Fernschulprofil

Die Sozialtrainer UG bietet ein Fernstudium zum Sozialtrainer für Kinder mit ADS / ADHS und anderen Lernstörungen an. Darüber hinaus werden auch Fördermaterialien und Unterrichtsmaterial angeboten.

Daten und Fakten

Gründung
Gründungsjahr 2013
Institutstyp
Private Fernschule
Fernstudiengänge
2 Fernlehrgänge

Kontakt zum Anbieter

Sozialtrainer UG (haftungsbeschränkt)
Walther-Rathenau-Platz 8
14770 Brandenburg an der Havel
Deutschland

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Aktuelle Erfahrungsberichte

Anonym , 22.12.2017 - Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
Andrea , 03.12.2017 - Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
Lena , 30.11.2017 - Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
Katja , 30.11.2017 - Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
Daniela , 30.11.2017 - Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)

Fernstudiengänge

Fernstudiengang
Bewertung

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.4
  • Seminare
    4.2
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    4.3
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 77 Bewertungen gehen 41 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 27
  • 41
  • 6
  • 2
  • 1
Seite 1 von 8

Absolut flexibel und qualitiativ super!

Anonym, 22.12.2017
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
4.7
Im ersten "Sozialtrainer"Kurs habe ich erfolgreich mein Wissen im Bereich Pädagogik, Autismus und Thema Lernschwierigkeiten intensiviert und mich beruflich weiterentwickelt. Der Inhalt, sowie die absolut empfehlenswerte Flexibiltät kann ich wärmstens weiterempfehlen, da durch Arbeitsmaterial und ständiger Weiterbetreuung nach dem Kurs die Aktualität aufrecht erhalten wird. Deshalb fiel mein Entschluss zur Fachkundeprüfung "Fachkraft für Integration/Inklusion" besonders leicht und bin bestens motiviert mein Ziel zu erreichen.
Im Internetportal stehen mir zudem sehr viele zusätzliche auch kostenlose Angebote zu, die ich für mich ständig erweitern und benutzen kann, um diese auch in meinem Berufsalltag einsetzen zu können. Die Betreuung innerhalb dieses Studiums ist sehr gut. Schnell bekommt man Rückmeldung, falls Fragen oder Probleme auftreten.
Diese werden umgehend gelöst. Man ist also hier auf keinen Fall allein gelassen.
Rundum wird man sehr gut beraten und betreut!
So stelle ich mir eine für mich absolut gute Möglichkeit vor mich intensiv und dennoch flexibel weiterzubilden.
Bewertung lesen
Anonym
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 22.12.2017

Praktisch - Kompakt - Unkompliziert

Andrea, 03.12.2017
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
4.9
Trotz fast 20-jähriger Erfahrung als Sonderpädagogin finde ich die Unterlagen ansprechend und informativ. Vieles vergisst man und eine Auffrischung schadet ja nie! ich habe mich spontan für diesen Lehrgang entschieden und es auch noch nicht bereut. Die flexible Zeiteinteilung bei dieser Studienart finde ich persönlich genial um ein Studium mit Vollzeitbeschäftigung , Familie und Haushalt vereinen zu können.
Bewertung lesen
Andrea
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 03.12.2017

Kompakt, ausführlich und in eigenem Tempo

Lena, 30.11.2017
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
3.8
Die Weiterbildung zum Sozialtrainer war durch die kompakte Vermittlung von Wissen im eigenen Tempo, aber mit ausführlichen Informationen ein echter Gewinn für meine berufliche Entwicklung und Tätigkeit. Als Coach konnte ich mein Fachwissen festigen und in den Bereichen AD(H)S, Lernstörungen etc. meine Kompetenz erweitern.
Bewertung lesen
Lena
Alter 26-30
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 30.11.2017

Toller Lehrgang, sehr zu empfehlen!!!

