HFH · Hamburger Fern-Hochschule

University of Applied Sciences

www.hfh-fernstudium.de
  • Testphase
    4 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Seit 2015 werden an der HFH zwei Mal jährlich bis zu sechs neue Deutschlandstipendien vergeben
  • Institutskommentare
    Dieses Institut hat bereits Erfahrungsberichte kommentiert.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    4.2
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    3.4
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 1729 Bewertungen gehen 838 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 103
  • 1105
  • 468
  • 46
  • 7
Seite 166 von 173

Jung, modern und spannend!

Daniela, 22.03.2013
Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.)
Bericht archiviert

Bisher habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht, die Betreuung ist freundlich, immer hilfsbereit und vor allem schnell.
Infos werden zügig und gut verständlich weitergegeben.
Schade finde ich es, dass es noch keine App für den Online Campus für Smartphones gibt. Das würde manch Organisation noch einmal einfacher machen, besonders wenn man Vollzeit berufstätig ist.
Positiv möchte ich auch noch die Arbeitsmaterialien erwähnen. Es gibt keinerlei Zettelwirtschaften, sondern alles ist wunderbar gebunden und immer pünktlich zum Semesterbeginn da.

Bewertung lesen
Daniela
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 22.03.2013

Ich kann die HFH uneingeschränkt empfehlen!

Sabrina, 21.03.2013
BWL (B.A.)
Bericht archiviert

Ich kann die HFH uneingeschränkt empfehlen. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und jederzeit hilfsbereit. Das Preis-/Leistungsverhältnis passt und durch die vielen Studienzentren sind die Wege zu den Präsenzveranstaltungen nicht zu weit. Unter den Dozenten waren zwar manchmal etwas "seltsame" Typen, aber fachlich nicht zu beanstanden. Ich hätte mir allerdings mehr Betreuung und Hilfestellung bei der Erstellung der wissenschaftlichen Arbeiten gewünscht.

Bewertung lesen
Sabrina
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2006
Geschrieben am 21.03.2013

Auswirkungen im Berufsalltag

Ljiljana, 21.03.2013
BWL (B.A.)
Bericht archiviert

Die Studieninhalte sind sehr anspruchsvoll und praxisbezogen.
Ich habe gelernt, konzeptionell zu arbeiten und viele der erlernten Instrumente im Berufsalltag anzuwenden. Konnte damit bereits bei meinen Vorgesetzten und Mitarbeiterinnen punkten.
Die Dozenten gehen sehr geduldig auf die Fragen ein, die Studienmaterialen sind gut und verständlich aufgebaut. Ich fühle mich sehr gut beraten und habe für mich sehr viel mitnehmen können, was ich ein Leben lang anwenden kann. Betriebspsychologie und Management komplexer Situationen sind wichtige Lernbausteine, die ich nur empfehlen kann.

Bewertung lesen
Ljiljana
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 21.03.2013

BWL an der HFH - eine gute Entscheidung

Katharina, 21.03.2013
BWL (B.A.)
Bericht archiviert

Ein Arbeitskollege hat diesen Studiengang besucht und erfolgreich bestanden, er hat nebenbei gearbeitet und seine Selbstständigkeit installiert, plus Familie & Freizeit.
Um ehrlich zu sein habe ich mir gesagt, was er kann, kann ich schon lange.
Und um noch ehrlicher zu sein, ich bewundere ihn, wie er das gemacht hat.
Ein Fernstudium zu machen ist keine "leichte Nummer" und es verlangt unglaublich viel Selbstdisziplin und Selbstmotivation und Durchhaltevermögen.
Nichts desto trotz ist es eine tolle Chance, nicht aus dem Arbeitsleben "rauszukommen" und sich trotzdem weiterzubilden.
Ich habe nette Leute kennengelernt und hoffe, dass wir das zusammen schaffen werden.

Macht weiter so HFH!

Bewertung lesen
Katharina
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 21.03.2013

keinen Moment bereut

Nicola, 21.03.2013
Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.)
Bericht archiviert

Als Ergotherapeutin hatte ich Lust weiter zu lernen und mein Arbeitsfeld zu erweitern, vielleicht sogar zu verändern. Für das Studium reduzierte ich meine Arbeitszeit, so ist der Lernstoff "machbar". Über das Semester kann man seine Zeit gut einteilen und seinen persönlichen Rhythmus finden. Mit den Studienbriefen kann größtenteils gut gelernt werden, allerdings ist dies sicherlich von jedem persönlich zu bewerten. Ein Vorteil bietet sicherlich die flexible Gestaltung des Studiums, in zeitlicher und örtlicher Hinsicht. Der persönliche Kontakt mit Dozenten ist angenehm und verlässlich. Das Preis-Leistungsverhältnis ist im Vergleich zu anderen privaten Hochschulen gut, auch wenn das ganze kein "günstiger" Spaß ist;)

Für mich persönlich hat sich das System des "Einsamen Daheim Lernen" als das richtige herausgestellt. Die inhaltlichen Themen sind breit gegliedert und bieten für mich eine gesunde Mischung aus Wissenschaft und Praxis. Es muss allerdings hervorgehoben werden, dass die Breite der Themenauswahl auch ein Nachteil darstellen kann. Manches mal würde ich mir eine fachliche Vertiefung wünschen. Strebt man mit dem Abschluss nicht nur eine Qualifizierungsmaßnahme, sondern einen Karrieresprung an, so sollte ernsthaft über einen Master nachgedacht werden.

