COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Mein Fazit nach Betriebswirtprüfung Teil 1

Kathrin, 02.02.2021
Geprüfter Betriebswirt (IHK)
2.9

Ich habe im November die Betriebswirtprüfung Teil 1 absolviert, 4 Fächer bestanden und bei Bilanz- und Steuerpolitik darf ich wiederholen. Ohne meinen dazu gebuchten Nachhilfelehrer, die vielen YouTube-Videos und dazu gekaufte Bücher und Lernkarten hätte ich wohl auch das nicht geschafft.
Nach Rücksprache mit den anderen Prüflingen, die übrigens ihren Kurs bei der IHK belegt haben, muss ich leider feststellen, dass viele Themen, die an beiden Prüfungstagen abgefragt wurden, in den Skripten überhaupt nicht vorkommen.
Bei der Prüfung wird viel abverlangt, aber ich bin weder Justitiar, Außenhandelskaufmann, noch Bilanzbuchhalter, Controller oder Marketingexperte.
Wenn man so einen Vorbereitungskurs anbietet, sollte man sich schon mit alten Prüfungen auseinandergesetzt und diese mit eingearbeitet haben oder zumindest Prüfungsvorbereitungswebinare anbieten. Davon gibt es bei Delst nichts. Am Ende jedes Faches wird ein Webinar angeboten, welches man irgendwann buchen kann. Zu diesem Webinar müssen Fragen ausgearbeitet sein, die auf der Internetseite zu finden sind. Diese Fragen werden dann durchgesprochen. Das wars. Man darf zwar Fragen stellen, aber was macht es für einen Sinn, wenn ich erst nach 2 Monaten meine Frage beantwortet bekomme, bereits 2 Module weiter bin und schon neue Fragen habe. Die freiwilligen Hausarbeiten bekommt man mit Zensur, die aber nirgendwo einfließt. Die Kommentare der Dozenten sind teilweise sehr realitätsfern. Zudem entsteht der Eindruck, dass die Dozenten die Skripte nicht kennen und nicht wissen, welcher Lernstoff überhaupt vermittelt wird oder noch zusätzlich erarbeitet werden muss. Das Lernportal, in dem man sich mit anderen Studenten austauschen kann, ist wenig sinnvoll, da es zu keinem wirklichen Wissensaustausch kommt und kein Dozent zur Verfügung steht, der die darin gestellten Fragen beantwortet. Es gibt zwar die Möglichkeit seine Fragen an den Dozenten zu stellen, aber die Beantwortung dauert auch seine Zeit und war in 60% meiner Fragen ohne Erleuchtung.

  • gute Betreuung durch den Kundenservice
  • das schlecht aufbereitete Lernmaterial, fehlende Prüfungsvorbereitung, unzureichende Webinare
  • Studieninhalte
    3.0
  • Studienmaterial
    2.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    1.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    2.0
  • Digitales Lernen
    1.0
  • Flexibilität
    5.0
Kathrin
Alter 46-50
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 02.02.2021
Überzeugt? Starten Sie direkt mit Ihrem Fernstudium. Jetzt anmelden!

Kommentar des Instituts

Guten Tag,

zunächst einmal herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Den von Ihnen hervorgehobenen Kundenservice möchten wir gerne beibehalten, weshalb auch wir uns die Zeit für ein Feedback an Sie nehmen möchten.

Es freut uns natürlich, dass Sie die ersten vier Prüfungsteile bestanden haben und sind sicher, dass Sie den Schwerpunkt der Bilanz- und Steuerpolitik zeitnah ebenso erfolgreich meistern werden. Dank unseres Weiterbildungskonzepts in seiner Kombination aus begleitenden Lernphasen und den regelmäßig stattfindenden Live-Online-Seminaren können wir im Zuge der Prüfungszeiten immer wieder feststellen, dass unsere Teilnehmer*innen Ihr Ziel erreichen und sich als erfolgreiche Absolvent*innen des höchstmöglich Fortbildungsabschlusses zum "Geprüften Betriebswirt (IHK)" nennen dürfen.
Wie Sie in Ihrer Bewertung bereits angerissen haben, ist ein derartiger Fortbildungsabschluss, salopp gesagt, nicht mal so nebenher zu erzielen. Schließlich ist der "Geprüfte Betriebswirt (IHK)" in seiner Aussagekraft nicht umsonst bei Unternehmen und Personalern sehr geschätzt.
Um die Komplexität dieser Aufstiegsfortbildung wissen nicht nur wir, sondern auch die staatlichen Kontrollsysteme in Form des Bundesinstituts für Berufsbildung sowie der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht. Deshalb ist es uns ein großes Anliegen, in regelmäßigen Zyklen unser Weiterbildungskonzept in seiner Struktur samt seiner Lehrinhalte sowie der Dozent*innen durch eben jene Stellen akkreditieren zu lassen. So ist nicht nur durch uns, sondern auch mittels übergeordneter Stellen gewährleistet, dass unser Lehrgang zielführend und umfassend auf das Bestehen bei den Zentralprüfungen bei der IHK vorbereitet.

Generell sei auch erwähnt, dass ein starres Lernen gemäß der Prüfungsfragen der vergangen Jahre zum erfolgreichen Ablegen höchst gefährlich ist. Denn im Rahmen einer Zentralprüfung, die in dieser Art bundeseinheitlich durch die IHK durchgeführt wird, besteht nie die Möglichkeit zu wissen, was schlussendlich tatsächlich geprüft wird. Unsere langjährige Erfahrung hat dahingehend gezeigt, dass eine vollumfängliche Vorbereitung gemäß des DIHK-Rahmenlehrplans essenziell ist, um vor über allen Überraschungen gewappnet zu sein. Letzteres konnte uns unsere Absolvent*innen der letzten bundeseinheitlichen Prüfungen im November und Dezember 2020 bestätigen.

Sehr gerne möchte ich auch auf Ihre Anmerkungen hinsichtlich unserer Webinare kurz Rückmeldung geben. Wir bieten in unseren Live-Online-Seminaren Raum und Zeit für jegliche Belange, Anliegen und Fragen unserer Teilnehmenden, sodass man anders als in der Schulbildung in der Erwachsenenbildung dazu beiträgt, dem ganzen seine Dynamik zu verleihen. Gewiss gibt es zwei Typen von Webinar-Teilnehmenden: Die Einen die ausschließlich Rezipieren möchten und die Anderen, die aktiv mitwirken möchten und sich vollends miteinbringen. Für Letztere sind unsere Webinare als synchrone Unterrichtssequenzen vorrangig konzipiert.

Abschließend möchten wir uns nochmals für Ihr Feedback bedanken und drücken Ihnen fest die Daumen, dass Sie Aufstiegsfortbildung erfolgreich absolvieren werden - wir sind uns da sicher, dass Sie dies mit uns tun werden.

Herzlichen Gruß
Ihr DeLSt-Team
Kathrin
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2019
Geschrieben am 02.02.2021

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Tobias , 04.05.2021 - Geprüfter Betriebswirt (IHK)
Carolin , 02.05.2021 - Geprüfter Betriebswirt (IHK)
Alexander , 26.04.2021 - Geprüfter Betriebswirt (IHK)
Julia , 08.02.2021 - Geprüfter Betriebswirt (IHK)
Tobias , 31.01.2021 - Geprüfter Betriebswirt (IHK)