Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Prüfungsvorbereitungskurs Betriebswirt" beim Anbieter "vame Business Academy" dauert insgesamt 6 bis 12 Monate und wird mit einem IHK-Abschluss abgeschlossen. Bisher haben 2 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.8 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Betreuung und Seminare wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Studienmodelle

Dauer
12 Monate
Lernmethode
Blended-Learning
Abschluss
IHK-Abschluss
Unterrichtssprachen
Deutsch
Dauer
6 Monate
Lernmethode
Blended-Learning
Abschluss
IHK-Abschluss
Unterrichtssprachen
Deutsch
Fernstudium Betriebswirt

Ein Fernstudium zum Betriebswirt qualifiziert Sie für Führungspositionen in Wirtschaft, Marketing und Management. Sie erlangen nicht nur Kenntnisse über die Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre, sondern auch über geltendes Recht und Personalführung.

Alternative Studiengänge

Betriebswirt
Academy of Sports
IHK-Abschluss
Betriebswirt im Gesundheitsmanagement
IUBH Fernstudium
Zertifikat
Infoprofil
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.8

Von den 2 Bewertungen gehen 1 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Ein Herz für Eltern!

Anuschka, 05.02.2020
Prüfungsvorbereitungskurs Betriebswirt (IHK)
4.8
Ich komme gerade aus der Elternzeit und hatte während der Babypause nach einer flexiblen und bezahlbaren Möglichkeit gesucht, mich weiterzubilden. Bei meiner Recherche stieß ich auf die Vame Business Academy.

Die vame hat ein Herz für Eltern und bietet Studenten in Elternzeit 20 % Rabatt auf die Lehrgangsgebühren an. Gesagt, getan. Erst wollte ich den Betriebswirt in 1 Semester Vollzeit machen, aber Frau Sohn beriet mich, ihn besser in der Regelstudienzeit von 2 Semester zu machen. Sie behielt Recht - mit Kind muss man doch noch mehr flexibel sein.

Ich empfand das Studium als sehr praxisorientiert und das Unterrichtsmaterial ist sehr verständlich aufgebaut. Meine Einsendehausarbeiten kamen immer sehr schnell korrigiert mit Feedback zurück und auch Fragen wurden zeitnah beantwortet.

Besonders praktisch finde ich den Online-Selbsttest. Der Test wertet meine Antworten aus und ich kann sehen, inwieweit ich das Gelernte verstanden habe.
Das Studium an der vame Akademie war während der Babypause für mich eine sehr gute Möglichkeit mich beruflich weiterzubilden.

Das hat mir persönlich Selbstvertrauen für den Wiedereinstieg in den Beruf gegeben.
Bewertung lesen
Anuschka
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 05.02.2020

Ein Studium für digitale Nomaden super geeignet

Victoria, 03.03.2016
Prüfungsvorbereitungskurs Betriebswirt (IHK)
Bericht archiviert
Ich reise viel und arbeite gerne an unterschiedlichen Standorten. Mein Job gibt das her. Mal sitze ich in einem Café, mal am Meer. Überall, wo man mir WiFi serviert, bin ich @home.

Ich habe eine Weile suchen müssen, bis ich ein passendes Studium gefunden habe und bin in den Tiefen des Internets auf diese Akademie gestoßen. Kurz in das Infowebinar reingehört, dass die anbieten und kurz darauf unterschrieben. Beratung freundlich und flott. Abwicklung in Ordnung. Zugangsdaten hatte ich pünktlich.

Starten kann man monatlich. Verkürzen, verlängern alles kein Problem. Wer wie ich auf Flexibilität steht und genug Selbstmotivation aufbringen kann, findet hier eine gute Lernform. Wenn ich Fragen habe, bekomme ich von den Dozenten schnell Antworten. Kontakt zu anderen Studenten kann man über Foren suchen. Man muss nicht vor Ort sein, sondern kann alles online machen: = COOL

Inhalte hangeln sich am IHK Rahmenplan entlang. An der IHK muss man sich selbst anmelden. Ich empfehle rechtzeitig zu checken, ob die IHK, wo man hin will die Prüfung auch anbietet. Das scheint mancherorts nicht ganz einfach zu sein und die stellen sich an der IHK nicht immer besonders kompetent an aber man kann auch auf andere Kammern ausweichen, wenn eine Prüfung z. B. nicht zu stande kommt weil es zu wenige Anmeldungen gibt. Das sollte man vorher wissen, bevor man in Panik gerät.
Bewertung lesen
Victoria
Alter 31-35
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 03.03.2016
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019