COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.6
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.4
  • Seminare
    4.3
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    3.4
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.5

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 2 von 3

Perfekte Balance

Kira, 30.09.2020
Management Studium (M.Sc.)
4.8
Das Hagener Masterstudium Management beitet die perfekt Balance: Fernstudium und auf den Punkt organisierte Präsenzseminare. Der interdisziplinäre Studiengang ist am Puls der azrkt orientiert und bietet eine solide Vorbildung für eine Tätigkeit als Führungskraft.
Bewertung lesen
Kira
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 30.09.2020

Flexibles Fernstudium nebenberuflich machbar

Stephanie, 30.09.2020
Management Studium (M.Sc.)
4.0
Die hohe Flexibilität wie auch die persönliche Betreuung und den Kontakt zu den Professoren schätze ich sehr. Die Jahrgänge sind überschaubar und man hat die Möglichkeit bei den Seminaren auch andere Berufszwige kennenzulernen.
Das Online Lernangebot und mehr digitales Lernen wäre wünschenswert. Die FernUni Hagen hat hier ein ausgebauteres Angebot auch an Übungen.
Preis-/Leistung sind für die Tiefe der Organisation in Ordnung auch ist ein wissenschaftlicher Abschluss möglich, der bei einem MBA so on keinster Weise vergleichbar ist.
Bewertung lesen
Stephanie
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 30.09.2020

Sehr zufrieden

Valerio, 16.09.2020
Management Studium (M.Sc.)
4.4
Das HIMS-Studium hat viele Vorteile: Das Lehrpersonal besteht zu 100% aus Universitätsprofessoren. Man bekommt einen Abschluss einer öffentlichen Universität. Der Studiengang ist wahnsinnig flexibel: Alle paar Monate gibt es einen Klausurtermin und man darf selbst entscheiden, an welchen und an wie vielen Klausuren man teilnehmen möchte. Man studiert die Module in der Reihenfolge und Geschwindigkeit, die einem gefällt, auch semesterübergreifend querbeet. Klausuren können in den Goethe-Instituten auf der ganzen Welt geschrieben werden (in meinem Fall Frankreich, im Fall eines Kommilitonen Indien). Regelmäßig müssen Studenten wegen beruflichen Verpflichtungen Pausen einlegen, auch jahrelang, und können später problemlos weiterstudieren. Viele Studiengänge werben mit ihrer Flexibilität, aber kaum einer ist so flexibel wie dieser hier. Gleichzeitig bedeutet es: Man muss sehr diszipliniert und eigenverantwortlich lernen. Es gibt kaum verpflichtende Termine, sodass der Studiengang auch für Nachtarbeiter (in meinem Fall während des 1. Semesters) oder Geschäftsreisende etc. problemlos machbar ist. Die Studieninhalte sind insgesamt gut: Ich lerne sehr viel. Manchmal sind die Hefte ein wenig veraltet, aber der Studiengang entwickelt sich sichtbar weiter, es kommen neue Wahlfächer hinzu und Lehrhefte werden überarbeitet. Was das Digitale Lernen angeht, ist es dünn: Man bekommt Schwarz-Weiss-Lehrhefte als PDF-Dateien, andere Lehrinhalte gibt es nicht (außer den Präsenzseminaren alle paar Monate, teilweise freiwillig). Persönlich finde ich das aber grade gut, denn man kann die Hefte auf jedem Gerät abrufen und braucht kein Internet, man hat nie technische Probleme; man kann sie sogar in der U-Bahn am Handy lesen. Die Betreuung ist sehr gut: Die Verwaltung ist sehr gut erreichbar und löst alle Probleme. Bei fachlichen Fragen antworten die Professoren meistens innerhalb von 24-48 Stunden. Insgesamt: Dieser Studiengang erlaubt mir dank seiner Flexibilität, beim Studium auf meine eigenen Bedürfnisse zu achten. Auch seine fachliche Dichte schätze ich: Schon nach einem Semester kannte ich Dinge, die meine Vorgesetzten nicht kannten. Und obwohl mein Bachelorstudium wirtschaftsfremd war (und nur dieser Master Managementthemen behandelt), merke ich, dass ich Businessthemen nicht schlechter kenne als Absolventen fünfjähriger Managementstudiengänge. Während ich zu Beginn etwas skeptisch war, bin ich zwei Jahre später sehr zufrieden.
Bewertung lesen
Valerio
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 16.09.2020

Fundierte Horizonterweiterung für Ingenieure

Adrian, 31.08.2020
Management Studium (M.Sc.)
4.5
Es gelang dem HIMS meine ingenieurwissentschaftlichen Erkenntnisse um betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnisse zu erweitern. Gutes Zeitmanagement ist dabei essentiell um alles mit einem Vollzeitjob unter einen Hut zu bekommen. Die flexible Betreuung und Ausgestaltung des Studiums hilft dabei sehr, wenn es doch mal kritisch wird.
Bewertung lesen
Adrian
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 31.08.2020
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020