Katja, 30.11.2017
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
4.9
Ein toller Lehrgang, den ich persönlich sehr genossen habe!! Die Module waren gut lesbar und haben viele Inhalte vermittelt, die ich gut in der Praxis mit den Kindern ausprobieren und anwenden konnte. Der Lehrgang ist sehr flexibel, so dass ich das Lernen gut in meinen vollen Alltag integrieren konnte!
Sehr zu empfehlen!!
Bewertung lesen
Katja
Alter 31-35
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 30.11.2017

Sehr schlecht

Daniela, 30.11.2017
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
1.0
Eine Betreuung fand hier überhaupt nicht statt. E-Mails kamen angeblich nicht an, obwohl sie mehrfach und an verschiedene Adressen von Herrn M. gesendet wurden. Desweiteren ist das Lehrmaterial fehlerhaft und mit Rechtschreibfehlern versehen. Eine Teilnahmebestätigung habe ich auch nach dreimaliger Aufforderung nicht erhalten. Zusammenfassend kann man sagen, dass es hier wohl nur ums Geld geht.
Bewertung lesen
Daniela
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 30.11.2017

Sich Flexibel weiterbilden,toll!

Sonja, 29.11.2017
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
3.8
Gut geeignet für Berufstätige und Mütter die sich flexibel weiterbilden möchten.
Freie Zeiteinteilung und übersichtliche Kursunterlagen.
Die Kursunterlagen sind auch für Teilnehmer geeignet,die keine pädagogische Ausbildung haben.
Ein Ansprechpartner ist immer per E-Mail erreichbar.
Bewertung lesen
Sonja
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 29.11.2017

Spitzenmäßige Unterlagen

Yannick, 29.11.2017
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
4.6
Die Unterlagen sind bestens und sehr gut zu verstehen. Ich kann den Sozialtrainer nur empfehlen. Super Unterstützungen sowie Preis Leistungs Verhältnis sind überragend. Die Website und die online portale sind außerdem sehr hilfreich und zu jeder Zeit bekommt man auch per Email Hilfe.
Bewertung lesen
Yannick
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 29.11.2017

Empfehlenswertes Fernstudium

Nicola, 29.11.2017
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
4.7
Umfangreiches und interessantes Material mit viele Hinweisen zum Weiterlesen.
Praktische Beispiele machen es anschaulich, verständlich geschrieben.
Praktikabel in der Umsetzung und hilfreich in der alltäglichen Arbeit mit den Kindern und den eigenen Kindern.
Bewertung lesen
Nicola
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 29.11.2017

Empfehlenswert

Anke, 29.11.2017
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
4.4
Ich bin sehr zufrieden, beinah ein Sehr gut. Bei Fragen sofortige Rückmeldung.
Der Preis dürfte das Einzige sein, das den einen oder anderen davon abhält. Auch, wenn es die Möglichkeit der Ratenzahlung gibt, sind diese nicht für jeden erschwinglich.Dennoch würde ich den Kurs jederzeit weiter empfehlen.
Bewertung lesen
Anke
Alter 51-55
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 29.11.2017

Ausführliche Studieninhalte

Manuela, 29.11.2017
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten (Zertifikat)
3.8
Ich finde, dass interessante Themen teilweise sehr detailliert besprochen werden, z.B. AD(H)S, würde mir aber manchmal mehr konkrete Hilfe für die Praxis wünschen, wie man mit den betroffenen Kindern arbeiten kann. Vor allem zum Autismusspektrum hätte ich gerne noch mehr gelernt. AD(H)S im Gegenzug, wird sehr ausführlich besprochen. Ich finde auch, dass die Gehirnfunktionen und der -aufbau zu genau beschrieben werden, was man in der Praxis ja nicht unbedingt benötigt.
Bewertung lesen
Manuela
Alter 46-50
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 29.11.2017

2 Fernstudiengänge

Fernstudiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Fachkraft für Inklusion / Schulbegleiter
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Sozialtrainer für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)S, Lern- und Verhaltensschwierigkeiten Zertifikat
4.5
98%
4.5
77

Seitenzugriffe der Sozialtrainer UG (haftungsbeschränkt) auf FernstudiumCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Sozialtrainer UG (haftungsbeschränkt) unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Institutsprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen das Institut weiter
  • 2% empfehlen das Institut nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 44% Studenten
  • 40% Absolventen
  • 16% ohne Angabe