Ayurveda Fernstudium

Das Ayurveda Fernstudium bildet Sie zum Gesundheitsberater in dieser indischen Heilkunst aus. Ayurveda gehört in asiatischen Ländern wie Indien, Sri Lanka oder Nepal zu den anerkannten Heilmethoden. In Westeuropa ist Ayurveda eher im Wellnessbereich und in der ganzheitlichen Gesundheitsberatung bekannt. Zentrale Elemente des Ayurveda sind Massage- und Reinigungstechniken, Ernährungslehre, spirituelles Yoga und die Pflanzenheilkunde.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Ihr Ayurveda Fernstudium vermittelt Ihnen die Grundlagen der ayurvedischen Heilpraxis. Zu den Studieninhalten gehören unter anderem diese Fächer:

  • Anatomie und Physiologie des Ayurveda
  • Ayurvedische Konstitutionslehre
  • Lebens- und Gesundheitskunde
  • Die Lebensenergien: Vata, Kapha, Pitta
  • Ernährung
  • Massagen
  • Yoga
  • Krankheit aus Sicht des Ayurveda
  • Ayurvedische Heilkunde
  • Ayurvedische Kuren
  • Ayurvedische Schönheitspflege
  • Psychologische Aspekte im Ayurveda
  • Praxis der Ayurveda-Gesundheitsberatung

Beliebteste Fernstudiengänge

Ayurveda-Gesundheitsberater
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
12 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Ayurveda
Impulse e.V.
Zertifikat
9 Monate
4.9
100% Weiterempfehlung
Ayurveda-Gesundheitsberater
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
12 Monate
4.8
100% Weiterempfehlung
Ayurvedische Diagnostik
IST-Studieninstitut
Zertifikat
5 Monate
4.0
100% Weiterempfehlung
Ayurveda-Gesundheitsberater
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Zertifikat
12 Monate

Ablauf & Abschluss

Ihr Ayurveda Fernstudium können Sie jederzeit beginnen. Die Regelstudienzeit liegt zwischen 4 und 12 Monaten. Nach der Anmeldung erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Ihre Studienunterlagen per Post zugeschickt. Die Lehrbriefe bearbeiten Sie eigenständig zu Hause. Anhand von Testfragen mit Musterlösungen können Sie Ihren Lernfortschritt überprüfen. Zusätzlich bearbeiten Sie am Ende eines jeden Lehrheftes eine Einsendeaufgabe, die Ihr Fernlehrer überprüft. Bei Fragen oder Problemen mit dem Studium können Sie Ihren Dozenten oder den Studienservice der Fernakademie kontaktieren. Je nach Anbieter steh Ihnen auch ein Online-Campus zur Verfügung. Hier finden zum Beispiel Online-Vorlesungen oder Expertenchats statt. Bei manchen Fernschulen bekommen Sie mit den Studienbriefen Lehr-DVDs zugesendet.

Haben Sie alle Einsendeaufgaben eingeschickt, überreicht Ihnen die Fernschule in der Regel ein institutsinternes Zertifikat. Dieses bescheinigt Ihnen die Teilnahme am Ayurveda Fernstudium und führt die erlernten Kursinhalte auf. Vereinzelt findet am Ende des Studiengangs auch eine Abschlussprüfung in Form einer Klausur statt. Diese können Sie in einem Studienzentrum oder am Standort der Akademie ablegen.

Was kostet Sie das Fernstudium?

Die Kosten für ein Ayurveda Fernstudium liegen zwischen 350 € und 1.680 €. Bei den meisten Fernakademien können Sie den Fernstudiengang zunächst 2 bis 4 Wochen kostenlos testen. So stellen Sie sicher, dass der gewählte Kurs zu Ihnen passt.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Um an einem Ayurveda Fernstudium teilnehmen zu können, benötigen Sie weder einen bestimmten Schulabschluss noch Vorkenntnisse in Heilkunde. Die Fernkurse stehen jedem offen, der sich für Ayurveda und die ayurvedische Lebensweise interessiert. Sie sollten lediglich die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrschen und mit einem Computer umgehen können, um den Online-Campus zu nutzen.

Sind Sie für das Fernstudium geeignet?

Fernstudierende sind beim Lernen vorwiegend auf sich selbst gestellt. Der Studienservice und Ihr Dozent helfen Ihnen bei Fragen und Problemen. Vielen liegt das Lernen zu Hause ohne Mitstudierende aber nicht unbedingt. Daher sollten Sie sich vor Beginn des Fernstudiums die Frage stellen, ob Sie diszipliniert sind und sich auch selbst immer wieder motivieren können. Im Studienverlauf lesen Sie sehr viel. Praktische Aufgaben sind beim Ayurveda Fernlehrgang eher selten. Besonders wichtig für den Erfolg Ihres Fernstudiums ist, dass Sie kulturell aufgeschlossen sind. Möchten Sie anderen Menschen nach dem Kurs die ayurvedische Lehre als Gesundheitsberater nahe bringen, sollten Sie zudem über Sozialkompetenz und Kommunikationsvermögen verfügen.

