• Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Gutschein im Wert von 100,– € für ADAC-Clubmitglieder, BSW-BonusClub-Mitglieder, Bertelsmann-Club-Mitglieder, Mitglieder von Otto Media Books & more
    • 10% Gebührenersparnis für: Arbeitslose, Auszubildende, Studenten, Rentner und Pensionäre, Schwerbehinderte, Bundesfreiwilligendienstleistende, Ehemalige sgd-Teilnehmer

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.3
  • Preis-/Leistung
    4.1
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 345 Bewertungen gehen 179 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 42
  • 217
  • 73
  • 12
  • 1
Seite 35 von 35

Ich kann die SGD nur weiterempfehlen!

Sara, 20.01.2014
Abitur
Bericht archiviert
Bis jetzt läuft alles ganz gut, bin sehr zufrieden mit den Tutoren und ich finde es sehr wichtig, dass wir in unserem Lehrgang einen Lernchat haben.
Nicht nur ich bin sehr zufrieden mit der SGD, ich kenne sehr viele (aus Facebook), die von andere Fernschulen zur SGD gewechselt haben, sogar die Lehrinhalte in den Heften sind sehr gut erklärt, sodass man nichts auswendig lernen muss.
Ich war vorher 2008-2010 auf einem Abendgymnasium und da habe ich von Null angefangen, aber da bin ich nicht wirklich mitgekommen, jetzt bei der SGD (bin sein Juli 2013 dabei) ist alles so erklärt und beschrieben, sodass ich nach einem Monat (nach Urlaub, Kinder krank) wirklich alles im Kopf gespeichert habe und deshalb weiterhin motiviert bin, obwohl ich Stress mit meiner Familie habe. Lernen baut für mich Stress ab (früher habe ich nur noch an Abbruch gedacht, obwohl ich gerne mein Abitur in der Tasche hätte).
Bewertung lesen
Sara
Alter 26-30
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 20.01.2014

Sehr zufrieden

Fadime, 19.01.2014
Abitur
Bericht archiviert
Ist zu empfehlen, wenn man selbstständig arbeiten kann. Ich mag es sehr. Bin jetzt im 2. Jahr. Es hat sehr gut geklappt bis jetzt. Wenn ich es geschafft habe, würde ich auch gerne weiter machen bei der SGD. Es gibt sehr viele Abschlüsse. Wenn ich studiere, werde ich es auch per Fernstudium machen. Ist am besten. Man kann seine Ferien, Stundenpläne und Pausen selbst bestimmen.
Bewertung lesen
Fadime
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 19.01.2014

Sehr gut, aber bitte Feedback nicht vergessen

Janine, 18.01.2014
Abitur
Bericht archiviert
Die Ausarbeitungen werden schnell bewertet, dozenten sind jederzeit ansprechbar.
Ich würde mir allerdings wünschen, dass unter jeder Klausur ein Feedback des Dozenten steht, um den Stand meiner Leistungen besser beurteilen zu können.

Das Studienmaterial reicht für manche Ausarbeitungen nicht aus, es ist oftmals notwendig Bibliotheken und Internet in Anspruch zu nehmen, um umfangreich die Aufgaben zu erledigen.
Bewertung lesen
Janine
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 18.01.2014

Fernstudium via SGD (Abi)

Sylvie, 16.01.2014
Abitur
Bericht archiviert
Ein Fernstudium neben dem Beruf (Vollzeitjob) und der Familie ist nicht einfach und erfordert jede Menge Selbstdisziplin und das Verständnis des persönlichen Umfelds. Aber es ist machbar (zwischendrin gab es da so ein paar Klippen zu nehmen --- Krankheit, Geldnot, Motivationstiefs, …), davon bin ich auch noch nach mehreren Jahren fest überzeugt. Daran nicht ganz unschuldig ist die sgd, denn hier überwiegen die Vorteile. Und jeder der mit dem Gedanken spielt ein Fernstudium zu absolvieren, sollte auch die sgd in Erwägung ziehen.

