Schule des Schreibens

Deutschlands größte Autorenschule

www.schule-des-schreibens.de +1
  • Testphase
    2 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Die folgenden Personengruppen unterstützt die Schule des Schreibens durch eine 10%ige Ermäßigung der Studiengebühren Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Rentner, Schwerbehinderte, Bundeswehrangehörige, Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) und des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ)
    • 15% Rabatt für: Ehemalige Teilnehmer

    • Online Anmeldung
      Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

    Bewertungen von Fernstudenten

    • Studieninhalte
      4.6
    • Studienmaterial
      4.5
    • Betreuung
      4.6
    • Online Campus
      4.2
    • Seminare
      4.1
    • Preis-/Leistung
      4.3
    • Digitales Lernen
      4.2
    • Flexibilität
      4.7
    • Gesamtbewertung
      4.4

    Von den 497 Bewertungen gehen 330 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

    Bewertungen filtern

    • 79
    • 342
    • 68
    • 8
    • 1 Stern
      0
    Seite 8 von 50

    Daumen hoch und weiter so! :-)

    Janine, 22.11.2017
    Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
    4.9
    Mit dem Kurs Kreatives Schreiben habe ich begonnen und so mein Interesse für den Bereich Kinder- und Jugendliteratur entdeckt. Es macht so viel Spaß und man kann neben Familie und Arbeit in seinem eigenen Tempo arbeiten. Fragen zu dem Studium konnten mir telefonisch immer schnell beantwortet werden. Die Korrekturen waren immer hilfreich und ich habe mich sehr über ehrliche Antworten und faire Kritik gefreut. Es kam auch sehr persönlich rüber und ich habe das Interesse an meiner Arbeit gespürt.
    Bewertung lesen
    Janine
    Alter 36-40
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2015
    Geschrieben am 22.11.2017

    Ich mache gerade die Erfahrung, alles super!

    Ümit, 22.11.2017
    Sachbuchautor (Zertifikat)
    5.0
    Alles ist verständlich, sehr gut begreifbar! Man kann seine eigenen Lehrplan erstellen und sich dementsprechend danach halten. Auch die Korrektur seitens der Dozenten ist sehr gut. Alles in einem, macht mir das Lernen demnach sehr viel Spaß!!!
    Liebe Grüße Ümit.
    Bewertung lesen
    Ümit
    Alter 46-50
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2017
    Geschrieben am 22.11.2017

    Umfassender Überblick

    Elke, 22.11.2017
    Belletristik (Zertifikat)
    4.7
    Im Lehrgang Belletristik lernte ich ganz unterschiedliche Literaturgattungen und Genres kennen. Die Studienhefte enthalten neben dem Schreibratgeberteil viele Auszüge aus Texten bekannter Schriftsteller, die den Studierenden mit der ganzen Bandbreite moderner und klassischer Literatur vertraut machen. Meine Einsendeaufgaben wurden meistens sehr zeitnah bearbeitet. Man arbeitet mit mehreren Studienbegleitern. Meine Erfahrungen waren unterschiedlich. Mal harmoniert man besser, mal etwas schlechter. Mir wurde auch die Möglichkeit eines Wechsels eingeräumt, was ich sehr positiv bewerte. Ich stehe jetzt am Ende des Studiums und kann es nur weiterempfehlen. Als sehr bereichernd hat sich auch der Campus erwiesen. Man lernt viele nette Menschen kennen, die alle dasselbe Ziel haben, sodass es zu einem regen Austausch an Wissen und Erfahrungen kommt.
    Bewertung lesen
    Elke
    Alter 61-65
    Karrierestufe Freiberufler
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2015
    Geschrieben am 22.11.2017

    Sich selbst weiterentwickeln

    Christina, 22.11.2017
    Kompaktkurs Kreatives Schreiben (Zertifikat)
    4.3
    Das Studium baut schrittweise auf den Grundlagen - die dabei geschaffen werden - auf und hilft dabei, die eigenen Stärken und Schwächen zu identifizieren. Durch die abwechslungsreiche Gestaltung der Themen wird es nicht langweilig und man findet immer neue Talente an sich selbst.
    Bewertung lesen
    Christina
    Alter 26-30
    Karrierestufe keine Angabe
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 22.11.2017

    Seit 8 Monaten super zufrieden

    Charlotte, 22.11.2017
    Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.6
    Ich studiere an der Schule des Schreibens "die große Schule des Schreibens, Schwerpunkt Sachbuchautor.

    Seit dem ersten Moment bin ich absolut zufrieden. Die Betreuung ist toll und für alle Fragen offen, im Forum fühle ich mich sehr wohl und konnte sowohl Kontakte knüpfen als auch von der Kritik der Mitstudenten profitieren.

    Die Einsendeaufgaben wurden bisher immer sehr schnell korrigiert. Mit der Kritik kann ich jedesmal wirklich etwas anfangen. Und wer denkt, man bekäme nur Honig ums Maul geschmiert, der irrt: Als ich eine Aufgabe schlecht gelöst hatte, wurde mir das ehrlich gesagt!

