• Testphase
    4 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Deutschlandstipendium
    • Aufstiegsstipendien für berufserfahrene Bewerber mit und ohne Hochschulreife
    • Weiterbildungsstipendien für junge Bewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung
    • Stipendien der Rudolf Helfrich-Stiftung Bildung und Beruf

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Mit dem Bachelor BWL bereiten Sie sich gezielt auf anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben in Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung vor. Sie erwerben praxisnahes akademisches Fachwissen, erarbeiten sich umfassende Methodenkompetenzen und können aus Studienschwerpunkten wählen, welche die wichtigsten betrieblichen Funktionen und Bereiche repräsentieren. Darüber hinaus erwerben Sie Führungskompetenzen, die Sie für leitende Aufgaben im mittleren und höheren Management qualifizieren. Im Wahlpflichtkomplex Recht runden Sie Ihr Profil zudem mit Expertenwissen aus angrenzenden Bereichen ab.

Weiterlesen

Kostenloses Infomaterial

Kontakt

Aktuelle Bewertungen

Eugen , 16.09.2017 - Betriebswirtschaft (B.A.)
Niels , 29.06.2017 - Betriebswirtschaft (B.A.)
Anna , 10.06.2017 - Betriebswirtschaft (B.A.)
Ljiljana , 31.05.2017 - Betriebswirtschaft (B.A.)
Florian , 19.05.2017 - Betriebswirtschaft (B.A.)

Studiengangdetails

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife
  • Berufspraktische Kenntnisse in Form eines Grundpraktikums (13 Wochen)
  • Zulassung ohne (Fach-)Hochschulreife, wenn eine anerkannte Fortbildungsprüfung abgelegt wurde und nach der Teilnahme an einem gebührenpflichtigen Beratungsgespräch
  • Wenn keine anerkannte Fortbildungsprüfung abgelegt wurde, aber eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine danach abgeleistete mindestens 2-jährige berufliche Tätigkeit vorliegt, kann man ebenfalls zugelassen werden
  • Auch Zeiten der Kindererziehung, einer Pflegetätigkeit, Wehr-, Ersatz- oder Freiwilligen-dienste können mit bis zu 1 Jahr auf die Berufstätigkeit angerechnet werden
Inhalte

1. Studienabschnitt

Pflichtmodule

  • Wirtschaftsenglisch
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Material- und Produktionswirtschaft
  • Marketing
  • Buchführung und Jahresabschluss
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Mathematik
  • Wirtschaftsstatistik
  • Grundlagen der Wirtschaftsinformatik
  • Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts
  • Volkswirtschaftstheorie
  • Grundlagen der Steuerlehre
  • Unternehmensführung

2. Studienabschnitt

Pflichtmodule

  • Wirtschaftspolitik
  • Management komplexer Problemsituationen
  • Nachhaltigkeitsmanagement
  • Projektmanagement
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Arbeitsrecht

Wahlpflichtkomplex Recht

  • Wettbewerbsrecht und Gewerblicher Rechtsschutz
  • Vertiefung Wirtschaftsprivatrecht
  • Europäisches Wirtschaftsrecht
  • Logistikrecht
  • Recht im Gesundheitswesen

Mögliche Studienschwerpunkte

  • Rechnungswesen / Controlling
  • Marketing
  • Finanzmanagement
  • Personalmanagement
  • Logistik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Gesundheitsmanagement

Fernstudium

Lernmethode
Fernstudium
Dauer
42 Monate
Gesamtkosten
11.340 €
Creditpoints
180
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)

Infos

HFH-Vorteile

Mit unserem erfolgreichen Fernstudienkonzept, das sich bereits seit 20 Jahren bewährt, bieten wir Ihnen eine Möglichkeit, sich neben Ihrem Beruf oder anderen Verpflichtungen akademisch weiterzubilden. Von großer Bedeutung sind hierfür vor allem unsere über 50 Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sie nicht nur beraten und betreuen, sondern auch Präsenzveranstaltungen organisieren, um Ihnen beim Selbststudium unter die Arme zu greifen.

Quelle: HFH - Hamburger Fern-Hochschule

Neben dem grundständigen Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft bieten wir auch verkürzte Studienvarianten an. Sie können sich hierbei verschiedene Leistungen aus Ihrer Ausbildung zum geprüften Bilanzbuchhalter, Steuerfachwirt, aus Ihrer Ausbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt sowie als Absolvent der VWA Würzburg bzw. VWA Schwaben anrechnen lassen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite.

Quelle: HFH - Hamburger Fern-Hochschule

Studieren ohne Abitur

An der HFH können Sie auch ohne (Fach-)Hochschulreife berufsbegleitend studieren – das machen die bundesweit gültigen Regelungen des Hochschulgesetzes möglich. Als berufserfahrener Bewerber haben Sie so die Möglichkeit, mit einem entsprechenden Studiengang an Ihren erlernten Beruf anzuknüpfen und um wissenschaftliches und fachliches Know-how zu ergänzen. Welche Voraussetzungen Sie hierfür erfüllen müssen, erfahren Sie hier.