Vorteile: gut gestaltetes Lehrmaterial in Form von Studienheften, Größe A4 (welche evtl. noch eine Lochung vertragen könnten, zur besseren Aufbewahrung) von jeweils ca. 100 Seiten. Kleines Manko: die Studienhefte waren teilweise etwas veraltet (werden jedoch aller paar Jahre aktualisiert) und in Mathe ließen sie sehr zu wünschen übrig (Hier hat sogar ein Lehrer zu mir gesagt, dass Überflüssiges ausführlich erklärt wird und das auf was es dann wirklich ankommt, dass kommt zu kurz.). Leider! :-(

Die Tutoren sind freundlich, nett, menschlich, hilfsbereit und kompetent. Die ESAs werden zeitnah (von 1h bis zu 1 Woche) kontrolliert und kommentiert (außer in den Urlaubsphasen). Des Weiteren habe ich den Eindruck gewonnen, dass die Fernlehrer den Fernschülern fast rund um die Uhr mit Rat und Tipps zur Seite stehen, egal ob es um Fachfragen oder persönliche Probleme geht. Man kann früh gg. 5.00 Uhr, mittags gg. 12.00 Uhr, abends gg. 18.00 Uhr und nachts gg. 23.00 Uhr anrufen oder mailen und immer steht schnell ein Ansprechpartner bereit. Die Betreuung ist einfach grandios. Und am Anfang haben sich fast alle Tutoren/innen mit einem kleinen Lebenslauf vorgestellt, was mir sehr gut gefallen hat und auch die Chemie hat wurzeln lassen.

Beratung und Service sind ebenfalls super. Ganz nach dem Motto: Für jedes Problem gibt es eine Lösung, wenn man darüber spricht. Selbst bei technischen Fragen gibt es Hilfe durch den technischen Support und es wird versucht die Probleme zu beheben.

Super finde ich außerdem die regelmäßig stattfindenden moderierten Chats, in welchen der Lehrstoff nochmal in kompakter Form vermittelt wird und man Verständnisfragen im Team klären kann. Den Audiochat, der z.Zt. in einem Fach in der Erprobungsphase ist, gibt es hoffentlich bald in Sprachfächern.

Die Seminare vor Ort sind prima organisiert. Insgesamt werden sieben fakultative und ein verpflichtendes Seminar angeboten. Hier hat man die Möglichkeit Kontakt zu den Tutoren (welche teilweise auch für die Fragen und ESAs zuständig sind) und anderen Mitstudierenden auf zunehmen. Bis auf das erste Seminar, was auch Kennenlernseminar genannt wird, sind die Seminare meiner Meinung nach sehr hilfreich, leider jedoch nicht für jeden erschwinglich. Gruppenzahl zwischen 3-20 Leuten. In den Pausen bietet die sich im Haus befindliche Cafeteria Kaffee und viele leckere Kleinigkeiten, sowie preiswertes Mittagessen.
Bewertung lesen
Sylvie
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 16.01.2014

Ausbaufähig

J., 26.12.2013
Abitur
Bericht archiviert
Positiv:

- Übersichtliches Lernmaterial
- Automatische Zusendung per Post
- Einsendung der Aufgaben, Kontakt zu Tutoren online möglich
- Eigenständige Zeiteinteilung
- Meist schnelle Korrekturen, mit hilfreichen Anmerkungen
- Zahlpause und kostenlose Verlängerung der Studienzeit kein Problem

Negativ:

- Viele Rechtschreibfehler in den Lernheften
- tw. Keine besonders gute Betreuung (z.B. auf konkrete Fragen wurde nicht eingegangen oder einfach die Standardtexte aus dem Infoheft in die Mail kopiert; nachdem Heftreihen aktualisiert wurden, mussten Themen erneut bearbeitet werden; Infoheft zum Kurs eher dürftig...)
- Recht hohe Kosten (die meisten Seminare kosten ja noch extra, dazu die Anreisekosten)

Zusammenfassend:

Der Kurs in an sich eine gute Sache, aber hier und da hakt es noch etwas. ICh war mit der Studienbetreuung nicht so zufrieden, mit den meisten Turtoren aber schon. Wenn man erfolgreich in dem Kurs sein will, muss man aber auch viel reinstecken. Ich konnte den Kurs nur schwer mit Vollzeitjob und Familie vereinbaren.
Bewertung lesen
J.
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 26.12.2013