TU Kaiserslautern (DISC)

Distance and Independent Studies Center

www.zfuw.de
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Institutskommentare
    Dieses Institut hat bereits Erfahrungsberichte kommentiert.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    4.5
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 1202 Bewertungen gehen 619 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 132
  • 844
  • 198
  • 24
  • 4
Seite 3 von 121

Viele neue Eindrücke und Erfahrungen

Silke, 13.09.2018
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
4.4
Im Rahmen des Studiums konnte ich viele Aspekte vertiefen und neue Perspektiven einnehmen. Zudem wurde mein persönliches Netzwerk deutlich vergrössert und der Austausch mit den Kommilitonen aus völlig anderen oder gleichern bereichen ewar sehr konstruktiv.
Bewertung lesen
Silke
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 13.09.2018

Good course for Automotive Engineers

Varun, 13.09.2018
Software Engineering for Embedded Systems (M.Eng.)
4.3
I found it to be a very well designed course for Automotive engineers (experienced or new). Books summarize SW development concepts very well, many good tutors. Exams are held with good standard.
Program also has mix of theoratical and practical sessions (at Kaiserlslautern) which gives detailed work life perspective and use-cases of the learned concepts.
One has to create projects during the practical sessions.
Typos in the books shall be improved going forward.
Bewertung lesen
Varun
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 13.09.2018

Frei werden und fliegen

Christine, 12.09.2018
Systemische Beratung (M.A.)
4.0
Das Studium ermöglicht mir meine eigene Fachlichkeit weiterzuentwickeln und mich von überholten Konzepten zu verabschieden. Das Leben wird leichter und der Umgang mit anderen Menschen wird lebendiger. Gerade in der heutigen komplexen, sich schnell verändernden Welt ist dieses Studium ein guter Partner. Ich bin mit diesem Studium gesellschaftsfähiger geworden; kann mich konstruktiver einbringen.
Bewertung lesen
Christine
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 12.09.2018

Insgesamt gutes Fernstudium

Benjamin, 12.09.2018
Nanotechnology (M.Sc.)
3.8
Das Lernmaterial ist in der Regel gut aufbereitet, es gibt Ausnahmen, wo noch viel Aufwand in externer Recherche erfolgen muss. Bis auf eine Ausnahme war der Kontakt zu den Dozenten schnell und hilfreich.

Die Online-Tutorien sind jedoch bis auf in einem Fall nichts anderes als ein Forum, das zu bestimmten Zeiten geöffnet ist und in dem man dann Fragen stellen kann. Hier würde ich mir ein "richtiges" Tutorium wünschen, wie in einem Fall, wo auf die Schwerpunkte im Skript eingegangen wurde und quasi eine Onlinevorlesung durchgeführt wurde.

Das Onlineportal könnte übersichtlicher und durchdachter sein, man muss sich teilweise schon sehr durch das Menü klicken, um zu der richtigen Stelle zu gelangen.
Bewertung lesen
Benjamin
Alter 31-35
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 12.09.2018

Gutes Gesamtpaket

Frank, 10.09.2018
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M.A.)
3.9
Manches kann sicher besser organisiert sein, Nicht jedes Seminar ist Spitzenklasse, aber insgesamt halte ich das Studium für solide organisiert und inhaltlich gut. Einzelne Veranstaltungen sind sicher sehr Dozenten abhängig aber das ist ja immer so. Insbesondere die digitale Plattform empfinde ich als übersichtlich und ich hatte immer das Gefühl, dass die Inhalte gut und einfach zugänglich sind.
2-3 in Schulnoten also. Finanzieller Aufwand und Nutzen stehen sicher in einem sehr guten Verhältnis. Insgesamt bin ich zufrieden.
Bewertung lesen
Frank
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 10.09.2018

Studium Sozialwissenschaften: Organ/Kommunikation

Stefan, 10.09.2018
Sozialwissenschaften: Organisation und Kommunikation (M.A.)
3.3
Organisation und Kommunikation ist ein breit gefächerter Studiengang. Die Studieninhalte werden per Internet /Skript (kostenpflichtig in Papierform) von der Uni bereit gestellt. Die Inhalte sind, aus meiner Sicht, zumeist auf dem neusten Stand der wissenschaftlichen Auseinandersetzung. Bedingt durch verschiedene Autoren sind verschiedene Standards, Voraussetzungen und Stile der Wissensvermittlung spürbar, die nicht immer positiv zu würdigen sind wie auch oftmalige Wiederholungen von Inhalten und kryptischen Lehranweisungen (Script - Buch - Skript - anders Buch etc.) denen man im Studiengang begegnet.
Es gelang nicht gut eine gute Vernetzung innerhalb der Studienteilnehmer herzustellen, das liegt m.E. an der großen Auffächerung der Teilnehmer in ihrem beruflichen Wirken, wie auch an den verschiedenen Bildungserfahrungen.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 51-55
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 10.09.2018

