• Rabatte & Förderungen

    Unser Kooperationspartner Deutsche Bildung AG stellt Förderungen von bis zu 25.000 € pro Studierendem bereit. Die Höhe der Rückzahlung orientiert sich dabei prozentual an Ihrem späteren Einkommen.

    Familienmitglieder sparen bis zu 50 Euro pro Monat und Person.

    Die PFH erlässt Eltern in der Elternzeit die Gebühren für drei Monate.

    Als PFH-Absolvent sparen Sie bei einem weiterem Studium an der PFH bis zu 50 Euro pro Monat.

    Wenn Sie bei einem der Unternehmen des Hochschul-Kuratoriums arbeiten, erhalten Sie ein Stipendium in Höhe von bis zu 50 Euro monatlich auf die regulären Gebühren aller PFH-Fernstudiengänge.

  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.2
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    3.9
  • Seminare
    3.7
  • Preis-/Leistung
    3.7
  • Digitales Lernen
    3.8
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 215 Bewertungen gehen 88 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 8
  • 132
  • 64
  • 10
  • 1
Seite 8 von 22

Schneller Kontakt

Aileen, 21.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
3.3
Viele Fernlernbriefe sind nicht korrekt. Es muss sehr oft nachgefragt werden ob es sich um einen Druckfehler oder einen z.B. Rechenfehler handelt. Der Kontakt zur PFH ist gut. Motivation und Disziplinkurse wären bei einem Fernstudium angebracht. Mehr Initiative zeigen die Studenten zusammen zu bringen wäre schön. Ansonsten ist es eine ziemlich einsame Sache. Ein erhöhter Austausch der unterstützt wird wäre von Vorteil.
Bewertung lesen
Aileen
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.12.2017

Sehr hohe Flexibilität

Dustin, 21.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.6
Besonders die Flexibilität bei den Klausuren hat mir sehr gut gefallen. Dadurch dass man diese fast jeden Monat schreiben konnte, war eine Aufteilung der Lerninhalte neben der beruflichen Tätigkeit optimal.
Die Antwortzeiten bei Fragen waren ebenfalls sehr zügig und man erhielt detaillierte Erläuterungen. Die Präsenzseminare fand ich auch klasse, besonders beim Thema Statistik.
Bewertung lesen
Dustin
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.12.2017

Empfehlenswert

Rouven, 21.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.4
- Solide aufbereitete Unterlagen
- Mathe und Statistik-Klausur fair
- typisch für BWL viel stures auswendig Lernen erforderlich
- Betreuung der Bachelor-Arbeit durch Prof. Dr. Mörstedt wirklich ausgezeichnet
- wenig Austausch mit anderen Studenten im bereitgestellten Online-Portal
Bewertung lesen
Rouven
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 21.12.2017

Ein Studium mit viel Flexibilität & Individualität

Tobias, 21.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.1
Das Fernstudium an der PFH hat mir die Möglichkeit gegeben flexibel und individuell nach meinen Wunsch Schwerpunkten zu studieren. Zudem wurden meine Vorleistungen (Staatlich geprüfter Techniker und technischer Betriebswirt) umfassen und wie von keiner anderen Hochschule anerkannt.
Bewertung lesen
Tobias
Alter 31-35
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 21.12.2017

Unkomplizierte und schnelle Betreuung

Lorena, 21.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.6
Fragen wurden umgehend und kompetent beantwortet.
Die Inhalte und das Material waren gut aufbereitet und leicht nachvollziehbar. Besonders wertvoll war die selbstständige Zeiteinteilung und Klausurenplanung, dies lies sich gut mit dem Beruf vereinbaren.
Bewertung lesen
Lorena
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 21.12.2017

Sehr gut durchdachter Studiengang

Sabine, 15.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.0
Sehr gut durchdachter Studiengang mit ebenso guter Organisation (damals noch mit dem Abschluss "Diplom-Betriebswirt (FH)").
Bei Fragen stand mir immer ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung (sowohl für Fachliches als auch für Organisatorisches.
Bewertung lesen
Sabine
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2008
Geschrieben am 15.12.2017

Bedeutung der Betreuung

Nico, 12.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
3.1
Gute Materialien, leider schwerer Einstieg, da man nicht mit anderen Studenten vernetzt wird..
Gerade in der Anfangsphase hätte ich mir gewünscht, dass jemand mir Tipps gibt oder vielleicht eine Herangehensweise schildert. Mehr, weitere online VA würden möglicherweise helfen.
Bewertung lesen
Nico
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 12.12.2017

Lehrbriefe strukturiert und verständlich!

Jan-Lukas, 01.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.1
Die Lehrbriefe sind sehr verständlich und gut strukturiert geschrieben. Es lässt sich immer ein roter Faden erkennen und zusätzlich vertiefen die Reflexionsfragen das gerade gelesene.
In Kombination mit den Lehrvideos kann man sich optimal auf Klausuren vorbereiten.
Bewertung lesen
Jan-Lukas
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 01.12.2017

Flexibel Lernen ohne Zeitdruck neben Beruf

Olav, 01.12.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
3.9
Flexibles Lernen. Gute Online Vorlesungen und gutes Online Angebot von Lernmaterialien. Super Betreuung durch die Dozenten und Professoren und auch guter hilfsbereiter Studienservice, die bei allen Fragen und Problemen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Bewertung lesen
Olav
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 01.12.2017

Gutes Modell für Menschen mit guter Selbstorga

Marie, 30.05.2017
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
2.8
In dem Studium an der PFH hat man viel Flexibilität hinsichtlich Termine, was schreibe ich wann, etc. Dadurch muss man sich jedoch umso besser selbst organisieren und ehrgeizig an der Sache bleiben, damit man Deadlines nicht immer wieder verschiebt. Die Einsendeaufgaben werden schnell korrigiert und sind gut lösbar, die Korrektur der Klausuren dauert aber oft die max. Korrekturzeit von acht Wochen. Kontakt zu Dozenten hat man fast keinen. Im Studium schreibt man nur eine Hausarbeit, was m. E. zu wenig als Vorbereitung auf die Thesis ist. Das Online-Portal hat noch hohe Optimierungspotenziale. Leider ist die Vernetzung der PFH zwischen den Kommilitonen eher schlecht, dies versuchen die Studenten auf eigene Faust über Social Media Gruppen und Kanäle zu übernehmen. Generell ist mein Studium in der acht Semestervariante neben eine 50 Stunden Woche trotzdem machbar, jedoch muss man bereit sein am sozialen Leben Abstriche in Kauf zu nehmen.
Bewertung lesen
Marie
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 30.05.2017
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019