Fernschulprofil

Viele Menschen haben die Begabung zum lyrischen Schreiben. Sie haben »das Zeug«, ihren künstlerischen Ausdruck und ihre geistige Einzigartigkeit als Autor zu finden, doch ohne gezielte Förderung bleiben diese bereichernden Fähigkeiten ungenutzt. Das sollte nicht passieren. Mit diesem Lehrgang wagen Teilnehmer den Aufbruch in die Welt des Poetischen, beginnen das vielleicht größte Abenteuer ihres Lebens: Sie werden Dichter! Damit eröffnen sich ihnen ganz neue Perspektiven, erweitern den Horizont, geben dem Leben eine neue faszinierende Dimension.

Daten und Fakten

Institutstyp
Private Fernschule
Fernstudiengänge
1 Fernlehrgang
Dozenten
2 Dozenten

Kontakt zum Anbieter

Realis Verlag
Sämannstr. 14a
82166 Gräfelfing/München
Deutschland

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

1 Fernstudiengang

Fernstudiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Das lyrische Schreiben
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0

Seitenzugriffe der Realis Verlag auf FernstudiumCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Realis Verlag unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Institutsprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?