  • Disziplin
    6/10
  • Organisationstalent
    5/10
  • Motivationsfähigkeit
    7/10
  • Kulturelles Interesse
    9/10
  • Kommunikationsstärke
    6/10
  • Sozialkompetenz
    6/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Als ayurvedischer Gesundheitsberater vermitteln Sie Ihren Kunden die ayurvedische Lebensweise, um die Gesundheit zu erhalten und zu fördern. Schwerpunkte sind dabei Massagen, Ernährung und Yoga. Möchten Sie als ayurvedischer Gesundheitsberater arbeiten, sollten Sie beachten, dass Sie anders als Ärzte oder Heilpraktiker nicht heilen dürfen. Das bedeutet, dass Sie Menschen nicht nach medizinischen Gesichtspunkten therapieren und keine Diagnosen stellen dürfen. Dafür benötigen Sie zusätzlich zum Ayurveda Fernstudium ein abgeschlossenes Medizinstudium oder eine Ausbildung als Heilpraktiker. Mehr über die praktische ganzheitliche Anwendung von Ayurveda erfahren Sie in diesem Video:

Nach Ihrem Fernstudium arbeiten die meisten ayurvedischen Gesundheitsberater und Massage Therapeuten auf selbstständiger Basis. Das Einkommen ist daher stark davon abhängig, wir groß Ihr Kundenstamm ist und welche Dienstleistungen Sie anbieten. Eine 60-minütige ayurvedische Ganzkörpermassage kostet zum Beispiel durchschnittlich 70 €.

Pro

  1. Sie können sich von zu Hause aus Fachwissen in der ayurvedischen Heilkunst aneignen.
  2. Nach dem Ayurveda Fernstudium können Sie sich als Gesundheitsberater oder Massage Therapeut selbstständig machen.
  3. Dank des flexiblen Studienmodells lernen Sie, wann immer Sie die Zeit dazu finden. Reicht Ihnen die Regelstudienzeit nicht aus, können Sie bei den meisten Anbietern Ihr Studium kostenlos um einige Monate verlängern.

Contra

  1. Mit dem Fernstudium erwerben Sie keinen staatlich anerkannten Abschluss.
  2. Bei manchen Anbietern fallen die Kosten recht hoch aus.

Aktuelle Bewertungen

Jennifer , 13.03.2019 - Ayurveda (Zertifikat)
Ulrike , 06.12.2018 - Ayurveda-Gesundheitsberater (Zertifikat)
Elisabeth , 22.11.2018 - Ayurveda-Gesundheitsberater (Zertifikat)
Jennifer , 12.09.2018 - Ayurveda (Zertifikat)
Nunnalinn , 19.05.2018 - Ayurveda-Gesundheitsberater (Zertifikat)
Katrin , 17.05.2018 - Ayurveda-Gesundheitsberater (Zertifikat)
Marit , 15.12.2017 - Ayurveda-Gesundheitsberater (Zertifikat)
birgit , 11.12.2017 - Ayurveda-Gesundheitsberater (Zertifikat)
Ulrike , 11.10.2017 - Ayurveda-Gesundheitsberater (Zertifikat)
Anonym , 09.10.2017 - Ayurveda-Gesundheitsberater (Zertifikat)

Verwandte Studiengänge

Durchschnittsbewertung

Das Fernstudium Ayurveda wurden von 24 Studenten wie folgt bewertet:

4.6
100% Weiterempfehlung

Fernstudiengänge im Fokus

Ayurveda-Gesundheitsberater
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
Ayurveda
Impulse e.V.
Zertifikat
Ayurveda-Gesundheitsberater
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Zertifikat
Ayurvedische Diagnostik
IST-Studieninstitut
Zertifikat
Ayurveda-Gesundheitsberater
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
Seite 1 von 1

6 Fernstudiengänge

Ayurveda-Gesundheitsberater
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
12 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Ayurveda
Impulse e.V.
Zertifikat
9 Monate
4.9
100% Weiterempfehlung
Ayurveda-Gesundheitsberater
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
12 Monate
4.8
100% Weiterempfehlung
Ayurvedische Diagnostik
IST-Studieninstitut
Zertifikat
5 Monate
4.0
100% Weiterempfehlung
Ayurveda-Gesundheitsberater
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Zertifikat
12 Monate
Ayurvedische Ernährung
IST-Studieninstitut
Zertifikat
3 Monate