ZFUW - Universität Koblenz-Landau

+1

Fernstudienanbieterprofil

Das Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) der Universität Koblenz-Landau hat sich auf das Angebot postgradualer Fernstudiengänge spezialisiert. Neben dem Fernstudium werden aber auch Bildungsmaßnahmen in Präsenzform (z.B. Blockveranstaltungen oder Seminare) und einsemestrige Fernstudienkurse angeboten. Die Angebote des Zentrums umfassen die Bildungsbereiche "Naturwissenschaften und Technik", "Humanwissenschaften" sowie "Management".

Daten und Fakten

Gründung
Gründungsjahr 1991
Institutstyp
Staatlicher Fernstudienanbieter
Fernstudiengänge
7 Fernstudiengänge
Fernstudiengänge
17 Fernlehrgänge
Studenten
1.000 Teilnehmer

Kontakt zum Anbieter

ZFUW - Universität Koblenz-Landau
Universitätsstraße 1
56070 Koblenz
Deutschland

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Aktuelle Erfahrungsberichte

Katrin , 09.12.2018 - Personal und Organisation (M.A.)
MirfälltkeinPseudonymein , 06.12.2018 - Unternehmenskommunikation und Rhetorik (M.A.)
Catherine , 29.11.2018 - Betriebliches Umweltmanagement und Umweltökonomie (Zertifikat)
Maik , 24.11.2018 - Betriebliches Umweltmanagement und Umweltökonomie (Zertifikat)
Beatrice , 21.11.2018 - Angewandte Umweltwissenschaften (M.Sc.)

Top 5 Fernstudiengänge

Fernstudiengang
Bewertung
Master of Science (M.Sc.)
100% Weiterempfehlung
1
Master of Arts (M.A.)
100% Weiterempfehlung
2
Master of Science (M.Sc.)
100% Weiterempfehlung
3

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.5
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.3
  • Digitales Lernen
    3.9
  • Flexibilität
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 205 Bewertungen gehen 118 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 9
  • 146
  • 44
  • 6
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 21

Bisher alles prima! Weiter so!

Katrin, 09.12.2018
Personal und Organisation (M.A.)
4.6
Das Studium ist genau das, was ich gesucht habe. Ich kann mir die Zeit einteilen, wie ich das will. Die Inhalte sind gut zusammengestellt und man bekommt immer eine Antwort auf seine Fragen. Also ich kann das Studium nur jeden weiterempfehlen. Vielleicht könnte man noch etwas E-Learning ergänzen. Aber ob das immer wirklich Sinn macht?
Bewertung lesen
Katrin
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 09.12.2018

Es wird hoffentlich besser?

MirfälltkeinPseudonymein, 06.12.2018
Unternehmenskommunikation und Rhetorik (M.A.)
2.9
-Stark verbesserungswürdig!
-Es wird sich nicht an die geltende Prüfungsordnung gehalten;
-Seminarpläne werden einfach zu Beginn des Semesters so massiv geändert, dass plötzlich wöchentlich Leistungen zu erbringen sind - dumm nur, wenn man als nebenberuflich Studierender zufälligerweise gerade auf Dienstreise ist und solche Änderungen eher beiläufig erfolgen.
-Modulabschlussprüfungen zu Beginn des Semesters? Bitte, schauen Sie einmal in Ihre Prüfungsordnung! Es ist auch nicht so schön für uns Studis, wenn unser Modulhandbuch zu Beginn des Semesters einfach geändert wird und asynchrone Online-Seminare für uns obligatorisch werden (s. o.: wöchentliche Bearbeitung von Studienleistungen).
-Die ersten beiden Semester verliefen noch entspannt, die Vorbereitungen ließen sich gut mit beruflichen als auch familiären Verpflichtungen vereinen. Aber danach? Da wird aus dem berufsbegleitenden Studium plötzlich fast ein Teilzeitstudium...
-Es hat doch so gut angefangen! So viele tolle und interessante Dozierende!
-Toller Erfahrungsaustausch während der Präsenzphasen am Campus in Landau (ach ja, mir wurde zu Beginn noch in der Beratung gesagt: findet alles in Koblenz statt! Nach der Einschreibung plötzlich nicht mehr...merkwürdig?)
-Keine zufriedenstellende Betreuung. Teils sehr schnippische und unfreundliche Antworten auf völlig grundlegende Fragen. Als Studi ist man da auf sich gestellt.
-Ich teile die Meinung einiger hier: manche Seminarunterlagen sind wissenschaftlich fundiert aufbereitet - andere wiederum lieblos zusammengefügt mit zig Fehlern und Wikipedialinks. Wo ist noch mal der Leitfaden für das wissenschaftliche Arbeiten?
-Gäbe es nicht diesen tollen Zusammenhalt innerhalb unseres Semesters, würde ich glatt aufhören.

