Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Bilanzmanagement" beim Anbieter "HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien" dauert insgesamt 9 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher hat 1 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.4 Sternen. Die Kategorien Betreuung, Preis-/Leistung und Flexibilität wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
9 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.akademie-fuer-fernstudien.de

Alternative Studiengänge

Konzernabschluss (HGB)
ifu AccountingAkademie GmbH
Zertifikat
Buchführung und Bilanz
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
IFRS 16 Leasingbilanzierung
ifu AccountingAkademie GmbH
Zertifikat
Bilanzierung nach aktuellem HGB
Haufe Akademie
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.4

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Das die Theorie mir gefehlt hat.

Anna, 15.04.2019
Bilanzmanagement (Zertifikat)
4.4
Die Einsendeaufgaben wurden immer schnell bearbeitet, manche Themen in den Studienheften waren etwas schwierig zu verstehen. Manche Aufgaben waren auch schwer zu verstehen, man hat die Frage nicht ganz richtig verstanden. Das lernen gehört einfach dazu.
Bewertung lesen
Anna
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 15.04.2019