COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium finden Sie hier
  • Testphase
    2 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen

    Die Teilnahme an HOFA-College Fernkursen wird in Deutschland vom Staat unter bestimmten Voraussetzungen durch Bildungsprämie, Bildungsgutschein oder Bildungsförderung der Länder finanziell gefördert. Zudem können die Kursgebühren gegebenenfalls als Weiterbildungskosten steuerlich geltend gemacht werden.

  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.
  • Institutskommentare
    Dieses Institut hat bereits Erfahrungsberichte kommentiert.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.9
  • Studienmaterial
    4.8
  • Betreuung
    4.8
  • Online Campus
    4.7
  • Seminare
    4.6
  • Preis-/Leistung
    4.8
  • Digitales Lernen
    4.8
  • Flexibilität
    4.9
  • Gesamtbewertung
    4.8

Von den 113 Bewertungen gehen 79 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 56
  • 51
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 4 von 12

Mal was anderes

Malte, 11.09.2019
HOFA FILMTON (Zertifikat)
4.9
Ein Einblick, der mal etwas ganz anderes war als das, was man aus der Ton-Ausbildung kennt. Spannend aufgemacht, alle Prozesse des Filmtons dargestellt.
Schöne Praxisaufgabe welche die Eigenmotivation fördert.
Die abschließende Analyse wie immer Gold wert und für mein Fachwissen auf jeden Fall nachhaltig und das erlernte Wissen konnte ich sofort in meine Mixe einbinden und auch viel Neuland entdecken, was die Arbeit mit eigenem Bildmaterial gefördert hat.
Bewertung lesen
Malte
Alter 41-45
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 11.09.2019

Beste Entscheidung meines Lebens

Manfred, 31.08.2019
HOFA BASIC (Zertifikat)
5.0
Bestmögliche Betreuung die ich mir vostellen kann. Wenn ich angerufen habe, war sofort jemand am Apparat und hat mir alle Fragen beantwortet. Das nenne ich das Optimum an Betreuung. Dank,danke,danke.
Ich habe mir am Schluss noch den IQ Reverb gegönnt. Absolut geil.
Bewertung lesen
Manfred
Alter 56-60
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 31.08.2019

Eine Gute Entscheidung!

Kai, 27.08.2019
HOFA BASIC (Zertifikat)
5.0
Meine Entscheidung stand ziemlich schnell fest, welches Fernstudium ich machen möchte. Nach nicht allzu vielen Nachforschungen stieß ich auf Hofa.
Da ich professionelle Musiker kenne, habe ich mich dort nach Hofa erkundigt und die positive Resonanz hat mich nicht lange zögern lassen mich anzumelden.

Der Kontakt zu den Dozenten und Tutoren war von Anfang an ganz entspannt, freundlich und kompetent. Die Mix-Analysen wurden mir zeitnah zugesandt mit einer detaillierten Beschreibungen (Bild und Schrift) was gut und nicht so gut ist, und wie ich was besser machen kann. Ebenso die telefonische Beratung und Hilfestellung bzgl. eines nicht funktionierenden Plugins war kompetent und super nett. Für mich geht es jetzt mit dem PRO-Kurs weiter und ich freue mich darauf
Bewertung lesen
Kai
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 27.08.2019

Lernen und Arbeiten unter Musikfreunden

Lothar, 14.08.2019
HOFA COMPLETE (Zertifikat)
5.0
Eine gute Zeit der musikalisch audiotechnischen Zusammenarbeit mit kompetenten sowie liebenswerten Tutoren und HOFA Mitarbeitern führte mich nach 18 Monaten intensiver Lernarbeit durch das Dickicht der Audioverarbeitung zum erfolgreichen Abschluß. Ich möchte keine Sekunde missen!
Hierzu zählen die Chats, die Hilfestellungen am Telefon, Tipps, die mich zum Umdenken führten, aber nicht zuletzt das umfangreiche Material in Wort und Schrift. Das umfangreiche Material (hat es in sich) ist für ich jederzeit greifbar ganz nch dem Motto *du musst nicht alles und kannst auch nicht alles wissen, aber du weist wo es steht*. Hiervon gibts bei HOFA College reichlich Gelegenheit!
Das ist bei einem solch komplexen Themenbereich wie die Audiobearbeitung in ihrer ganzen Fülle unabdingbar.
Besonders hervorheben möchte ich zudem die ausgefeilten Analysen meiner immer wiederkehrenden Mixdowns, die so manchen "Tutor" sicher die Sprache verschlagen hat, aber bei HOFA trägt die Leidenschaft zur Musik und die Empathie gegenüber dem Lernenden das Geschehen. Da ist nix peinlich, auch für´n alten Punk wie ich einer bin nicht! Hilfe jederzeit, ungewöhnliche Fragen gibt es bei HOFA nicht und in meiner langen Karriere als Musik-Veranstalter, Kulturberater, AltRocker und Musikfan habe ich selten eine solche Gastfreundschaft bei Workshops und Seminaren erlebt! Ich sage nur DANKE und freue mich bis zum Diploma weiter machen zu können! Beste musikalischen Grüsse Lothar
Bewertung lesen
Lothar
Alter 61-65
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 14.08.2019

