Schule des Schreibens

Deutschlands größte Autorenschule

www.schule-des-schreibens.de +1
  • Testphase
    2 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Die folgenden Personengruppen unterstützt die Schule des Schreibens durch eine 10%ige Ermäßigung der Studiengebühren Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Rentner, Schwerbehinderte, Bundeswehrangehörige, Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) und des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ)
    • 15% Rabatt für: Ehemalige Teilnehmer

    • Online Anmeldung
      Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

    Bewertungen von Fernstudenten

    • Studieninhalte
      4.7
    • Studienmaterial
      4.5
    • Betreuung
      4.6
    • Online Campus
      4.2
    • Seminare
      4.1
    • Preis-/Leistung
      4.3
    • Digitales Lernen
      4.2
    • Flexibilität
      4.7
    • Gesamtbewertung
      4.4

    Von den 486 Bewertungen gehen 325 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

    Bewertungen filtern

    • 78
    • 332
    • 68
    • 8
    • 1 Stern
      0
    Seite 4 von 49

    Kompetenz der Lehrkräfte

    Manuela, 27.11.2017
    Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
    5.0
    Die Unterlagen sind Umfangreich an Wissen und doch verständlich zusammengesetzt. Die Korrekturen der Einsendeaufgaben sind professionell und die Wartezeit sehr kurz. Die Kompetenz der Lehrkräfte hat ein hohes Niveau. Etwas muss ich unbedingt noch anbringen: Ich komme aus Österreich und meine ab und zu verwendeten ländlichen Wörter ( Waldviertlerisch), werden auch verstanden.

    Vielen Dank an Eure grenzenlose Geduld für mich.

    Schöne Grüße

    Manuela
    Bewertung lesen
    Manuela
    Alter 51-55
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2015
    Geschrieben am 27.11.2017

    Talente individuell wecken

    Isabel, 27.11.2017
    Biografisches Schreiben (Zertifikat)
    5.0
    Ich stehe noch am Anfang meines Studiums. bisher war ich sehr angetan über die sehr freundliche Aufnahme, die sehr genauen und verständigen Unterlagen.
    Das Tutorencampus bietet eine gute Möglichkeit, um andere kennen zu lernen und Erfahrungen miteinander zu teilen.
    ich bin neugierig, wohin mich mein Studium noch führen wird und welche Fähigkeiten es bei mir noch weckt.
    Bewertung lesen
    Isabel
    Alter 51-55
    Karrierestufe Freiberufler
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ja
    Studienbeginn 2017
    Geschrieben am 27.11.2017

    Erfahrungen

    Sigrun, 27.11.2017
    Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene (Zertifikat)
    4.9
    Ich habe gute Erfahrungen gemacht und wurde gut betreut. Gerne wieder!
    Die Lernhefte helfen mir auch jetzt noch, wenn ich etwas nachlesen möchte. Sie sind kompakt, gut verständlich, aussagekräftig und gut durch zu arbeiten.
    Die Dozenten jederzeit ansprechbar, stehen mit Rat und Tat zur Seite und geben gute Tipps.
    Bewertung lesen
    Sigrun
    Alter 46-50
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ja
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 27.11.2017

    Gut für persönliche Weiterentwicklung

    Claudia, 26.11.2017
    Roman-Werkstatt (Zertifikat)
    4.6
    Sehr guter Lehrgang, der mich in meiner persönlichen Weiterentwicklung beim Verfassen von Romanen unterstützt. Das Feedback durch Herrn Schulz zeigt mir immer auf, wo ich noch hindenken kann und begleitet mich damit sehr gut, immer einen sinnvollen nächsten Schritt zu setzen. Außerdem macht es großen Spaß in meiner eigenen Art an meinem Roman zu arbeiten und mich damit so entwickeln zu dürfen, wie es mir am besten entspricht.
    Bewertung lesen
    Claudia
    Alter 46-50
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn keine Angabe
    Geschrieben am 26.11.2017

