Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Fachkraft für Inklusion" beim Anbieter "Impulse e.V." dauert insgesamt 9 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 671 €. Bisher hat 1 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.3 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Preis-/Leistung und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Lernmethode
Fernstudium
Dauer
9 Monate
Gesamtkosten
671 €
Abschluss
Zertifikat

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

3 Fernstudiengänge

Fachwirt für Kita- und Hortmanagement
Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe
Zertifikat
Inklusion und Schule
ZFUW - Universität Koblenz-Landau
Master of Arts (M.A.)
Bildung und Erziehung (dual)
Hochschule Koblenz, ZFH - Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen
Bachelor of Arts (B.A.)

1 Bewertungen von Fernstudenten

1 Bewertungen

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
4.3 Gut
4.3
100%
Weiterempfehlung

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Horizonterweiterung statt Stillstand

Maja, 20.04.2017
Fachkraft für Inklusion (Zertifikat)
4.3

Ich mache das Fernstudium zur Fachkraft für Inklusion. Ich habe vier von acht Studienbriefen bearbeitet. Es fällt mich leicht, mit dem vorhandenen Material und eigenen Recherchen die Einsendeaufgaben zu bearbeiten. Gab es mal eine Unklarheit würde sie direkt und schnell mit Impulse geklärt. Einsendeaufgaben bekomme ich direkt am selbigen Tag oder einen Tag später korrigiert zurück. Ich habe mit Impulse die richtige Wahl getroffen und fühle mich sehr gut aufgehoben.

Bewertung lesen
Maja
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 20.04.2017