Flexibles Fernstudium für Arbeitnehmer

,
Angewandte Informatik (B.Sc.)
4.3

Bislang konnte ich während meines Fernstudiums einen äußerst positiven Eindruck zur Wilhelm Büchner Hochschule gewinnen.
Das Studienmaterial ist gut aufbereitet und innerhalb der Lernmodule in kleinere Themenbereiche (meist in Form von Heften) untergliedert, sodass ein strukturiertes Lernen gefördert und vereinfacht wird.
Der Kontakt zu den Dozenten oder zur Studienbetreuung erfolgt normalerweise problemlos und eine Antwort folgt zeitnah.
Während nur wenige Seminare an der Hochschule selber durchgeführt werden müssen, können Klausuren an einem der regelmäßig stattfindenden externen Terminen (Standorten innerhalb ganz Deutschlands) geschrieben werden.
Die Wilhelm Büchner Hochschule reagiert äußerst flexibel und studentenfreundlich auf Pausen, die bspw. aus beruflichen Gründen eingeschoben werden müssen.
Einzig der Online-Campus erfordert ein wenig Einarbeitung und ist noch etwas unübersichtlich. Hier steigert die Hochschule doch mittlerweile durch regelmäßige Updates die Benutzerfreundlichkeit.

  • hohe Flexibilität, schneller Kontakt zu Betreuern/Dozenten, gutes Studienmaterial
  • Verbesserungswürdiger Online-Campus
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    3.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
Thomas
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich habe abgebrochen
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 21.12.2017
Thomas
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich habe abgebrochen
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 21.12.2017

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Rainer , 09.05.2019 - Angewandte Informatik (B.Sc.)
Michael , 04.04.2019 - Angewandte Informatik (B.Sc.)
Artur , 15.01.2019 - Angewandte Informatik (B.Sc.)
Eddy , 06.12.2018 - Angewandte Informatik (B.Sc.)
Georg , 27.11.2018 - Angewandte Informatik (B.Sc.)