WINGS-Fernstudium

an der Hochschule Wismar

www.wings.hs-wismar.de
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    Die WINGS gewährt 10% auf den Preis des Masterstudiums, wenn ein WINGS-Absolvent nach seinem Erststudium bei der WINGS (Bachelor oder Diplom) noch den Master beginnt und abschließt.
  • Institutskommentare
    Dieses Institut hat bereits Erfahrungsberichte kommentiert.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    4.1
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 1766 Bewertungen gehen 890 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 170
  • 1214
  • 320
  • 50
  • 12
Seite 3 von 177

Interessanter Lerninhalt, hat Spaß gemacht!

Jörg, 29.11.2018
Bautenschutz (M.Sc.)
3.9
Interessanter Lerninhalt mit Themen, zu denen ich im Vorfeld teilweise noch gar keinen Kontakt hatte. Unter anderem ist z. B. ist die Sanierung von historischen Bauwerken aus Naturstein eigentlich erst durch den M. Sc. Studiengang in den Fokus gerückt und stellt sich als große Herausforderung mit sehr viel Freude heraus.
Bewertung lesen
Jörg
Alter 51-55
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 29.11.2018

Ich würde es wieder tun

Tim, 29.11.2018
IT-Sicherheit und Forensik (M.Eng.)
4.3
Gut organisiert, Materialien könnten etwas aktueller sein und sollten geprüft werden. Flexibilität gegeben. Zu wenig "genutzte" Studienstandorte, aber die Anzahl der eingeschriebenen Studenten im Studiengang ist halt ausschlaggebend...

Verpflegung bei Präsenzterminen, die faktisch mit durch die Kosten getragen wird, lässt in FFM stark zu wünschen übrig. In München dagegen sehr gut.
Bewertung lesen
Tim
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 29.11.2018

Studium an der WINGS Wismar

Carina, 26.11.2018
Betriebswirtschaft (Diplom)
3.3
Das Fernstudium an der WINGS Wismar ist insgesamt zielführend, jedoch unterscheidet sich die Qualität der Lehrinhalte und der Präsenzveranstaltungen stark von Fach zu Fach und ist doch sehr vom jeweiligen Dozenten abhängig. So hat man einige Module die wirklich anspruchsvoll und zeitaufwändig sind und andere, für die dies gar nicht zutrifft.
Bewertung lesen
Carina
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 26.11.2018

Viel Geld für nichts

Simone, 21.11.2018
Bautenschutz (M.Sc.)
1.0
Das Studium ist sehr teuer. Dazu kommt, dass man schlechte und veraltete, teilweise nicht korrekt übersetzte Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt bekommt. Für Präsentationen und Hausarbeiten im Rahmen des Studiums sowie für Abschlussarbeiten stehen seit einigen Jahren immer die gleichen Themen zur Wahl. Wobei das Wort Wahl nicht ganz korrekt ist. Man bekommt die Themen regelrecht aufgedrückt. Selbst für die Abschlussarbeit muss man ein vorgegebenes Thema wählen bzw.das eigene ausgesuchte Thema wird durch Dozenten in eine gewisse Richtung gedrängt. Der Grund dafür scheint Bequemlichkeit...Themen die sich immer wiederholen sind einfach zu bewerten...die Dozenten müssen sich nicht mehr großartig mit der Materie auseinandersetzen.
Für ein Fernstudium ist es absolut unflexibel.
Ich habe leider kaum was gelernt...
Erwartungen wurden bei Weitem nicht erfüllt.
Der Mastertitel wurde sozusagen nur gekauft...traurig.
Bewertung lesen
Simone
Alter 41-45
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 21.11.2018

Perfektes Studium für die Praxis

Jannes, 17.11.2018
Business Consulting (Master)
5.0
Nach dem ich bereits meinen Bachelor an der WINGS absolviert habe, wollte ich mein Wissen in einem Master Studium weiter vertiefen. Jedoch kam hier wieder nur ein Studium für mich in Frage, was mindestens den gleichen Praxisbezug aufweist.

Nach einiger Recherche bin ich wieder bei der WINGS "hängen" geblieben und habe mich für den MBC entschieden, da die Dozenten und die Fächerauswahl genau meinen Vorstellungen entsprachen.

Nun bin ich Mitte des dritten Semesters und kann nur sagen, dass sich meine Erwartungen voll erfüllt haben. Die Inhalte der einzelnen Fächer werden an 3 Wochenenden pro Semster in Präsenzveranstaltungen vermittelt. Die jeweiligen Dozenten kommen alle aus der Praxis und wissen wirklich wovon sie sprechen (die Lebensläufe sind teils wirklich beeindruckend. ich bin froh, solche Professoren zu haben und keine Theoretiker).

Die Inhalte werden stets sehr gut vermittelt und mit vielen Beispielen aus der Praxis angereichert, so dass man direkt versteht, wofür man das Wissen benötigt und wie man es später anwenden kann.

Wer allerdings ein leichtes Studium erwartet, weil er dafür entsprechend bezahlt, dem möchte ich hier gleich sagen, dass dies nicht der Fall ist. Sowohl die Klausuren als auch die diversen Hausarbeiten (Case Studies etc.) sind wirklich Master Niveau. Ich persönlich finde dies gut, da der Abschluss schließlich auch etwas Wert sein sollte.

