TU Kaiserslautern (DISC)

Distance and Independent Studies Center

www.zfuw.de
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Institutskommentare
    Dieses Institut hat bereits Erfahrungsberichte kommentiert.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    4.5
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 1202 Bewertungen gehen 619 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 132
  • 844
  • 198
  • 24
  • 4
Seite 102 von 121

Bisher ausschliesslich Gute

Ralf, 07.11.2013
Organisationsentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert
Die Organisation und Beratung ist hervorragend, die Leute sind alle total motiviert, es macht Spaß und alles ist pünktlich, die Infos sind sehr gut aufbereitet.

Ich bin zwar erst im 1. Semester postgradual aber ich bin echt begeistert. Die Qualität der Studienmaterialien finde ich sehr hoch, sie sind gut gegliedert und sehr übersichtlich gestaltet.
Bewertung lesen
Ralf
Alter 46-50
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 07.11.2013

Hochqualifiziertes Lehrpersonal

Andreas, 07.11.2013
Brandschutzplanung (M.Eng.)
Bericht archiviert
Hochqualifiziertes Lehrpersonal überwiegend promoviert und aus der Industrie und Feuerwehr mit hohem Praxisbezug. Super Studienmaterial da es in Papierform ist und überall (Zug, Schwimmbad usw.) gelesen werden kann. Die Bearbeitungszeit der Bewertung der Klausuren und Arbeiten könnte eventuell etwas zügiger sein. Sehr guter Kontakt durch Telefon und Onlineforum.
Bewertung lesen
Andreas
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 07.11.2013

Geballte Personalentwicklungs-Professionalität

Jörg, 07.11.2013
Personalentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert
Die Moderatoren kommen durchweg aus der Praxis und verstehen es hervorragend die theoretischen Grundlagen praxisorientiert zu vermitteln. In den Präsenzphasen werden die unterschiedlichsten Lern- und Lehrmethoden angewendet, so dass für die eigene Berufspraxis das eigene Methodenrepertoire immens erweitert werden kann.

Die Qualität der Studienunterlagen ist in den meisten Fällen gut, gelegentlich sind sie nicht immer auf dem aktuellen Stand. Zwischenzeitlich wurden 2004 fehlende Studieninhalte, wie z.B. interkulturelle Personalentwicklung, in das Curriculum aufgenommen. Dennoch kommt der gesamte praxisorientierte Bereich insbesondere rund um das "Management von Veränderungen" (Wie initiiere ich Veränderungen?, , kleine erste Schritte zur Veränderung der Unternehmenskultur, Umgang mit Widerstand etc.) leider immer noch zu kurz. Kinderkankheiten, wie die Unübersichtlichkeit und geradezu benutzerfeindliche Bedienung der bei den Online-Seminaren eingesetzten Moodle-Lernplattform sind unterdessen behoben.

Die Ergebnisse der Einsendeaufgaben und Klausuren werden zügig mitgeteilt und auf Nachfrage erläutert.

Kontakt zu den Dozenten und Tutoren ist jederzeit möglich, wenn man sich traut sie anzusprechen. Eigentlich jeder der Dozenten und Moderatoren der Präsenzphasen unterbreitet den Studierenden das Angebot sich mit persönlichen Fragestellungen zu melden.

Service und Beratung durch die wissenschaftlichen Mitarbeiter kann ich als sehr gut bezeichnen und ist zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.
Bewertung lesen
Jörg
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2004
Geschrieben am 07.11.2013

Gute Erfahrungen

Alex, 06.11.2013
Organisationsentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert
- Gute Themen/Inhalte,
- das Feld der Studierenden ist sehr gemischt: viele unterschiedliche Hintergründe führen zu interessanten neuen Erkenntnissen
- meistens interessante DozentInnen bei Präsenzveranstaltungen,
- gute Begleitung und Betreuung durch das disc
Bewertung lesen
Alex
Alter 36-40
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 06.11.2013

Lange Wartezeit beim Service

Ellen, 06.11.2013
Erwachsenenbildung (M.A.)
Bericht archiviert
Die Studienbriefe sind gut strukturiert aufgebaut, verfügen über unterschiedliche Niveaus. Die Einsendeaufgaben sind z.T. sehr kompliziert und irreführend formuliert, was zu Frustrationen bei der Bearbeitung führen kann.
Bei einer Nachfrage an das Studienbüro musste ich über 4 Wochen auf Antwort warten.
Die Betreuung der Online-Seminare ist sehr gut.
Bewertung lesen
Ellen
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 06.11.2013

Good structured for full time-employees

Aline, 06.11.2013
Software Engineering for Embedded Systems (M.Eng.)
Bericht archiviert
In my opnion the Fernstudium programm is good structured for those that work full time (my case) and are always on the way due the job. The tutorial sessions are handled by skype, so you can reach it easily.
The content is also a positive point. The organization is clear and information is fast distributed.
One negative point in some subjects are that, some tutors does not schedule any concall and simply clarify the doubts in Forums, what is not really enough.
The 'On Campus' phases are also very good organized: Content, structure, etc.
Bewertung lesen
Aline
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 06.11.2013

