Fernstudienanbieterprofil

Die Hochschule RheinMain wurde 1971 als Fachhochschule Wiesbaden aus den ehemaligen Ingenieurschulen in Geisenheim, Idstein und Rüsselsheim sowie der ehemaligen Werkkunstschule in Wiesbaden gegründet. Am 1. September 2009 wurde sie in Hochschule RheinMain umbenannt. Zum 1. Januar 2013 wurde aus dem Fachbereich Geisenheim und der Forschungsanstalt Geisenheim eine neue, eigenständige Hochschule. Die Hochschule in Wiesbaden und Rüsselsheim firmiert nun unter dem Namen Hochschule RheinMain / University of Applied Sciences / Wiesbaden Rüsselsheim.

Daten und Fakten

Institutstyp
Staatlicher Fernstudienanbieter
Fernstudiengänge
5 Fernstudiengänge

Kontakt zum Anbieter

Hochschule RheinMain
Kurt-Schumacher-Ring 18
65197 Wiesbaden
Deutschland

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Aktuelle Erfahrungsberichte

Daniela , 24.09.2018 - Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
Anke , 24.09.2018 - Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
Daniela , 24.09.2018 - Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
Ella , 24.09.2018 - Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
Marlene , 21.12.2017 - Sozialraumentwicklung und -organisation (MAPS) (M.A.)

Fernstudiengänge

Fernstudiengang
Bewertung
100% Weiterempfehlung
1
100% Weiterempfehlung
2

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.1
  • Online Campus
    3.9
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    3.6
  • Flexibilität
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.1

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Ich fühle mich sehr wohl

Daniela, 24.09.2018
Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
4.3
Die Hochschule achtet darauf, dass das Studium der persönlichen Lebenswelt angepasst werden kann. Die Betreuung ist sehr gut.
Manchmal wäre ein handout für die Seminare nicht schlecht, man gewöhnt sich aber daran.
Es ist nicht ganz einfach sich in die online Module einzuarbeiten und den Abgabetermin für die Hausarbeit einzuhalten.
Es wird aber individuell auf jeden eingegangen und bestmöglich unterstützt.
Bewertung lesen
Daniela
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 24.09.2018

Lernen statt Leiden

Anke, 24.09.2018
Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
4.5
Es ist ein Bildungsabenteuer, das fit hält und den Blick weitet. Denken und Wahrnehmung schärfen sich. Eigene Interessen können in den Studiengang integriert werden. Das Studium ist als solches den Studierenden zugewandt und dazu qualitativ hochwertig. Auch Beruf, Familie und Studium lassen sich mit entsprechender Disziplin bewältigen. Nach den positiven Erfahrungen im BA Studium (auch online) musste der zweite Schritt kommen - natürlich online. Lernen im Studium ist in diesem Setting kein Leidensprozess, sondern eine positive Herausforderung, die ich nicht missen möchte.
Bewertung lesen
Anke
Alter 51-55
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 24.09.2018

Herausfordernd, spannend und lohnenswert

Daniela, 24.09.2018
Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
4.4
Gerade im Horizont des Habitus, der Bildung und der Sozialen Arbeit liegt der Mehrwert darin, den Berufethos vertieft zu verinnerlichen, das Bildungsmanagement qualitativ und professionell umzusetzen und die Soziale Arbeit im Doppelmandat als individuellen und gesellschafltichen zu verstehen.
Interessant war/ist immer wieder der internsive und konstruktive Austausch mit Dozent/-innen und Kommiliton/-innen in den verschiedenen Tehemenfeldern der sozialen Arbeit.
Besonderes Erfahrungsfeld ist tatsächlich die inhaltlich-fachliche Auseinandersetzung im Rahmen des eigenen Handlungsforschungsprojektes, welches in hohem Maße preofessionell durch Dozent/-innen flexibel begleitet wird und eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis der Wissenschaft darstellt.
Bewertung lesen
Daniela
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 24.09.2018