Dennoch bleibe ich zuversichtlich, dass sich mit den nächsten Durchgängen einiges verbessern wird. Schade nur, dass man in der ersten Kohorte natürlich mit derartigen Schwächen zu kämpfen hat...

Da ich diese Auflistung mit reichlich Enttäuschung abgetippt habe, können mögliche Tippfehler behalten werden.
Bewertung lesen
MirfälltkeinPseudonymein
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 06.12.2018

Tolle Erfahrungen gehabt!

Catherine, 29.11.2018
Betriebliches Umweltmanagement und Umweltökonomie (Zertifikat)
4.0
Das größte Defizit, das ich feststellte, war, dass das Online-Lernforum nicht für die digitale Übermittlung von Aufsätzen und Tests eingerichtet wurde. Ein weiteres Problem war die Unklarheit in einigen der Fragen, die in den Multiple-Choice-Abschnitten der Prüfungen gestellt wurden. Alles in allem, war der Kurs sehr nützlich und informativ, waren die Lehrer sachkundig und hilfsbereit und der Online-Campus gut organisiert. Fragen wurden schnell beantwortet. Das Wissen der Lehrkräfte und ihre Bereitschaft, Fragen schnell und klar zu beantworten, waren die besten Erfahrungen des Kurses. Die Aufsätze waren auch sehr gut ausgewählt, um wichtige Wissensbereiche hervorzuheben, die für die professionelle Anwendung der betreffenden Themen erforderlich sind.
Bewertung lesen
Catherine
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 29.11.2018

Grundlagenkurs mit guter Betreuung

Maik, 24.11.2018
Betriebliches Umweltmanagement und Umweltökonomie (Zertifikat)
4.1
Der Kurs vermittelt maßgeblich Ansätze für Nachhaltigkeit in der Wirtschaft. Ein großer Schwerpunkt wird auf bertriebswirtschaftliche Themen gelegt. Politik und alternative volkswirtschaftliche Ansätze werden in 2 von 9 Skripten angesprochen. Zusammenfassend legt der Kurs einen Schwerpunkt darauf, wie Nachhaltigkeit im gegenwärtigen Wirtschaftssystem integriert wird (Nachhaltigkeitsmanagement inkl. Umweltmanagementsysteme, Stakeholdermanagement oder auch Kommunikation). Volkswirtschaftlich "revolutionäre" Ansätze (Hinterfragen des Wachstumsparadigmas, externe Effekte) werden vorgestellt, ohne aber einen Schwerpunkt hierauf zu legen. Der Kurs bereitet also auf den Einsatz im Nachhaltigkeits- oder Umweltmanagement von Unternehmen vor, bildet aber kein Personal aus, das den Klimawandel, den Verlust der Biodiversität oder die gesellschaftliche übermäßige Verschwendung unserer Ressourcen aufhalten wird.
Bewertung lesen
Maik
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 24.11.2018

Ein Studium für die Zukunft

Beatrice, 21.11.2018
Angewandte Umweltwissenschaften (M.Sc.)
4.8
Ich habe in diesem Studium den Weg zu meinem Traumberuf gefunden. Durch das flexible Lernangebot und die vielseitigen Informationen sowie Hilfestellungen auch am Wochenende konnte ich das Studium ohne Probleme durchführen. Die Dozenten und Studieninhalte sind sehr unterschiedlich aber auch sehr vielseitig. Man bekommt den Überblick über alle Fachbereiche der Umweltwissenschaften. Durch die Vorlesungen vor Ort kann man die Lerninhalte nochmals vertiefen und Fragen beantworten. Für mich hat sich das Studium absolut gelohnt und dabei habe ich noch viele nette Menschen getroffen.
Bewertung lesen
Beatrice
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.11.2018

Befriedigendes Studium mit falschem Fokus

Marcus, 14.11.2018
Erneuerbare Energien und Energiewirtschaft (MAS) (Master)
3.4
Das Studienangebot richtet sich deutlich an Menschen mit Berufserfahrung, die eine flexible Möglichkeit zur Weiterbildung suchen. Sehr gut ist z.B., dass es in 4 Semestern nur eine Anwesenheitsvorlesung gab, dass man das Material flexibel surcharbeiten kann und das ausreichend Zeit für die Bearbeitung der Themen vorhanden ist. Hinzu kommt eine Betreeung, die sich in der Regel ser vieel Mühe gibt, schnell antwortet und auch versucht, bei schwierigeren Themen Lösungen zu finden.

