vame Business Academy

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.2
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.5
  • Preis-/Leistung
    4.7
  • Digitales Lernen
    4.3
  • Flexibilität
    4.9
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 35 Bewertungen gehen 11 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 3
  • 31
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 4 von 4

Vertrieb ist super

Cindy, 05.09.2015
Prüfungsvorbereitungskurs Fachkaufmann für Vertriebsmanagement (IHK)
Bericht archiviert
Ich hatte in meiner Firma die Möglichkeit aufzusteigen und ein Team zu leiten. Musste aber eine Weiterbildung nachweisen, die mich mit dem Thema mehr vertraut macht. Heftig, wenn man eh schon über 10 Std. am Tag arbeiten muss. Musste also was sein, was ich machen kann, wenn die Zeit es zulässt. Fernstudiengänge gibt es viele. Die Vame Akademie nutzt aber ein virtuelles Klassenzimmer, wo Vorlesungen stattfinden und das fand ich ganz gut, damit ich nicht ganz allein in Wald und Flur bin. Die Dozenten sind aus der Praxis und können eine Menge Input geben. Die Skripts, die man über eine Plattform bekommt sind gut. Kann man auch übers iPad lesen alles. Hab mir alles runter gezogen, hier und da mal eine Frage gestellt, passte so für mich. Prüfung an der IHK war krass. Da braucht man sich nichts vormachen. Ist ein bisschen so wie in der Schule. In einem Bereich bin ich gerade so durchgekommen und hatte echt Angst durchzurasseln aber hauptsache ich habe es geschafft. Kommt halt immer ein bisschen drauf an, wer da vor einem sitzt. Muss aber sagen, dass die bei der IHK teilweise echt Pappnasen da sitzen haben. Wenn man sich das vor Augen hält, hat man schlagartig keine Prüfungsangst mehr ;-)
Bewertung lesen
Cindy
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 05.09.2015

Habe es geschafft

Bert, 05.09.2015
Internationaler Marketingwirt (Zertifikat)
Bericht archiviert
Ich wollte mich beruflich noch einmal verändern und bin auf die Lehrgänge der vame Business Academy aufmerksam geworden. Habe insgesamt 2 Lehrgänge absolviert und bin zufrieden. Viel mitgenommen. Am coolsten ist die Möglichkeit alles von zuhause aus machen zu können. Man darf sich das so vorstellen, dass ich abends mit einem Eimer Chips aufm Sofa saß und an den Vorlesungen teilgenommen habe. Klappt super, man sollte nur darauf achten, dass man eine gute Internetverbindung hat, damit man nicht raus fliegt aus dem Klassenzimmer. Man sieht den Dozenten per Video oder Standbild. Das machen die Dozenten schon mal unterschiedlich. In der Mitte kann man auf eine Präsentation anschauen und kann dann noch mit denen chatten, wenn man Fragen hat. Die Prüfungen am Ende des Semesters finden virtuell vor ner Webcam statt. Hatte erst Panik davor. Braucht man aber gar nicht. Die Prüfer sind nett und geben einem echt n gutes Gefühl. Die stellen offene Fragen zu den einzelnen Fachbereichen, die man beantwortet. Je Prüfung sind 20 Min. angesetzt, bin aber meistens schneller fertig geworden. Und wenn mans gepackt hat ist man stolz wie Bolle. Hat mir was gebracht und mein Chef war auch zufrieden und hat mir erst mal ne Gehaltserhöhung verpasst.
Bewertung lesen
Bert
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 05.09.2015

Attraktive Studienform

Bert, 04.09.2015
Prüfungsvorbereitungskurs Fachwirt für Werbung und Kommunikation (IHK)
Bericht archiviert
Ich hatte mich zunächst für einen Prüfungsvorbereitungskurs in meinem Wohnort angemeldet. Dieser kam nicht zustande weil nur ein paar Interessenten aufgetaucht sind. Erst habe ich mich darüber geärgert, nun bin ich froh. Ich habe an der vame Business Akademie alle Inhalte online zur Verfügung gestellt bekommen. Es fanden gelegentlich Webinare statt und ich konnte völlig flexibel studieren. Ganz so wie man sich das vorstellt. Laptop an Bord und lernen wo man will. Meine Prüfung an der IHK habe ich bestanden. Toll finde ich auch, dass ich mehr Inhalte bekommen habe, als für die Prüfung nötig. Der Preis ist also echt ok.
Bewertung lesen
Bert
Alter 36-40
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 04.09.2015

Endlich im Eventbereich tätig

Alica, 17.07.2015
Event- und Messemanager (Zertifikat)
Bericht archiviert
Ich habe an der Akademie mein Studium zur Event- und Messemanagerin (vame) hinter mich gebracht. War erst kritisch weil ich nicht wusste wie man online lernt. Hat aber Spaß gemacht. Cool ist, wenn man einen Laptop oder ein ipad zur Verfügung hat und in die Natur geht. Saß oft draußen und habe gelernt. Für mich ein klarer Pluspunkt, dass man studieren kann, wo immer man sich gerade befindet. Strand, Garten. Egal. Ich habe mich Bediener Eventagentur beworben und neben dem Studium dort als Trainee gearbeitet. Man muss sich halt mal ein Jahr zusammen reißen, denn die Lernerei neben der Arbeit ist schon manchmal anstrengend. Hat sich für mich aber echt gelohnt. kaum hatte ich meinen Titel in der Tasche, bin ich im Job upgegradet worden. Vorbei die Zeiten des Trainees. Nun guter Verdienst und ein Job, der mir riesig Spaß macht. Vielleicht noch ein Wort zu den Inhalten. Verständlich geschrieben, gut rüber gebracht. Kann man schaffen und man hat nichts o viel mathematischen Kram, wie an Universitäten, den man eh nie wieder braucht.
Bewertung lesen
Alica
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 17.07.2015

Beste Entscheidung

Natascha, 17.07.2015
Internationaler Marketingwirt (Zertifikat)
Bericht archiviert
Ich habe mich für ein Studium an der vame entschieden, da es viel Flexibilität gewährt. Ich arbeite in einer Agentur und habe nicht die Zeit zu festen Terminen in ein Weiterbildungsinstitut zu fahren. An der vame kann ich im eigenen Tempo lernen, mein Studium sogar kostenlos verlängern, wenn ich doch mehr Zeit brauche, als gedacht. Die Dozenten sind freundlich und kompetent. Man bekommt viele Praxisbeispiele mit auf den Weg, was mich im Job weitergebracht hat, da ich alles direkt anwenden konnte. Die Vorlesungen werden in einem abrufbaren Videoformat angeboten, einzelne Vorlesungen auch live. Ganz gut, denn da kann man noch mal Fragen stellen. Die E-Learning-Plattform wurde kürzlich komplett neu aufgebaut. Ist schlüssig und da steht alles, was man zum Lernen braucht zur Verfügung. Nicht jeder Fachbereich ist gleich spannend. Da kann aber die Akademie nix für. ;-)
Bewertung lesen
Natascha
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 17.07.2015