Die Präsenzphasen sind für mich eine Hilfestellung für den Lernplan und bieten Interaktionsmöglichkeiten mit Dozenten und Kommilitonen, weniger die Aufarbeitung und reine Wissensübermittlung. Jemand der Kontakt zu Kommilitonen, aufgearbeiteten Stoff in Vorlesungen und vorgegebene Strukturen sucht, ist an einer Präsenzuni vielleicht besser aufgehoben.

Insgesamt sollte der Aufwand nicht unterschätzt werden. Es bedarf einer hohen Eigenmotivation und Bereitschaft sich Zusammenhänge selbst zu erarbeiten. Mit einem Vollzeitjob und evtl. Familie würde für mich die Situation deutlich anders aussehen.

Für mich persönlich bietet die HFH die beste Möglichkeit den Bachelor in diesem Bereich zu erlangen. Ein großes Plus stellen die Qualitätssicherungsmaßnahmen dar, wünschen würde ich mir eine differenziertere Auswahl der Studenten und mehr vorgegebene Strukturen für die Präsenzveranstaltungen.

Bewertung lesen
Nicola
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 21.03.2013

Studium bei der HFH

Kalle, 21.03.2013
Pflegemanagement (B.A.)
Bericht archiviert

Komischerweise vielen zu Beginn meines Studiums viele Präsenzveranstaltungen aus, was immer damit kommentiert wurde, dass es ja sowieso ein Fernstudium sei. Die Räumlichkeiten der Präsenzveranstaltungen sind verbesserungsbedürftig, teilweise waren sie sehr verdreckt, was natürlich einer universitären Einrichtung, auch wenn sie in Untermiete ist, nicht gerecht wird. Größtenteils sind die Dozenten der Präsentveranstaltungen freundlich, und beschränken sich auf den Lehrstoff in den Studienbriefen. Für eine Fernhochschule würde ich der HFH raten, sich innovative, dem technischen Stand entsprechende, Reformen anzustrengen. Alles in Allem sind die Preise der Studiengänge in Berücksichtung der Betreuung seiner Studienten nicht angemessen. Die HFH muss hier dringend etwas tun!

Bewertung lesen
Kalle
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2007
Geschrieben am 21.03.2013

Anfängerbewertung

Stefan, 21.03.2013
Wirtschaftsrecht online (LL.B.)
Bericht archiviert

Von der Immatrilukation bis zum wirklichen Beginn war Alles hochprofesionell organisiert. Die Strukturen und die Methodik sind sehr gut verständlich und themenorientiert angelegt.
An den einen oder anderen Stellen hakt es noch etwas, aber die Betreueung ist sehr gut.

Bewertung lesen
Stefan
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 21.03.2013

HFH ist empfehlenswert!

Lennart, 21.03.2013
BWL (B.A.)
Bericht archiviert

Die HFH an sich ist eine sehr gute Hochschule für ein Fernstudium. Allgemein sind alle Dozenten super nett, kompetent und immer schnell in der Antwortszeit, wenn man eine Frage per E-Mail o.ä. stellt. Unser Studienzentrum (Akademie Würth Künzelsau) ist hervorragend. Ich schätze den persönlichen Service dort sehr. Außerdem sind die Damen und Herren in der Zentrale in Hamburg auch immer sehr hilfebereit und antworten zügig. Die Inhalte des Studiums sind gut, die Prüfungen normalerweiße fair und machbar.

Bewertung lesen
Lennart
Alter 14-25
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 21.03.2013

Top beraten mit der HFH

Melanie, 21.03.2013
Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
Bericht archiviert

Ich konnte bisher nur positive Erfahrungen mit der HFH sammeln. Was eindeutig für diese Hochschule spricht ist die stets freundliche und sehr gute Betreuung von den jeweiligen Studienzentren. Es wird sehr viel dafür getan, den Studenten bei Ihren Problemen zu helfen und entgegenzukommen. Was Ich mir noch wünschen würde sind mehr Prüfungstermine pro Semester. Desweiteren würde Ich es begrüßen, wenn die Präsenztermine etwas näher an die Prüfung gelegt werden, also nicht 2 Monate zuvor sind.

Bewertung lesen
Melanie
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 21.03.2013

Viele Bildungswege fürhren nach Rom

Andre, 21.03.2013
Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
Bericht archiviert

Die Hamburger Fernhochschule bietet seinen Studenten eine zeitgemäße Ausbildung. Neben der freien Einteilung der Lernphasen besteht die Möglichkeit die Studienorte, Prüfungsorte und auch Prüfungstermin und flexibel zu wählen. Je nach den persönlichen Bedürfnissen.
Jedoch bleibt einem das Lernen nicht erstarrt. Das hohe Maß an Flexibilität und die Wahlmöglichkeiten in Bezug auf den Prüfungsort (gerne auch im Ausland), die Termine, etc. sind ist dafür eine große Unterstützung.

Bewertung lesen
Andre
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 21.03.2013