Leider liegt die Schwäche dieses Angebots in der Auswahl des Lehrstoffes: Während betriebswirtschaftliche, methodentechnische oder naturwissenschaftliche Themen nur gestreift werden, liegt der fokus ganz klar bei den Ingenieurswissenschaften. Dies wäre kein Problem, wenn es zum einen beim einstieg klar kommuniziert werden würde, und zum anderen, wenn dei grundlagen vernünftig vermitteklt würden.

Leider gehen die (Ingenieurs-)Dozenten davon aus, dass fundamentale Kenntnisse in Elektrontechnik etc. bereits vorhanden sind. Das macht das Studium an einigen Stellen unübersichtlich und setzt einen sehr technokratsichen Fokus für ein Thema, das viel weiter gefasst werden konnte.

Da mein Arbeitsschwerpunkt eben nicht in der Technik liegt, war das Studium ein netter Überblick, inhaltlich hat es mich leider nicht weiter gebracht. Deshalb nur: befriedigend.
Bewertung lesen
Marcus
Alter 46-50
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 14.11.2018

Sehr oberflächlich

Mara, 10.11.2018
Personal und Organisation (M.A.)
3.1
Die Studieninhalte sind insgesamt sehr gut ausgewählt. Alle Themenbereiche aus dem Personalwesen sind Teil des Studiengangs. Dennoch könnten die Themenebreich tiefer ins Detail gehen und nicht nur oberflächlich behandelt werden. Verschiedene Methoden der Tiefung, wie Case Studies, online Seminare etc. würden durchaus bei der Verinnerlichung helfen.

Während der Präsenzveranstaltungen findet man eine schlechte Didaktik und Vorbereitung vor. Oftmals sind die Lehrkräfte auf ihre Präsentation, das Thema oder Vergehensweise nicht vorbereitet. Des Weiteren hatte ich häufiger das Gefühl, dass die Veranstaltung nicht den uns zur Verfügung gestellten Lernmaterialien (z.B. Projektmanagement) widerspiegeln.
Zudem könnten Präsenzphasen mindestens 2x oder 3x pro Semester stattfinden, um den Inhalt des Studiengangs deutlich zu vertiefen.

Die Betreuung könnte durchaus besser sein, obwohl die Mitarbeiter der Uni sehr bemüht. Der Austausch mit den Dozenten ist da gegen sehr mühsam. Es ist sehr schade, dass auf die Kontaktaufnahmen von einigen Studenten überhaupt nicht reagiert wird. Vor allem wenn es um vorab Fragen geht oder zur Benotung. Selbst die Mitarbeiter der Universität können dann nicht weiterhelfen.
Bewertung lesen
Mara
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 10.11.2018

Aktueller Kontext und engagierte Dozenten!

Annabel, 06.11.2018
Inklusion und Schule (M.A.)
4.0
Allgemein sind die meisten Dozenten sehr engagiert und wollen einem weiterhelfen. Es gibt eine gute Betreuung durch die Studiengangsleiter. Das Studium beschäftigt sich mit sehr aktuellen Themen und der Umsetzung von Inklusion.