Quelle: HFH - Hamburger Fern-Hochschule

Bevor Sie mit Ihrem Bachelorabschluss durchstarten, können Sie bereits während Ihres Studiums an der HFH die ersten Grundsteine für Ihre Karriere legen. Möglich machen das beispielsweise unsere Studienschwerpunkte im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft. Neben Rechnungswesen und Marketing bieten wir auch Spezialisierungen in Finanz- oder Personalmanagement sowie in Logistik, Wirtschaftsinformatik und Gesundheitsmanagement an.

Quelle: HFH - Hamburger Fern-Hochschule

Videogalerie

Kontakt

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
00800 35094-360
Mo. - Do. 08:00 - 18:00 Uhr, Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

Kostenloses Infomaterial

Kontakt

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    4.2
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    3.8
  • Digitales Lernen
    3.1
  • Flexibilität
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 180 Bewertungen gehen 96 aus den letzten 2 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 8
  • 115
  • 55
  • 2
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 18

Flexibel studieren

Eugen, 16.09.2017
Betriebswirtschaft (B.A.)
4.6
Das Fernstudium mit der Fachrichtung Betriebswirtschaft (B.A.) ist sehr gut organisiert, da das Studienmaterial wirklich gut ausgearbeitet ist und die Präsenzveranstaltungen mit kompetenten Fachkräften ausreichend zur Verfügung stehen. Je nach Bedarf können die Veranstaltungen besucht werden. Teilweise bieten die Dozenten eine Kommunikation per EMail an.
Aus meiner Sicht bietet dieser Studiengang alles was zum Studieren nötig ist und es ist auch hervorragend nebenberuflich zu meistern.
Bewertung lesen
Eugen
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 16.09.2017

Studium "neben" der Arbeit

Niels, 29.06.2017
Betriebswirtschaft (B.A.)
4.6
Ein Studium "nebenher"? Ist das überhaupt möglich? Wird nicht zwangsläufig entweder eine Überforderung des arbeitenden Studierenden oder eine Reduzierung der Studininhalte erforderlich um so eine Ausbildung zu ermöglichen? Diese Frage habe auch ich mir vor Beginn des Studiums gestellt und war (und bin) damit sicher nicht allein. Nach Abschluß des Studiums kann ich sagen: Der von mir absolvierte Fernstudiengang Betreibswirtschaft (B.A.) an der HFH hat den Spagat geschafft. Hierzu sind natürlich zwei Partner erforderlich:
Der/die motivierte Studierende und die Hochschule welche mit guten Inhalten (Studienbriefe) qualifizierten Dozenten (Studienzentren in Hanniver und Hamburg wurden besucht) und einer guten und freundlichen Betreuung und Organisation ihren Teil beiträgt.
Bewertung lesen
Niels
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 29.06.2017

Toller Studiengang

Anna, 10.06.2017
Betriebswirtschaft (B.A.)
3.9
- Die meisten Vorlesungen vermitteln ihre Inhalte sehr praxisnah, sodass die Inhalte auch im Beruf wiedergefunden und/ oder dort eingesetzt werden können.
- die Studienzeit ist nur knapp berechnet, wie ich finde, da je nach beruflichem Status und / oder Tätigkeit die vorgesehene Zeit nicht ausreicht. Ich bin als Beispeil bereits im 9 Semester aufgrund meiner sehr ausgeprägten Jobtätigkeit.
- Vorteilhafte Möglichkeit, wenn man Job und Studium parallel machen möchte
- würde mir moderne Lernmittel im Klassenraum wünschen, da teilweise noch auf alten Tafeln geschrieben wird statt auf Whiteboards
- Dennoch würde ich diese Art von Studium und auch die HFH-Hamburg immer wieder empfehlen.
Bewertung lesen
Anna
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 10.06.2017

Sehr anspruchsvolle Studieninhalte

Ljiljana, 31.05.2017
Betriebswirtschaft (B.A.)
4.4
Im Vergleich mit anderen Fernstudienanbietern bzw. im Vergleich mit der Fachhochschule (im Austausch mit mir dort bekannten immatrikulierten Studenten) sind die Vorlesungsinhalte und Klausurthemen oft auf einem deutlich schwierigeren bzw. anspruchsvolleren Niveau, insbesondere bei dem Fach Wirtschaftspolitik. Um einen Bachelor an der HFH zu erreichen, muss man sich also deutlich mehr anstrengen als bei vergleichbaren Studienanbietern.
Die Studienbriefe sind gut strukturiert und vermitteln den Lehrstoff sehr gut, leider ist manchmal die zu bewältigende Stoffmenge eine echte Hürde, die es zu meistern gilt, wenn man bedenkt, dass die meisten Studierenden der HFH auch noch ein sehr erfülltes Arbeitsleben haben, in das sie das anspruchsvolle HFH-Studium integrieren müssen.
Bewertung lesen
Ljiljana
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 31.05.2017

Gutes Zeitmanagement als Mittel zum Erfolg!

