COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium finden Sie hier

Sehr freundlich und ehrlich

Sascha, 03.12.2019
Abitur
4.8

Habe vor weniger als einem halben Jahr Abitur hier begonnen. Noch vor Beginn überzeugten die einfachen AGB und FAQ mit Transparenz im Gegensatz zur Konkurrenz. Ich bin Ü30 war damals immer ein Mittelmäßiger Realschüler aber das lag an der motivation und besonderen Lebensumständen. Ich war auffällig und selten im Klassenzimmer aber konnte bei Bedarf gute Noten liefern. Bin durch das Schulsystem gestolpert aber war im Berufsleben erfolgreich. Ich mache das Abi um versäumtes nachzuholen und weil ich sowieso seit Jahren andauernd lerne. Nun eben mit Ziel. Danach - mal sehen.

Ich wählte ein Fernabitur da Kinder vorhanden und Jobs. Flexibilität ist wichtig. Ich lerne mal Vormittags mal Abends. Mal mehr und mal weniger Stunden da es eben nicht anderes geht. Zu den Fächern bisher:

(HF) Deutsch ist gut moderiert, Thema wechselt monatlich, Dozentin sehr motiviert. Anleitungen zum Schreiben vorhanden und gute Texte. Dazu bekam ich mehrere Bücher geliefert. Die Abi Lektüren eben. Habe immer gerne gelesen gute Bücher. Aber Goethe... omg muss das sein? :) Ich glaube in Deutsch hilft mir meine Erfahrung. Briefe an Kunden und tausende Mails dazu viel gelesen. Die Lehrerin geht aber auf jedes Niveau sehr gut ein und ich lerne viel.

(HF) Mathe: Tolle Seminare und gute Bücher. Mathe ist aber auch mein Spaß Fach. Ich denke wenn jemand Mathe schwer fällt ist er bei der netten Dozentin in guten Händen. Die Grundlagen 7. 8. 9. Klasse habe ich mit einer App für Schüler selbst wiederholt. War zwar noch was da aber eingerostet :)

(NF) Französisch: Bislang nur ein Buch aber ein gutes. Mehr folgt ja noch, hoffe auch auf Seminare. Nutze zusätzlich noch Vokabel Apps. Sollten Schulen auch anbieten oder buchen. Aber das reicht natürlich nicht. Obwohl mir Sprachen liegen komme ich nur langsam weiter. Aber es ist auch noch Zeit und ich bin alt :)

(HF) Englisch - bei mir bislang eine Baustelle ohne Fortschritt aber auch keine Priorität. Übungen dazu sehen gut aus. Seminare scheint es aber nicht zu geben. Ich schreibe Briefe und schaue Filme in Englisch und bekam ein tolles Buch zur Landeskunde geschickt.

(HF) Bio: Zum Einstieg ein ganz tolles Buch und nützliche Infoseiten. Es gibt auch Links zu externen Videos. Die sind gut, aber es gibt noch bessere. Youtube gibt aber sowieso viel her. Bio läuft - freue mich auf die weiteren Inhalte die nach und nach kommen.

Der allgemeine Bereich, Forum etc. ist übersichtlich. Das ist nicht unbedingt ein Lob. Es gibt allgemeine Tipps die gut sind, zum Lernen an sich z.B. Ansonsten ist wenig los. Ich würde hier ein Forum hochziehen: Apps, Links, Tipps, Lerntreff. Dann fachlich, evtl externe Apps zu den Fächern und Links zu Lernvideos im Netz. Aber bisher gibt es da nicht viel. Dafür seit kurzem eine Whatsappgruppe. Sehr gut :)

Durch kurzfristige Änderungen an den Prüfungsfächern und neue Fächerwahl ist der Start etwas holprig. Es wurde aber alles im Detail besprochen in einem extra "Webinar" Daumen hoch!

"Webinar" bzw "Seminar" heisst hier immer Online-Konferenz. Chat vorhanden Lehrerin spricht und geht immer auf die Schüler ein. Aktuell noch PC erforderlich da Flash. Keine App für Webinare (bisher) was echt toll wäre. Die meisten haben Tablet Kopfhörer und Couch :)

Was ich vermisst habe als einer der sich wenig auskennt und lange aus der Schule ist: Eine Art Begrüßungspaket. Die Bücher kamen ohne viel weitere Info. Ich wusste nicht viel über das Abi und den Ablauf, die Anforderungen oder die mitgelieferten Deutschbücher. Eine Begrüßungsmappe evtl? :)

Die Lernplattform scheint mir angemessen. Ein Webdesigner könnte sich da evtl nochmal austoben. Aber sie funktioniert und reagiert auch schnell. Hatte da mal kleine Bugs, wurde sofort korrigiert.

Insgesamt bleibt der Eindruck dass ich das auch alles auf eigene Faust irgendwie lernen könnte. Aber ob ich alleine erfolgreich wäre? Das Lernzentrum am Killesberg macht das bisher wirklich toll. Irgendwie sehr persönlich und absolut professionell. Ich bin gerne dabei und empfehle euch weiter! Danke!

  • Motivierte Lehrer, tolle Bücher
  • Webinare benötigten Flash
  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    5.0
Sascha
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 03.12.2019
Sascha
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 03.12.2019

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Laura , 27.07.2018 - Abitur
Nina , 22.07.2018 - Abitur