Das Fernstudienzentrum bietet viele Möglichkeiten des Austausches. Durch verschiedene Filmbeispiele werden viele Sachverhalte verdeutlicht und das Lernen aufgelockert.
Bewertung lesen
Annabel
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 06.11.2018

Weiterbildung und Studium HR

Mark, 06.11.2018
Personal und Organisation (M.A.)
4.5
Alle Bereiche der modernen Personalarbeit werden bearbeitet. Die Präsenzphasen bieten ausreichend Zeit für Kontaktpflege und Vertiefung. Insgesamt eine rundum gelungene Sache. Die Inhalte sind manchmal schwierig zugänglich, hierbei helfen dann die Studienbriefe. Auch die Selbstlernphasen sind somit kein Problem.
Bewertung lesen
Mark
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 06.11.2018

Gute Orga mit inhaltlichen Qualitätsschwankungen

Anonym, 06.11.2018
Personal und Organisation (M.A.)
3.5
Die Zusammenstellung der Studieninhalte ist insgesamt sehr gut, bisweilen sind die vermittelten Inhalte, bspw. zur Personalwirtschaft, etwas veraltet. Insgesamt bleiben die Themen eher an der Oberfläche - etwas mehr Tiefe und Orientierung an aktuellen Standards in Unternehmen wäre wünschenswert. Man merkt dem Studiengang seine Verortung in der Pädagogik an, denn betriebswirtschaftliche Aspekte sind nicht stark repräsentiert. Der Studiengang besteht schätzungsweise zu 70 % aus Personal-, zu 30% aus Organisationsthemen.

Die didaktische und methodische Qualität, v. a. bei den Präsenzphasen ist - mit wenigen Ausnahmen - absolut unterdurchschnittlich und in Anbetracht der Kosten des Studienganges eigentlich eine Zumutung, ebenso die undurchdachten und z. T. widersprüchlichen Anforderungen an Hausarbeiten, Portfolioarbeiten etc.

Der Zeitaufwand ist mit 15 Std. pro Woche im Mittel realistisch. Die Online-Plattform ist gut gemacht und nützlich, der Zugang zu Studienmaterialien funtkioniert vorbildlich und einwandfrei.(ein Großteil der Bücher wird zu Beginn des Semesters zugesandt, andere Quellen sind online verfügbar).
Wenngleich die wenigen Präsenzphasen (eine pro Semester) am Anfang mit ausschlaggebend für meine Entscheidung für den Studiengang waren, denke ich inzwischen das es für die Vertiefung der Inhalte besser wäre, eine zweite Präsenzphase zu haben (unter der Voraussetzung, dass die Qualität deutlich verbessert würde).
Bewertung lesen
Anonym
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 06.11.2018

24 Fernstudiengänge

Fernstudiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Umweltwissenschaften M.Sc.
4.3
100%
4.3
71
Anwendungsorientiertes Energiemanagement Zertifikat
4.3
100%
4.3
2
Betriebliches Umweltmanagement und Umweltökonomie Zertifikat
4.2
100%
4.2
7
Deutsches Umweltrecht Zertifikat
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 3
Didaktik und Inklusion Zertifikat
3.6
100%
3.6
1
Energiemanagement M.Sc.
4.2
100%
4.2
73
Energiemanagement: Politik und Recht Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Erneuerbare Energien und Energiewirtschaft (MAS) Master
4.2
100%
4.2
10
Gesellschaftliche Rahmenbedingungen von Inklusion Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Grundlagen des Energiemanagements Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Grundlagen des Personalmanagements Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Grundlagen inklusiver Pädagogik Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Inklusion im Kontext von Qualität und Schule Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Inklusion und Schule M.A.
4.1
100%
4.1
2
Konventionelle und Regenerative Energieerzeugung Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Marketing Management Zertifikat
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Marktforschung Zertifikat
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Organisationales Lernen Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Organisationsgestaltung Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Patent- und Innovationsschutz Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Personal und Organisation M.A.
4.3
100%
4.3
29
Personalführung und -entwicklung Zertifikat
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0
Unternehmenskommunikation und Rhetorik M.A.
3.2
40%
3.2
5
Verhaltensorientiertes Management MBA
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
Jetzt bewerten
0

Seitenzugriffe der ZFUW - Universität Koblenz-Landau auf FernstudiumCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die ZFUW - Universität Koblenz-Landau unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Institutsprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Institutsprofil des ZFUW - Universität Koblenz-Landau.
Keyword Position
uni koblenz bewertung 1
uni koblenz landau erfahrungen 1
uni koblenz landau bewertung 1
uni koblenz pädagogik erfahrung 1
uni koblenz landau psychologie erfahrungen 1
uni koblenz germanistik 2
germanistik uni koblenz 3
uni koblenz lehramt wirtschaft und arbeit 3
bib uni koblenz 4
uni koblenz landau 5

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen das Institut weiter
  • 3% empfehlen das Institut nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 55% Studenten
  • 34% Absolventen
  • 12% ohne Angabe