Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Lighting Design" beim Anbieter "WINGS-Fernstudium" dauert insgesamt 30 Monate und wird mit einem Master of Arts (M.A.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 19.500 €.

Fernstudium

Dauer
30 Monate
Studienbeginn
Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
19.500 €
Abschluss
Master of Arts (M.A.)
Studieninhalte
Offizielle Homepage des Fernstudienanbieters
www.wings.hs-wismar.de
Fernstudium Architektur

Ein Fernstudium der Architektur vermittelt Ihnen das technische und künstlerische Fachwissen des Bauens. Zentraler Inhalt der Architektur ist es, Bauwerke zu entwerfen, zu gestalten und zu konstruieren. Fernkurse können Sie nebenberuflich in Teilzeit absolvieren. Zusätzlich sollten Sie jedoch praktische Erfahrungen in Form von Praktika oder Projektarbeiten sammeln. Wenn Sie bereits in einem der Architektur verwandten Beruf arbeiten, bietet sich das Fernstudium geradezu an, um auf der Karriereleiter aufzusteigen.

Alternative Studiengänge

Fachkraft für barrierefreies Bauen
Fachverband SHK NRW
Zertifikat
Architektur und Umwelt
WINGS-Fernstudium
Master of Science (M.Sc.)
Green Architecture
WINGS-Fernstudium
Master of Science (M.Sc.)
Fachkraft für barrierefreies Bauen
Handwerkskammer Düsseldorf
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Erstklassige Betreuung

James, 28.08.2014
Lighting Design (M.A.)
Bericht archiviert
Meine Kommilitonen kommen von überall auf der Welt und die Zusammenarbeit ist doch so unkompliziert. Die WINGS kümmert sich um fast alles. Selbst beim Visum gibt es Unterstützung. Ohne Visum kann das Studium durch die Seminarwoche in Berlin nicht aufgenommen werden. Einer meiner Studienkollegen musste wegen eines nicht verlängerten Visums das Studium unterbrechen was sicher ärgerlich ist. Dafür ist das Studienkolleg toll, die Leute arbeiten bei den großen Firmen der Branche und wir haben einen hervorragenden Erfahrungsaustausch. Beeindruckend die die Seminarwochen, hier muss zwar immer viel Urlaub eingeplant werden aber die Praxisprojekte sind atemberaubend. Zuletzt mussten wir zwar wegen Unruhen von Bangkok auf Singapore ausweichen aber die Arbeit am Tempel war ein einmaliges Erlebnis!
Bewertung lesen
James
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 28.08.2014