Die fundamentalen Tontechniken wieder aufgefrischt

Jörg, 08.08.2019
HOFA BASIC (Zertifikat)
4.5
Über gesamte Kursdauer mehr als vorbildliche Unterstützung per Telefon oder eben Chat oder per Mail. Ein hervorragendes Booklet in Papierform. Sehr gut lesbar und Nachvollziehbarkeit. Es macht sehr viel Spaß damit zu arbeiten und auch etwas einfach auszuprobieren.
Die Praxismischungen decken vor allem mehrere Genres ab. Ein Klassik Musikstück wäre hierbei sehr gut und das I-Tüpfelchen :=)
Ich habe diesen Kurs zur Auffrischung der Kenntnisse genutzt und bin mehr als positiv davon angetan. Freue mich daher auf die kommenden Pro-Kurse.
Bewertung lesen
Jörg
Alter 51-55
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 08.08.2019

Meine Erfahrungen

Petrisor, 04.08.2019
HOFA COMPLETE (Zertifikat)
4.9
Ich habe schon den Basic Kurs absolviert, und ich lerne den Hofa Pro weiter.
Während dieses Kurses habe ich viel über die Audiotechnik und die Musikindustrie gelernt.
Ich habe mich sehr gefreut, auch wenn die Studienzeit nicht immer ausreichte.
Ich wünschte, ich könnte mit den anderen Modulen weiter gehen.
Bewertung lesen
Petrisor
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 04.08.2019

Wertvolles Wissen für den Studio-Alltag

Robert, 03.08.2019
HOFA BASIC (Zertifikat)
4.8
Sehr gut aufbereitetes Lehrmaterial (online und gedruckt), freundliche und kompetente Beratung per E-Mail und auch telefonisch, praxisnahe Beispiele und Soundfiles, sehr wertvolles Feedback durch die Mixanalysen.
Ich kann den Lehrgang uneingeschränkt empfehlen!
Bewertung lesen
Robert
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 03.08.2019

Lernen mit Spaß

Sven, 23.07.2019
HOFA BASIC (Zertifikat)
5.0
Sehr gute Betreuung und sehr gutes Lehrmaterial.
So macht lernen richtig Spaß.

Bei fragen sehr gut zu erreichen per Telefon, Chat oder E-Mail.

Habe den kompletten Kurs gebucht und freue mich schon auf die folgenden Kurse.

Pro und Diploma.

Zusätzlich habe ich mir die Kursmaterialien
auch in gedruckter Form zugelegt,
das ist ein sehr gutes Nachschlagewerk auch nach dem Kurs.
Bewertung lesen
Sven
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 23.07.2019

"Die Welt brauch gute Produzenten"

Denis, 17.07.2019
HOFA Audio Engineering DIPLOMA (Zertifikat)
5.0
Ich hatte vor dem Kurs schon jahrelang Musik gemacht. Ich benutze die Cubase DAW schon seit über 20 Jahre, damals mit Atari angefangen.
Der HOFA Audio Engineering Diploma Kurs war eine gute Erfahrung. Ich lernte mein schon vorhandenen Kenntnisse zu verfeinern. Die Lehrbücher sind leicht lesbar und man ist auch gleich sofort dabei. Ich würde den Kurs auf jeden Fall weiter empfehlen, da die Welt gute Produzenten braucht. Danke Hofa,... Danke Simon Götz!
Bewertung lesen
Denis
Alter 51-55
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 17.07.2019

Sehr gutes Fernstudium!

Sven, 13.07.2019
HOFA COMPLETE (Zertifikat)
4.9
Ich mache seit 2004 Musik und habe mich nach vielen Jahren dazu entschieden mein Hobby zum Beruf zu machen. Aus diesem Grund habe ich mich für "Hofa Complete" entschieden. Ich bin nun in der Lage, einen Song professionell zu produzieren, zu mischen und zu Mastern. Ich habe das Fernstudium in Vollzeit (5 Monate) gemacht. Es ist zugegeben ziemlich hart für mich gewesen, alles in dieser Zeit zu verinnerlichen und die Praxisaufgaben, die am Ende einer jeden Lerneinheit zur Analyse eingereicht werden müssen zu meistern. Das Lernmaterial war für mich aber so ausreichend, dass ich während der gesamten Zeit eigentlich nie die Hilfe des Hofa-Teams in Anspruch nehmen musste. Konversationen über den Chat werden meistens innerhalb von Minuten beantwortet. Das gesamte Team ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Mixing-Analysen waren sehr detailliert und konnten mir viele Tipps mit auf den Weg geben. Es gibt viele Video-Tutorials und die Selbstkontrollen nach jeder Lerneinheit haben mir auch gut geholfen alles nochmal zu reflektieren. Workshops werden per Live-Stream übertragen und landen am Ende im Archiv. So hat man jederzeit Zugriff auf alle Workshops. Das ist mir sehr positiv aufgefallen! Einige Sachen wiederholen sich im Laufe der verschiedenen Kurse und Lerneinheiten. Dies betrifft die wichtigsten Themen und hilft dabei, diese in das Gedächtnis einzubrennen. Die Abstände der "Wiederholungen" (die sich dennoch untereinander mit Unterschieden ergänzen) sind gut gewählt! Die Kurzkurse sind sehr gut gestaltet und haben mir auch sehr viel Spaß gemacht.
Das hauseigene Plugin-Bundle steht mir nun insgesamt 24 Monate kostenlos zur Verfügung (netter Bonus). Ich liebe z.B. den dynamischen Equalizer, da er so durchdacht ist, dass er mir meine Arbeit ziemlich erleichtert. Das selbe gilt für den Analyzer.
Super Arbeit!

Zusammengefasst war es eine sehr gute Entscheidung für mich und ich würde das Fernstudium auf jeden Fall weiterempfehlen!

Liebe Grüße
Bewertung lesen
Sven
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 13.07.2019
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020