Europa Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.9
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.8
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.9
  • Preis-/Leistung
    4.7
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.6

Von den 106 Bewertungen gehen 69 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 26
  • 71
  • 6
  • 1
  • 2
Seite 6 von 11

Hervorragende Mediatorenausbildung

Uwe, 06.12.2016
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
4.6
Die Lehrkräfte sind in ihren Vorlesungen und in der Betreuung absolut kompetent. Die Präsenzphasen bieten zu den Studienunterlagen eine sinnvolle Ergänzung und beschreiben ein interessantes Spektrum zwischen wissenschaftlicher Theorie und relevanter Praxis. Einsenderelevante Essays fassen die wissenschaftliche Theorie prägnant zusammen, welche durch die Lehrkräfte gutachterisch bewertet werden. Der Kontakt zum Lehrkräfteteam ist intensiv und umfasst wertvolle Anregungen zum Stoff.
Auch der Service ist hervorragend und vermittelt anregende Dialoge zwischen Studierenden und Team der Viadrina.
Bewertung lesen
Uwe
Alter 51-55
Karrierestufe Direktor
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 06.12.2016

Sehr gute Erfahrungen, ein voller Erfolg!

Alexander, 06.12.2016
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
5.0
Die Lehrkräfte waren nahezu ausnahmslos sehr kompetent, das Studienmaterial mit einigen wenigen Ausnahmen gut und weitgehend aktuell, die Einsendeaufgaben wurden schnell und sehr individuell und aussagekräftig bearbeitet. Der Kontakt zu den Dozenten war hervorragend und der Service lies weitgehend nichts zu wünschen übrig.
Bewertung lesen
Alexander
Alter 51-55
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 06.12.2016

Sehr gute Erfahrungen

Claudia, 06.12.2016
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
5.0
Das Studium erfüllt meinen Anspruch an wissenschaftlicher Vertiefung und Reflextion auf dem Gebiet der Mediation und des Konfliktmanagement. Ich bin sowohl mit den Studieninhalten als auch mit der Betreuung sehr zufrieden. Die Dozentinnen und Dozenten vermitteln die Studieninhalte sehr anschaulich und verständlich.
Bewertung lesen
Claudia
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 06.12.2016

Der Tellerrand ist zum Drüberschauen gedacht

Olav, 06.12.2016
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
4.6
Komptente Dozenten (im Reißveschlussmodell wechselnd) ohne Scheuklappen aus verschiedenen Bereichen der Mediation/des Konfliktmanagements (schulenübergreifend).
Präsenzzeiten in fester Gruppe über die gesamte Studienzeit.
Fundierte Korrektur/Bewertung der abzuliefernden Studienleistungen.
Vernetzung mit Alummnis.
Bewertung lesen
Olav
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 06.12.2016

Top Dozenten, super organisiert

Anonym, 06.12.2016
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
5.0
Die Dozenten kommen haben sowohl akademischen als auch praktischen Hintergrund, sind bestens organisiert. Die Lernmaterialen sind immer strukturiert und digital verfügbar. Unterricht vor Ort ist spannend und interaktiv, die Fernstudieninhalte so aufbereitet, dass sie selbstständig bearbeitbar sind.
Bewertung lesen
Anonym
Alter 26-30
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 06.12.2016

Tolles Studium der anderen Art

Bernd, 06.12.2016
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
5.0
Tolle Lerninhalte, sehr persönliche Betreuung und persönlicher Kontakt zu den Lehrkräften, praktische Anwendbarkeit der Studieninhalte, praxisnahe und praxis- erfahrene Lehrkräfte, umfassendes Studienmaterial und Studienkonzept, sehr angenehme Atmosphäre.
Bewertung lesen
Bernd
Alter 41-45
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 06.12.2016

Ein Studium, das einen wirklich weiterbringt

Arno, 06.12.2016
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
5.0
Besser geht es nicht. Inhalte top. Persönliche Betreuung top (sowohl inhaltlich als auch hinsichtlich des Betreuungsverhältnisses). Kommilitonen top.

Auch die Organisation stimmt - die Präsenzzeiten sind gut gewählt (und für die Wissensvertiefung notwendig). Das "Selbststudium" bereitet einen optimal auf die Vor-Ort-Kurse vor.

Ein Studium, das einen wirklich weiterbringt. Im Leben und beruflich.
Bewertung lesen
Arno
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 06.12.2016

Absolut engagiertes Team, Lehre + Organisation top

Wolfram, 06.12.2016
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
3.8
Lehrkräfte sind durchweg kompetent und praxiserfahren.
Studienmaterialien sind ganz überwiegend aktuell und werden laufend weiterentwickelt.
Die erbrachten Leistungen und Seminararbeiten werden gründlich und sehr fundiert beurteilt. Sehr gutes Feed-back!
Kontakt unter den Kommilitonen muss selbst organisiert werden.
Bewertung lesen
Wolfram
Alter 46-50
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 06.12.2016

Persönlich und fachlich 1A

Nele, 06.12.2016
Mediation und Konfliktmanagement (LL.M.)
4.7
Der herzliche Empfang und die netten Worte zu Beginn sind Programm: es wird viel erwartet, aber auch wahnsinnig viel geffördert. Jeder kommt in den Präsenzmodulen zu Wort. Die Dozenten sind hochkompetent, man erlebt didaktische Meisterwerke und lernt in kurzer Zeit wahnsinnig viel. Auch aktuelle Themen werden aufgegriffen. Korrekturen sind sehr detailliert und konstruktiv.
Bewertung lesen
Nele
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 06.12.2016

Inspiration

Sophie, 06.12.2016
Mediation und Konfliktmanagement (M.A.)
4.7
Der Studiengang war für mich am Anfang meines Berufslebens eine große Bereicherung. Der Studiengang hat ein optimales, offenes und raumgebendes Forum geboten, sich über die grundlegenden Fragen im Zusammenhang mit Konflikten und im Umgang allgemein klar zu werden: was ist ein Konflikt? Was ist Gerechtigkeit bei der Lösung eines Konfliktes? Warum Mediation? Was sind Auslöser eines Konfliktes? Wie erfahre ich von diesen? Sollte ich überhaupt davon erfahren? Wie gehe ich damit um? Wie überwinde ich Probleme in Arbeitsgruppen/teams etc? Was ist der eigene Stil und warum ist es das? Was bewirke ich mit Kommunikation?
Das sind Nur ein paar wenige Fragen, mit denen ich mich im Rahmen des Studiums beschäftigt habe.
Viele Fragen wurden bewusst offen gelassen. Irgendwann Habe ich verstanden warum.


Bewertung lesen
Sophie
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 06.12.2016