COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier
Leon fragte am 29. Oktober 2020

Kann ich ein BWL Fernstudium ohne Abitur beginnen?

Alle 4 Antworten von Studierenden zur Frage
Nikolai: Hallo Leon,

am Besten informierst du dich bei der Hochschule direkt. Hier kannst du die Vorraussetzungen für ein Fernstudium einsehen. Grundsätzlich ist ein Studium ohne Abitur möglich, allerdings benötigst du hierfür eine abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung. Unter dem folgenden Link kannst Du das nochmals nachlesen: https://www.mobile-university.de/fernstudium/studieren-ohne-abitur/

LG Nikolai
Silvio: Ja man kann ohne Abitur das Fernstudium beginnen aber man braucht trotzdem einen Schulabschluss(mittlere Reife) +den Abschluss einer Ausbildung und noch ein paar Jahre Berufserfahrung. MfG
Suleika: Klar mit Fachhochschulreife. Bei abgeschlossener Ausbildung musst du dich informieren aber geht auch. Ich glaube da muss man dann Berufserfahrung haben.
Schau mal bei der Hochschule vorbei da steht es detailliert.
Danny: Lieber Leon, ja das ist grundsätzlich möglich. Der Zugangsweg hängt von Deiner Vorbildung ab. Hast du den Hauptschulabschluss kann es sein, dass du eine Zugangsprüfung ablegen musst. Dort werden der aktuelle Stand von Mathe, Deutsch und Allgemeinwissen geprüft. Informationen und Mustertests bekommst du bei den Studienanbietern.
Hast Du eine berufliche Weiterbildung wie den Fachwirt, kommst du mit einem Beratungsgespräch am Telefon zum Studium.
Jeder Anbieter hat eine Studienbetreuung. Es empfiehlt sich hier ein Anruf um einfach die eigenen Erwartungen mit dem Angebot abzugleichen.

Grundlegend ist der Entschluss zu einem Studium immer gut. Gerade in diesen Zeiten steigen die Erwartungen von Arbeitgebern an die Bildung der Führungskräfte. Für mich habe ich den Entschluss (bis auf Mathe) bisher noch nicht bereut.

Viel Spaß!