    Gutes Schreiben kann man lernen

    Jeannette, 26.11.2017
    Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.1
    Ich kann mein Lerntempo selbst bestimmen. Das macht das Studieren leicht und ich habe keinen Zeitdruck, der kontraproduktiv ist. Die Bewertung der Aufgaben durch den Fernlehrer zeigt mir, was ich noch verbessern kann. Mein Lehrgang bereichert meinen Weg als Autorin und macht mir Mut für mein großes Ziel ein Buch zu schreiben.
    Am wohlsten fühle ich mich in der Kinder- und Jugendliteratur. Ich nehme viele Anregungen mit und habe Spaß für Kinder und Jugendliche zu schreiben.
    Was ich schade finde ist, dass die Schreibtischseminare in weit entfernten Städten stattfinden (ich wohne in Thüringen).
    Bewertung lesen
    Jeannette
    Alter 46-50
    Karrierestufe Freiberufler
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2014
    Geschrieben am 26.11.2017

    interessante Inhalte & hervorragende Betreuung

    Christa, 25.11.2017
    Belletristik (Zertifikat)
    4.7
    Die Betreuung durch die Tutoren ist hervorragend: Einsendeaufgaben werden sehr rasch bearbeitet und die Rückmeldungen sind immer sehr ausführlich und motivierend. Auch auf zusätzliche Fragen erhalte ich stets sehr rasch Feedback. Von Anfang an habe ich sehr hilfreiche Tipps erhalten.
    Bewertung lesen
    Christa
    Alter 51-55
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 25.11.2017

    Überraschender Studienanfang

    Jutta, 25.11.2017
    Sachbuchautor (Zertifikat)
    4.9
    Zu Anfang des Studiums war ich noch 70, jetzt 71, keine junge Studentin, jedoch sehr motiviert und unsicher, ob ich es noch schaffen würde. Die Lektüre ist interessant und lehrreich und die Übungen machen Spaß. Sehr froh bin ich über die ausgezeichnete Unterstützung durch meine Fernlehrerin.
    Bewertung lesen
    Jutta
    Alter über 60
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss keine Angabe
    Studienbeginn 2017
    Geschrieben am 25.11.2017

    Ein Traum der wahr wird

    Pascal, 24.11.2017
    Roman-Werkstatt (Zertifikat)
    4.3
    Ich habe und lerne viele interessante Informationen was das Schreiben eines Romans gilt. Die Kommunikation mit dem Studienleiter und den anderen Teilnehmern ist recht gut und man kann sich gut austauschen. Das beste jedoch ist, dass man sich selbst besser kennelernt.
    Bewertung lesen
    Pascal
    Alter 26-30
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2017
    Geschrieben am 24.11.2017

    Alles Lüge?

    Beate, 24.11.2017
    Biografisches Schreiben (Zertifikat)
    5.0
    Erfundene Biografien haben die größten Verkaufserfolge! Darüber war ich am meisten verblüfft. Zum Glück will ich keine Verkaufserfolge erzielen, sondern nur für die Familie interessantes und weniger interessantes aufschreiben. Besonders gut hat mir gefallen, dass alles ganz bequem online möglich ist. Die Dozenten sind besonders kompetent, und ich nehme die Ratschläge sehr gern zur Verbesserung meiner Texte an. Leute die "beratungsresistent" sind und meinen, dass sie selber alles besser wissen, ist das Studium nichts. Nach Abschluss aller Aufgaben können sogar noch weitere Texte zur Durchsicht eingeschickt werden. Perfekt! DANKE FÜR ALLES!
    Bewertung lesen
    Beate
    Alter über 60
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ja
    Studienbeginn 2017
    Geschrieben am 24.11.2017

    Lernen mit Spaß und Motivation

    Maike, 24.11.2017
    Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.8
    Die Inhalte der Autorenschule werden einfach und verständlich übermittelt, sodass man immer mit Spaß an der Arbeit ist. Außerdem sind die Fernlehrer sehr gute Motivatoren, wodurch ich schnell die Hemmungen, eigene Texte anderen Menschen vorzustellen, verloren habe und mit vollem Eifer dabei bin. Außerdem habe ich hier gelernt, mich und meine Ideen für Projekte zu ordnen und zu organisieren.
    Bewertung lesen
    Maike
    Alter 26-30
    Karrierestufe keine Angabe
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss keine Angabe
    Studienbeginn keine Angabe
    Geschrieben am 24.11.2017

    Tipp: Kostenlos Infomaterial erhalten