das nicht durchweg zu. Es gibt durchaus auch Module/Kurse, die einen negativ-Punkt mit anderen positiven aufwiegen können, sodass meine Bewertung schlussendlich dann doch zum Positiven tendiert.
Eines muss ich noch los werden: Flexibilität wurde leider wieder etwas eingeschränkt (auch hier wieder je nach Modul) durch wochenweise Freischaltung von Vorlesungen oder Themen/Kapitel! Wenn alles zu Beginn freigeschalten wäre, dann wäre man in der Bearbeitung flexibler!
Bewertung lesen
Simon
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 18.03.2020

Hohes Niveau

Volkan, 10.03.2020
Wirtschaftswissenschaft (M.Sc.)
5.0
Mache dort den Master in Wirtschaftswissenschaften... Wer sich vor einem hohen Niveau nicht scheut, ist hier richtig! Klausuren verlangen sehr viel Transferwissen. Anwendung von Theorien wird zum Alltag. Man muss mit einem sehr hohen Zeitaufwand rechnen. Aber es lohnt sich.
Bewertung lesen
Volkan
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 10.03.2020

Aufwändig aber gut mit Job kombinierbar

Michael, 18.02.2020
Wirtschaftswissenschaft (M.Sc.)
3.8
Das Studium ist sehr aufwendig und der Lernaufwand ist sehr hoch.
Trotzdem gefällt mir die Flexibilität. Das Grundstudium dauert in Teilzeit 1 Semester nur, danach kann man sich auf seine Schwerpunkte fokussieren. Bzgl. des Titels der Wirtschaftswissenschaften gibt es die Restriktion, dass immer eine gewisse Anzahl an VWL-Modulen mitbelegt werden muss. Ansonsten bekommt man nicht die Zulassung für Seminar oder Masterarbeit. Negativ ist leider, dass man garnicht durch das Semester geführt wird und so völlig eigenverantwortlich ist. Präsenzveranstaltungen gibt es nur sehr wenige, dafür sind diese qualitativ aber meist recht gut. Wer 40 Stunden Woche und Studium verbinden möchte, der findet einen herausfordernden Studiengang mit ziemlich spannenden Themen. Wer sich selbst nicht gut disziplinieren kann und sich seinen Workload nicht gut einteilen kann, dem ist vom Studium in Hagen abzuraten. Die Kosten für das Studium sind sehr gering und gut zu bewältigen. Das grenzt die Fernuni Hagen von anderen privaten Fernhochschulen ab.
Bewertung lesen
Michael
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 18.02.2020

Interessante Module und gute Betreuung!

Sophia, 17.02.2020
Bildungswissenschaft (B.A.)
4.5
Die Uni Hagen hat eine gute Betreuung und viele interessante Module. Es ist super für Arbeitende oder Mütter. Man braucht etwas Selbstdisziplin, da fast alle Präsenzveranstaltungen freiwillig sind. Würde sie jedem weiterempfehlen, der nebenher arbeitet oder sonst keine Zeit für eine Vollzeit Präsenzuni hat.
Bewertung lesen
Sophia
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 17.02.2020
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020