Ein interessantes Studium mit vielen Möglichkeiten

Yvonne, 07.09.2018
Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen (M.A.)
4.6
Ich habe insgesamt eine sehr gute Erfahrung mit dem Studium an der TU Kaiserslautern gemacht. Das Studium ist umfassend und bietet verschiedene Möglichkeiten, unterschiedliche Inhalte und die Wahl von Schwerpunkten. Die Ansprechpartner sind immer hilfsbereit und sehr gut erreichbar. Die Dozenten sind kompetent und führen in den Seminaren gut durch den umfangreichen Stoff der Studienbriefe. Die Studienunterlagen sind gut und verständlich aufgebaut. Der Kontakt zu den Dozenten war stets anregend, hilfreich und ausgesprochen freundlich. Auch die Einsendeaufgaben wurden zeitnah korrigiert. Ich fühle mich gut aufgehoben und kann ein Fernstudium an der TU Kaiserslautern nur weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Yvonne
Alter 46-50
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 07.09.2018

Wertvolle Qualifizierung ganz flexibel gestalten

Ramona, 06.09.2018
Personalentwicklung (M.A.)
4.1
Ich bin im zweiten Semester des Fernstudienganges und sehr zufrieden. Man ist gut eingestellt auf die Zielgruppe der Fernstudenten, die i.d.R. viel um die Ohren haben, z.B. Familie oder Job. So sind Aufschiebungen in andere Semester auch möglich.
Man kriegt aber nichts geschenkt. Der Master ist mit viel (autodidaktischer) Arbeit verbunden. Wenn man sich wirklich für sein Fach interessiert, ist dies aber kein Problem.
Die Seminare sind gut aufgebaut, es ist aber schwer, sein Wunschseminar zu erhalten.
Fachlich gute Studienbriefe von Experten verfasst. Die zu bearbeitenden Einsendeaufgaben sind dem Lernprozess dienlich und die Fragen gut ausgewählt. Ich bin der Meinung, dass man sich hier gut rüstet für Tätigkeiten im HR-Bereich.
Ich bin sehr glücklich mit meiner Entscheidung und dankbar für einen so guten Input!
Bewertung lesen
Ramona
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 06.09.2018

Wenig Begleitung - Hohe Flexibilität

Verena, 06.09.2018
Erwachsenenbildung (M.A.)
2.8
Für die EB werden inhaltlich viele gute Impulse gesetzt. Das Studienmaterial wird gedruckt und als PDF zur Verfügung gestellt, könnte aber eine Aktualisierung gebrauchen. Mittlerweile erfolgte eine Umstellung auf die OLAT-Plattform. Insgesamt ist das Studium sehr flexibel; man kann auch im Ausland Prüfungen ablegen. Die Betreuung ist jedoch sehr passiv und unpersönlich. Kontakt mit Dozenten gibt es nicht in einem m.E. wünschenswertem Maße. Da geht die Theorie der Praxis weit voraus. Studierende erhalten Zugriff auf einen Sektor der Springer eBooks; eine kostenlose Fernleihe aller Bücher im Bestand der Universitätsbibliothek wäre ein echter Schritt nach vorne. Vor Beginn des Studiums wird transparent erklärt, dass Freizeitaktivitäten aufzugeben oder einzuschränken seien für das Studium in Regeldauer; dem würde ich zustimmen. Eine zusätzliche Präsenzveranstaltung und ein vorbereitender Online-Kurs vor der Masterarbeit wäre sehr hilfreich. Auch eine Liste von Dozenten / Professoren mit ihren fachlichen Schwerpunkten als potenzielle Betreuer der (Abschluss-)Arbeiten wäre ebenfalls hilfreich, um der Anonymität des Studiums entgegenzuwirken.
Bewertung lesen
Verena
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 06.09.2018

Passable Weiterbildung

Peter, 05.09.2018
Software Engineering for Embedded Systems (M.Eng.)
4.3
Niveau ist gut zu schaffen, aber die Zeit zum lernen muss man sich auch wirklich nehmen (im Schnitt rund 15h/Woche). Der Aufwand ist in jedem Semester zunehmend. DISC betreut (organisatorisch) durchgehend super, stets zeitnah, ausführlich und freundlich. Die Tutorial Angebote sind i.d.R. gut, nützlich und motivierend, wenngleich die Tutoren auch _sehr_ unterschiedliches Qualitätsniveau haben - zunehmens besser mit höheren Semestern.
Die zwei ein-wöchigen Präsenzzeiten sind lerntechnisch leider nicht besonders ergiebig. Die erste Info und das erste Präsenzwochenende ist gut.
Bewertung lesen
Peter
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 05.09.2018

Tipp: Kostenlos Infomaterial erhalten