Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Bilanzbuchhalter" beim Anbieter "Wirtschaftscampus Dr. Peemöller" dauert insgesamt 19 Monate und wird mit einem IHK-Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 3.840 €¹. Bisher hat 1 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.6 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Betreuung und Seminare wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
19 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
3.840 €¹
Abschluss
IHK-Abschluss
Unterrichtssprachen
Deutsch
Bilanzbuchhalter Fernstudium

Ein Fernstudium zum Bilanzbuchhalter ist für Personen mit Vorkenntnissen im Rechnungswesen eine hervorragende Möglichkeit, beruflich mit einer flexiblen Weiterbildung aufzusteigen. Die Jobaussichten sind in den nächsten Jahren glänzend, denn viele Unternehmen jeglicher Branchen suchen händeringend Experten mit Fachwissen in Finanzen und Steuern. Vor allem in großen Unternehmen ergeben sich zudem sehr gute Verdienstaussichten.

Alternative Studiengänge

Bilanzbuchhalter
GFS Steuer- und Wirtschaftsfachschule
IHK-Abschluss
Bilanzbuchhaltung International
GFS Steuer- und Wirtschaftsfachschule
IHK-Abschluss
Bilanzbuchhalter
EHV - Europäischer Hochschulverbund
IHK-Abschluss

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.6

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 10 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 3

Empfehlenswertes Fernstudium

Anne, 28.12.2020
Bilanzbuchhalter (IHK)
4.6
Meine Erfahrungen mit dem Wirtschaftscampus sind durchweg positiv. Die Lehrgangsunterlagen sind sehr umfangreich und ausführlich. Zudem gibt es in den Lehrbriefen Übungsaufgaben sowie zusätzlich Klausuren bei denen man das eigene Wissen testen kann. Des Weiteren kann man jederzeit anrufen bzw. eine E-Mail schicken, wenn Fragen auftreten. Diese werden i.d.R. innerhalb von 1-2 Tagen beantwortet. Zur Festigung des Stoffes gibt es Präsenzphasen, welche in Würzburg vor Ort stattfinden (aufgrund von Corona wurde dies teilweise Online durchgeführt). Die Dozenten waren sehr kompetent. Zum einen wurden in den Präsenzphasen die wichtigsten Themen wiederholt, aber auch individuelle Fragen wurden geklärt.
Kurz vor Ende des Lehrgangs gab es zudem eine Prüfungsvorbereitung. Durch die Unterstützung des Wirtschaftscampus habe ich meine Bilanzbuchhalterprüfung bestanden und ich bin froh, dass ich diesen Weg gewählt habe. Wenn man eine große Selbstdisziplin hat und sich Themen gut selbst aneignen kann, dann ist ein Fernstudium über den Wirtschaftscampus sehr empfehlenswert.
Bewertung lesen
Anne
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 28.12.2020

Keine Weiterempfehlung

Isabelle, 11.09.2018
Bilanzbuchhalter (IHK)
Bericht archiviert
Die Lehrbriefe sind ausführlich geschrieben - meiner Meinung nach zu ausführlich und theoretisch. Gebiete die man mal gelesen haben sollte, aber nicht prüfungsrelevant sind müssten besser gekennzeichnet werden. Desweiteren sind die Paragraphen angaben auch nicht immer korrekt gewesen. Zur Hilfe hatte ich mir weitere Lehrbücher gekaufe, was bei der Lehrgangsgebühr eigentlich nicht sein sollte. Die Übungsklausuren fand ich vom Aufbau auch sehr IHK Fern, weshalb ich die Präsenzphasen auch nicht sehr sinnvoll fande. Den Onlinezugang habe ich nicht genutzt.
Bewertung lesen
Isabelle
Alter 26-30
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 11.09.2018

Sehr gut vorbereitet auf die IHK-Prüfungen!

Anne, 07.03.2018
Bilanzbuchhalter (IHK)
Bericht archiviert
Ich habe den Lehrgang Bilanzbuchhalter/in IHK vom Sept. 2014 bis zur mdl. Prüfung im Jan. 2017 absolviert.

Teil A: Die Lehrbriefe (LB) waren gut verständlich und enthielten alles Wissen, dass in der Prüfung abgefragt wurde. Die Online-Plattform habe ich in diesem Teile oft genutzt. Zusätzlich sind aber immer zur Übung Original-Prüfungen zu empfehlen. Es war vor der Prüfung noch ausreichend Zeit für Wiederholung und Vertiefung. Die Präsenztage waren spitze, sowohl die Verpflegung :-) als auch die Dozenten. Durch die Präsenztage lernte man auch andere Teilnehmer kennen und konnte so Lerngemeinschaften oder WhatsApp-Gruppen bilden.

Teil B:
Die Lehrbriefe waren selbst für mich als branchenfremde Bankerin gut verständlich. Bei komplexeren Themen konnte man per Mail nachfragen oder unter Haufe und Co. nachlesen. Teilweise haben sich in die Übungsaufgaben Fehler geschlichen, da die Jahreszahlen jährlich angepasst werden. Auf Nachfrage hat sich dies aber recht schnell klären lassen. Die Onlineplattform habe ich in Teil B nicht mehr genutzt - die Themen sind einfach zu umfangreich, um sie in Multiple Choice Aufgaben zu packen. Präsenztage wieder sehr anstrengend, aber echt super! Großes Lob an die Dozenten!

Teil C:
Uns wurde die Teilnahme am IHK-Vorbereitungslehrgang kostenlos ermöglicht, was sehr geholfen hat. Wer Teil B gut gemeistert hat, sollte an Teil C eigentlich nicht scheitern. Allerhöchstens die Nerven versagen...

Fazit:
Guter Anbieter, alles Wesentliche wurde vermittelt - guter Abschluss durchaus möglich!
Bewertung lesen
Anne
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 07.03.2018

Bilanzbuchhalter (IHK), Teil B

Julian, 21.01.2018
Bilanzbuchhalter (IHK)
Bericht archiviert
- I.d.R. sehr gut vorbereitete Dozenten, welche auch auf Fragen abseits der Themen aus der jeweiligen Präsenzphase kompetente Antworten haben
- die Studienunterlagen/Lehrbriefe sind gut, könnten in BiBuTeilB jedoch noch mehr Übungen/Aufgaben beinhalten (hier sind aus meiner Sicht für ein erfolgreiches Bestehen noch zusätzlich die Aufgaben-/Prüfungssätze der IHK zu den vergangenen Jahren notwendig)
- die Atmosphäre und der Kontakt zu den Dozenten war in der Präsenzphase angenehm
- kleine Gruppengrößen (<10 Teilnehmer) in der Präsenz haben eine effiziente Vorbereitung und auch Diskussionen bzw. Exkurse zusätzlich zu den ursprünglich vorgesehenen Themen ermöglicht
- kurzfristige Rückmeldung zu Fragen per mail
- Austausch/Prüfungsvorbereitung TeilC bei IHK wird ermöglicht.
Bewertung lesen
Julian
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 21.01.2018
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022