Meine Erfahrungen im ersten Semester

Ella, 24.09.2018
Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
3.8
Ich studiere im ersten Semester Soziale Arbeit an der Hochschule RheinMain. Bisher kann ich ein gutes Feedback geben. Man kann sich seine Zeit relativ frei einteilen, hat trotzdem (bei Bedarf) Kontakt zu anderen Kommilitonen. Die Dozenten stehen einem schnell mit Rat und Tat zur Seite. Ich bin gespannt was die nächsten Semester noch bringen werden.
Bewertung lesen
Ella
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 24.09.2018

Persönlichkeitsbildendender Studiengang

Marlene, 21.12.2017
Sozialraumentwicklung und -organisation (MAPS) (M.A.)
4.6
Wer eigenständig arbeiten kann, für den ist dieses Studium sehr gut geeignet. Es wird kein Wissen abgefragt, sondern die eigene Auseinandersetzung mit Theorie und Praxis steht im Mittelpunkt. Material, Literatur, Begleitung bei der Erarbeitung von Fragestellungen und forschungsrelevanter Methoden stehen zur Verfügung. Vor allem für die persönliche und professionelle Entwicklung ist dieser Studiengang sehr zu empfehlen.
Bewertung lesen
Marlene
Alter 41-45
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.12.2017

Preis-Leistungs-Verhältnis okay

M., 12.12.2017
Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
2.8
Die Hochschule ist auf diese Studienform nicht wirklich eingestellt. Das betrifft u. a. die Rückgabefristen der Bib, Öffnungszeiten der Mensa und Reinigung an Samstagen. Teilweise muss man sehr lange auf Rückmeldungen zu Leistungsnachweisen warten. Allerdings vergleichsweise preiswert.
Bewertung lesen
M.
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 12.12.2017

Studium und Beruf- ist das möglich?

Stefanie, 11.12.2017
Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
4.6
Als Einrichtungsleitung einer Kita bin beruflich sehr eingespannt.
Daher kam für mich nur ein Studium in Frage, in dem ich mich flexibel und
eigenverantwortlich weiterbilden kann.
Der Master Soziale Arbeit und Bildung ermöglicht dies ohne Abstriche machen zu müssen. Die Inhalte und Materialien der Kurse sind äußerst interessant und lehrreich. Die Dozenten sind kompetent und eröffnen mir neue Horizonte, die für meine Arbeit hilfreich sind.
Ich habe bereits meinen Bachelor ebenfalls per Fernstudiuman der Hochschule RheinMain absolviert und würde diesen Weg immer wieder gehen.
Bewertung lesen
Stefanie
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 11.12.2017

Preiswerter Masterstudiengang mit Praxistransfer

Paul, 10.12.2017
Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies (M.A.)
3.8
Das Studium war sehr von den jeweiligen Dozenten abhängig. Teilweise waren diese sehr engagiert, andere wiederum beschränkten sich auf frontal Unterricht. Ebenso unterschieden sich die Rückmeldungen auf Prüfungsleistungen. Aber insgesamt war ich mit dem Studium zufrieden. Besonders auf die vereinbarkeit von Studium und Familie wurde wert gelegt
Bewertung lesen
Paul
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 10.12.2017

2 Fernstudiengänge

Fernstudiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Soziale Arbeit und Bildung, Advanced Professional Studies M.A.
4.0
100%
4.0
7
Sozialraumentwicklung und -organisation (MAPS) M.A.
In Kooperation mit Hochschule Fulda
4.6
100%
4.6
1

Studiengänge in Kooperation mit zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfernstudienanbieter angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund.
Fernstudiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Bildung in Kindheit und Jugend B.A.
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Soziale Arbeit (BASA online) B.A.
4.3
100%
4.3
53
Soziale Arbeit (maps) M.A.
3.9
100%
3.9
9

Seitenzugriffe der Hochschule RheinMain auf FernstudiumCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Hochschule RheinMain unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Institutsprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Institutsprofil des Hochschule RheinMain.
Keyword Position
hochschule rhein main 2
hochschule rhein main architektur 9

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen das Institut weiter
  • 0% empfehlen das Institut nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 63% Studenten
  • 25% Absolventen
  • 13% ohne Angabe