    Die Studienhefte sind für einen Monat ausgelegt und ich finde, dass das sehr gut machbar ist. Vielleicht könnten sie noch einmal etwas überarbeitet werden, man findet doch so einige Rechtsschreibfehler. Das ist aber auch der einzige Kritikpunkt. In jedem Heft findet man zahlreiche Übungsaufgaben und Beispiele, was das ganze auflockert.

    Ich bin wirklich total zufrieden!
    Bewertung lesen
    Charlotte
    Alter 36-40
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2017
    Geschrieben am 22.11.2017

    Ein Studium, das Spaß macht

    Sandra, 22.11.2017
    Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.6
    Ich war am Anfang skeptisch, ob es funktioniert, doch das Studienmaterial ist sehr gut aufbereitet und verständlich. Es motiviert und auch die Kritiken der Fernlehrer sind hilfreich. Man kann sich seine Zeit wunderbar selbst einteilen und Fragen werden beantwortet. Die Arbeiten der anderen Teilnehmer im Onlinecampus lesen zu können ist hilfreich und inspirierend. Ich kann das Studium nur empfehlen!
    Bewertung lesen
    Sandra
    Alter 26-30
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 22.11.2017

    Weil das Studieren hier Spaß macht!

    Alexandra, 22.11.2017
    Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.6
    Die Hefte haben einen perfekten Umfang und können in einem Monat abgearbeitet werden. Die Inhalte und Themen sind leicht verständlich, sehr interessant und lehrreich. Es macht viel Vergnügen, das neue Wissen in den monatlichen Abschlussarbeiten anzuwenden. Die Fernlehrer geben innerhalb von zwei Tagen ein umfangreiches und kompetentes Feedback ab. Das Fernstudium übertrifft meine Erwartungen und ist definitiv weiter zu empfehlen.
    Bewertung lesen
    Alexandra
    Alter 31-35
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 22.11.2017

    Meine Erfahrungen

    Martina, 22.11.2017
    Biografisches Schreiben (Zertifikat)
    4.4
    Ich finde das Lehrmaterial, soweit ich es bis jetzt beurteilen kann, gut und sehr hilfreich.
    Die Anregungen und natürlich auch das Lob der Studienleiter geben Hilfestellung und motivieren zusätzlich, über das Geschriebene nach zu denken, vielleicht nochmal im Lehrheft nach zu lesen oder im Online Campus zu schauen, wie das andere gelöst haben.
    Im Online Campus werden die eingestellten Texte/Aufgaben von vielen Mitstudierenden gelesen und bewertet, das empfinde ich für meine schriftstellerische Weiterentwicklung als sehr wertvoll und wichtig.
    Ich habe den Lehrgang Biografie belegt und bin bis jetzt mit dem Gesamtpaket sehr zufrieden!
    Irgendwie ist die "Die Schule des Schreiben" wie eine eingeschworene Gemeinschaft, in der ich mich sehr wohlfühle.
    Bewertung lesen
    Martina
    Alter 51-55
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2017
    Geschrieben am 22.11.2017

    Erfahrung

    Artur, 22.11.2017
    Belletristik (Zertifikat)
    3.8
    Gute Anregungen, gute Betreuung. Gut ist auch das flexible Arbeiten.
    Das Studium bringt einen schon auf neue Ideen. Die Kompetenz der Lehrkräfte ist hoch, was sich auch bei der Korrektur der Einsendungen zeigt. Man hat Lust weiterzumachen. Schade war nur, das bei der Einsendung zum Wettbewerb keine Begründung dabei war, warum der Text nicht prämiert wurde.
    Bewertung lesen
    Artur
    Alter 61-65
    Karrierestufe keine Angabe
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss keine Angabe
    Studienbeginn keine Angabe
    Geschrieben am 22.11.2017

    Schreiben kann noch mehr Spaß machen als erwartet!

    Susanne, 22.11.2017
    Belletristik (Zertifikat)
    4.4
    Wer sich mit dem Schreiben beschäftigen möchte und nicht gleich ein Vollzeitstudium beginnen will oder kann, ist hier auf jeden Fall sehr gut aufgehoben. Mir machen die Studienhefte und auch die meisten Einsendeaufgaben Spaß und ich habe das Gefühl, besser zu werden. Ganz klarer Vorteil ist meines Erachtens auch, dass man sich selbst durch die Einsendeaufgaben Punkte setzt, an denen man schreibt. Ohne würde ich mir, gerade zur Zeit, sehr schwer tun mich zu motivieren.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich okay, gerade im Vergleich mit anderen Fernstudieninstituten. Und bei der Schule des Schreibens steckt ja nicht nur eine Bürokraft dahinter, die einfach nur Anrufe entgegen nimmt. Im Gegenteil: Die Leute sind wirklich sehr freundlich und man kann mit ihnen Reden, wenn man ein Anliegen oder ein Problem hat.

    Ich würde jederzeit hier wieder anfangen.
    Bewertung lesen
    Susanne
    Alter 36-40
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2017
    Geschrieben am 22.11.2017

    Tipp: Kostenlos Infomaterial erhalten