Lernen mit Spaß, Austausch und neue Erkenntnisse

Heike, 06.11.2013
Organisationsentwicklung (M.A.)
Bericht archiviert
Die Lehrkräfte vor Ort in den Präsenzveranstaltungen sind hervorragend. Methodisch gefallen mir die Seminare durch Interaktion und Einbeziehung der Teilnehmer sehr gut. Die Studienmaterialien sind im Schnitt gut. Einige Skripte könnten noch in Struktur, Ausdrucksform und Zusammenhang optimiert werden. Die Einsendeaufgaben werden kurz kommentiert. In Einzelfällen hatte ich auch eine ausführlichere Kommentierung, was ich sehr hilfreich fand. Der Kontakt zu den Dozenten/Tutoren erfolgt direkt nur in den Veranstaltungen vor Ort. Darüber hinaus habe ich noch keinen Kontakt gesucht und kann deshalb keine Beurteilung abgeben. Die Studienbetreuung und der Service ist hervorragend. Probleme werden ernst genommen, bisher habe ich immer eine Hilfestellung erhalten - ohne dass ich lange darauf warten musste. Im Einzelfall sind kleine Mängel zu verzeichnen (unterschiedliche Daten in Infobriefen und im Internetportal, kleine Fehler in Bescheinigungen). Das ist aber nicht wirklich der Rede wert.
Bewertung lesen
Heike
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 06.11.2013

Inhalt gut, Betreuung gut, Preis/Leistung sehr gut

Svenja, 06.11.2013
Erwachsenenbildung (M.A.)
Bericht archiviert
Wer einen großen Schwerpunkt auf Pädagogik legt, ist in diesem Studiengang gut aufgehoben. Themen wie E-Learning und betriebswirtschaftliche/ Managementkenntnisse kommen jedoch zu kurz. Die optional nutzbare Lernplattform kann eine wirkliche Vernetzung und weiterführenden Austausch nur teilweise erfüllen, da keine wirkliche Einbindung in das Studiengeschehen/Module und keine Moderation durch das DISC selbst erfolgt. Gute Inhalte und weiterführende Informationen werden jedoch zentral zur Verfügung gestellt.
Man studiert daher in der Regel auf sich allein gestellt, es sei denn in der Region finden sich genug Studierende für eine selbstorganisierte Studiengruppe. Jeweils eine Präsenz im Semester wird von qualifizierten Lehrenden betreut, diese sind gut und anregend gestaltet und bieten Ansätze für Vernetzung.
FAZIT: Gut geeignet für Menschen mit hoher Selbsteuerungs- und Selbestlernkompetenz, die wenig Präsenz und Vernetzung wünschen oder benötigen und einen Master mit dem deutlichen Schwerpunkt Pädagogik wünschen.
Bewertung lesen
Svenja
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 06.11.2013

Hoch soll es Leben-DISC

Kiri, 06.11.2013
Brandschutzplanung (M.Eng.)
Bericht archiviert
Ich habe vor drei Semestern begonnen mich weiter zu bilden. Für mich eine leichte Entscheidung. Ich entschied mich für die TU Kaiserslautern, da meine damalige Vorgesetzte dort ebenfalls zu studieren begonnen hatte und es gut strukturiert fand.
Meine Bedingungen sind allerdings ein wenig erschwert. Der Gedanke zu studieren freute mich. Allerdings meinen Sohn, zu Beginn des Studiums gute vier Monate alt, nicht sehr. Das studieren stellte sich mehr und mehr als Hinderniss dar. Erfreulich war, dass ich mit meinen "Problemen" sofrot schnelle und unkomplizierte Hilfe der Lehrkräfte und Mitarbeiter des DISC bekommen habe. Die Beratung und die Hilfe die man dort in Anspruch nehmen kann wünscht man sich an mancher Vollzeit Uni. Die Kompetenz der Lehrkräfte unschlagbar.
Die Lehrkräfte sind auf Ihrem Fachgebiet sehr gut ausgebildet.
Die Studienmaterialien sind aktuell. Manchmal sind Hefte anstrengend oder trocken zu lesen. Der Kontakt zu den Mit-Studierenden ist wie bei einer Vollzeit Uni-mal mehr mal weniger. Der Campus ist ziemlich groß. Man fühlt sich dennoch gut aufgehoben und nicht schräg angeschaut von den jüngeren. Informationen des DISC werden immer sehr schnell an die Studierenden weitergeleitet.
Kritik: Der Semesterbeotrag wird leider immer bevor man die Prüfungsergebnisse hat eingefordert, sodass man eigentlich keine Wahl hat.
Es werden Papier Scheine zu den bestandenen Prüfungen verschickt.
Bewertung lesen
Kiri
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 06.11.2013

Betreuung beschränkte sich auf Prüfungsvorbereitun

Johannes, 06.11.2013
Software Engineering for Embedded Systems (M.Eng.)
Bericht archiviert
Studium gab mir die Chance die Grundlagen zu lernen. Das eigentlichen Fachwissen habe ich mir dann selbst erarbeitet. Dies ist aber wahrscheinlich so gewollt.
Das Praxisteil war zu Toollastig. Hier wäre eine einfachere Aufgabe mit weniger komplexen Tools sinnvoll gewesen.
Bewertung lesen
Johannes
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 06.11.2013

Tipp: Kostenlos Infomaterial erhalten