Ich persönlich kann das Studium nur jedem Empfehlen, der ein Fernstudium sucht, dass durch Klasse statt Masse glänzt und wirklich Wissen vermittelt.
Bewertung lesen
Jannes
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 17.11.2018

Ideal für flexible Menschen

Anna, 15.11.2018
Management von Gesundheitseinrichtungen (online) (B.A.)
4.8
Für mich als Pflegerin im Drei-Schichten-System ist das online Studium optimal. Ich kann lernen wann immer ich frei habe. Wenn ich mal das Online-Tutorium verpasst habe, weil ich im Dienst war, konnte ich mir immerhin die aufgezeichneten Tutorien anschauen oder den Professoren per Mail schreiben.
Bewertung lesen
Anna
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 15.11.2018

Studieren vom Wohnzimmer aus

Arne, 15.11.2018
Betriebswirtschaft (online) (B.A.)
4.3
Die Zeiteinteilung des Studiums lässt sich sehr flexibel ausgestalten, so dass es jedem möglich sein sollte, auf diesem Wege berufsbegleitend studieren zu können.
Die zur Verfügung gestellten Unterrichtsmaterialen sind umfangreich und interessant aufgearbeitet. Über die Online-Plattform ist es möglich engen Kontakt zu seinen Mitstudenten und Dozenten zu halten.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist dabei überdurchschnittlich gut und ähnlich den Kosten, die ein Präsenz-Studium verursacht.
Bewertung lesen
Arne
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 15.11.2018

Gutes Aufbaustudium

Stefan, 14.11.2018
Sales and Marketing (M.A.)
4.1
Das Studium eignet sich sehr gut für Absolventen eines Bachelors mit BWL-Ausrichtung, die sich im Bereich Marketing und/oder Vertrieb spezialisieren möchten. Die Präsenzveranstaltungen bieten eine gute Möglichkeit sich mit den Kommilitonen auszutauschen und in den Repetitorien die Inhalte für die Prüfungen zu vertiefen. Alles in Allem erfährt man eine gute Betreuung über den Studienservice, sodass man jederzeit eine zeitnahe Rückmeldung zu seinen Anliegen erhält. Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 14.11.2018

Mit viel Eigeninitiative bis jetzt machbar

Rene, 14.11.2018
Wirtschaftsinformatik (Diplom)
4.3
Studiere Wirtschaftsinformatik im 7.Semester bei der Wings. Von denen, die mit mir gleichzeitig angefangen haben ist etwas mehr als die Hälfte noch im selben Semester, oft wird natürlich auch nochmal der Studiengang gewechselt oder ein Urlaubssemester eingeworfen, insofern ist eine generelle Aussage schwierig.
Wenn man sich für das Thema WI entscheidet, so sollte grundsätzlich natürlich Interesse für das Themengebiet bestehen, denn die zeitliche Herausforderung neben einer 40StundenWoche ist enorm. Die Dozenten machen insgesamt einen recht professionellen Eindruck, meist kommt der persönliche Kontakt dann bei der Präsenz, also am Tag der Prüfung zustande. Die Lernunterlagen sind größtenteils recht vernünftig aufgebaut, ein Kontakt zum Prof. /Dozenten ist mindestens per Mail, theoretisch auch telefonisch möglich. Prüfungen finden immer an einem Wochenende statt, bei mir ist das meist Leipzig, hier besteht aber auch eine gewisse Flexibilität, d.h.man könnte seine Prüfung auch an einem anderen Standort oder zum zentralen Nachschreibetermin schreiben.
Der Kontakt zur Studiengangbetreuung verläuft in der Regel recht zügig und lösungsorientiert.
Von einigen wenigen, optionalen Lerninhalten bin ich nicht 100%ig überzeugt, teilweise sind sie nicht optimal technisch aufbereitet (Qualität der Videos) oder einfach zu umfangreich.
Für den Hauptteil gilt das nicht, hier komme ich bisher ganz gut zurecht, das Material besteht meistens aus einem Skript und einem Buch.
Insgesamt ist das WI Fernstudium bisher schaffbar, allerdings mit sehr viel Selbstdisziplin und wenig verbleibender Freizeit, zumindest wenn man Vollzeit arbeitet.
Ich würde mich auch wieder für die Wings entscheiden.
Bewertung lesen
Rene
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 14.11.2018

Sehr flexibles Studium

Melanie, 14.11.2018
Betriebswirtschaft (online) (B.A.)
3.9
Grundsätzlich eine gute und kostengünstige Lösung für all diejenigen, die ihr Onlinestudium flexibel gestalten wollen. Aufgrund der Tatsache, dass den Onlinestudenten pro Semester fünf Prüfungstermine zur Verfügung stehen, an denen pro Termin bis zu drei Klausuren geschrieben werden können, kann sich jeder, je nach beruflicher Auslastung u.ä., individuell auf die jeweiligen Prüfungen vorbereiten und entscheiden, zu welchem Zeitpunkt er welche Prüfung schreibt. Ein Wechsel der Semestervarianten, von 6 auf 8 Semester, stellt absolut kein Problem dar und entlastet die Studenten, falls man zu Beginn den Aufwand vielleicht doch etwas unterschätzt hat.
Was mir persönlich nicht so gut gefällt ist, dass die Prüfungsvorbereitung in einigen Modulen sehr schwer fällt, da beispielsweise keine Beispielaufgaben inkl. Lösungen vorhanden sind (Selbstkontrolle). Hier könnte man noch etwas verbessern.
Ansonsten ist die Betreuung top. Hat man Fragen, kann man diese über Whatsapp stellen und erhält kurzfristig Antworten (teilweise sogar nach Feierabend ;-)).
Alles in allem also eine gute Weiterbildungsmöglichkeit.
Bewertung lesen
Melanie
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 14.11.2018