Florian, 19.05.2017
Betriebswirtschaft (B.A.)
3.9
Durch die individuellen Lernmöglichkeiten anhand der Modulübersichten und Materialien kann das Lernen perfekt getimet werden. Ich kann nur jedem empfehlen einen solchen Studiengang zu nutzen. Mit Hilfe der Präsenzphasen werden behalte fundamentiert und die Vorbereitung auf Klausuren erleichtert.
Bewertung lesen
Florian
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 19.05.2017

Gute Organisation

Simone, 18.05.2017
Betriebswirtschaft (B.A.)
3.6
Es war alles super organisiert und man konnte sich auf alles verlassen, sodass man seinen Alltag gut strukturieren könnte. Termine wurden eingehalten und alle Unterlagen standen pünktlich zur Verfügung. Lediglich die Ausstattung des Studienstandortes war etwas veraltet, da hier mit Overheadprojektoren gearbeitet wurde.
Bewertung lesen
Simone
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 18.05.2017

Die Flexibilität des Studiums macht mir Spaß

Joline, 18.05.2017
Betriebswirtschaft (B.A.)
3.6
Das Studium ist in ein Vollzeitbefrufaleben bestens zu integrieren und schränkt einen im normalen Alltag nur bedingt durch Lerneinheiten ein. Ich würde mich jeder Zeit wieder für diesen Weg entscheiden und hoffe das mein Fleiß und meine Disziplin in Zukunft Früchte tragen werden.
Bewertung lesen
Joline
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 18.05.2017

Beruf und Studium flexibel gestalten

Julia, 18.05.2017
Betriebswirtschaft (B.A.)
3.8
HFH - super Betreuung. Sehr schnelle Rückmeldung bei Fragen. Keinerlei Probleme im gesamten Studium.
HFH-Standort (in meinem Fall Kassel) - super Betreuung durch die Mitarbeiter und Dozenten. Kleine Lerngruppen. Tolles Miteinander Studiengangsübergreifend. Familiäres Klima. Jeder grüßt jeden. Tolle Organisation.
Man sollte sich allerdings der hohen Arbeitsbelastung bewusst sein. Auch ich habe das unterschätzt. Kommen im Alltag unerwartete Probleme (privat oder beruflich) hinzu ist das Stresslevel in Prüfungsphasen sehr hoch.
Lerninhalte, Vorlesungen, Dozenten zu 95% sehr gut. Wobei die Lerninhalte in den Studienbriefen in manchen Themengebieten zu detailliert sind und in anderen Bereichen mir Themengebiete gefehlt haben. Beispielsweise: Benötigt man wirklich als BWLer zwei Klausuren in Informatik, hat dann wiederum aber in Unternehmensführung keine Ahnung wie in der Praxis ein Business Plan erstellt wird?!
Teilweise waren die Klausuraufgaben "Motivationskiller". Man konnte nicht zeigen, dass man die komplexen Zusammenhänge verstanden hat. Teilweise Abfrage von unwichtigen Tabellen etc. die man im Arbeitsleben nie wieder benötigt. Unnötig im Vergleich zu dem was man für eine Klausur auswendig lernen muss.
Bewertung lesen
Julia
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 18.05.2017

Gut organisiert!

Carina, 18.05.2017
Betriebswirtschaft (B.A.)
3.6
Ein Fernstudium ist kein Zuckerschlecken. Das muss jedem bewusst sein. Wie überall (Schule, Präsenzuni, Seminare etc.) sind natürlich nicht alle Dozenten gleich. Nicht alle Präsenz Termine lohnen sich. Aber das kann ja jeder individuell entscheiden. Mein Studienzenrum in Stuttgart war super. Alle sehr freundlich und hilfsbereit. Auch Hamburg stand bei Fragen oder Problemen mit Rat und Tat zur Seite. Studienbriefe sind meist auch gut gestaltet. Eine etwas ausgeprägtere Digitalisierung wäre schön.
Bewertung lesen
Carina
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 18.05.2017

Super Unterlagen

Kerstin, 17.05.2017
Betriebswirtschaft (B.A.)
3.8
Die Bücher zum lernen sind super strukturiert aufgebaut, so weis man genau was man lernen muss. Unterricht ist freiwillig und bei manchen Fächern auch nicht zwingend notwendig, sodass man mit seinen Unterlagen zuhause auch alleine klar kommt. Ich würde dies wieder machen
Bewertung lesen
Kerstin
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 17.05.2017

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten