Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Anlagenbuchhalter" beim Anbieter "Steuer-Fachschule Dr. Endriss" dauert insgesamt 3 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.194 €¹. Bisher hat 1 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 5.0 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
3 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
1.194 €¹
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Hinweise
Lehrgangsstart ist jeweils zum Monatsanfang.
Fernstudium Buchhalter

Beim Buchhalter Fernstudium handelt es sich um eine berufliche Weiterbildung. Das Fernstudium eignet sich vor allem für Kaufleute und Mitarbeiter im Rechnungswesen, die ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen möchten. Buchhalter sind gefragte Fachleute in der Wirtschaft. Nach dem Fernstudium erwarten Sie daher gute Verdienstaussichten und Karrieremöglichkeiten.

Fernstudiengänge im Fokus

Buchhalter
sgd
Zertifikat
Infoprofil
Buchhalter
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
Buchhalter
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    5.0

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 3

In kurzer Zeit viel Praxiswissen erlernt

R., 14.12.2020
Anlagenbuchhalter (Zertifikat)
5.0
Der Fernlehrgang Anlagenbuchhalter von der renommierten Steuerfachschule Dr. Endriss gefiel mir ausgesprochen gut. Es handelt sich dabei um ein sehr gut strukturiertes Lehrgangskonzept mit leicht verständlichen Lehrbriefen in digitaler Form und Print. Besonders erwähnenswert ist die kompetente Unterstützung im Fachforum durch den Dozenten und die reibungslose organisatorische Betreuung durch die Fachreferentin Fernlehrgang. Ein absolut lohnender Kurs.
Bewertung lesen
R.
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 14.12.2020

Super Start auf hohem Niveau

R., 10.06.2016
Anlagenbuchhalter (Zertifikat)
Bericht archiviert
Der Anlagenbuchhalter war mein erster Fernlehrgang und alles hat gut geklappt. Ich habe durch das Fernstudium total viel gelernt - nicht zuletzt auch durch die Unterlagen, die wirklich gut aufbereitet waren. Die Übungsaufgaben passten zum Stoff und auch die Prüfung war im selben Muster, wodurch man sich sehr gut auf die Prüfung vorbereiten konnte. Die Betreuung durch die Schule war top, ich kann den Lehrgang weiterempfehlen. R.
Bewertung lesen
R.
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 10.06.2016

Institut sehr gut, Lehrgänge sehr unterschiedlich

Imke, 13.01.2016
Anlagenbuchhalter (Zertifikat)
Bericht archiviert
Ich habe vor diesem Lehrgang bereits den Debitoren-/Kreditoren Lehrgang absolviert und war damit mehr als zufrieden. Hervorragendes Skript, Online Seminar und Vorbereitungsklausuren haben eine sehr gute Vorbereitung ermöglicht.

Dieses Mal war leider alles anders.
Das Skript war völlig unübersichtlich, weil es ständig Wiederholungen hatte. So konnte man sich überhaupt nicht einlesen, weil das Thema ständig von vorne los ging! Man könnte das Skript mindestens um 1/3 kürzen.
Eine Online Schulung gab es gar nicht. Diese war aber sehr hilfreich um Fragestellungen zu üben.
Zudem war die Klausur so schwer, dass es kein Vergleich z.B. zu der im Juni 2015 war, oder anderen Übungsklausuren.
Eine adäquate Vorbereitung war so nicht möglich, was sich auch in meiner Note wiederspiegelt:
1. Lehrgang sehr gut
2. Lehrgang ausreichend

Ich hoffe, dass mehrere Teilnehmer ihre ehrliche Meinung mitteilen, so wie wir nach der Klausur darüber diskutiert haben.
Mit einer Anhebung der Bewertung könnte dann vielleicht noch auf ein befriedigend kommen, was in einer Bewerbung doch deutlich besser aussieht.
Bewertung lesen
Imke
Alter 41-45
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Geschrieben am 13.01.2016

Diesmal leider keine guten Erfahrungen

Christian, 09.12.2015
Anlagenbuchhalter (Zertifikat)
Bericht archiviert
Sehr geehrte Damen und Herren,

als berufsbegleitender Lehrgang ist die Zeit zu knapp bemessen. Ausserdem war das Skript fehlerhaft. Ich hatte daher auch ein paar Beispiele eigereicht und man wollte dies dann bei den nächsten Aktualisierungen berücksichtigen. Man hat mir zwar mitgeteilt, dass ich die Prüfung nicht bestanden habe. Auf Nachfrage konnte man mir jedoch leider keine konkreten Fehlerpunkte nennen, damit ich diese gezielt hätte vertiefen können.
Aufgrund der Gesamterfahrung muss ich mich leider nach einem anderen Anbieter umsehen. Schade um die Studiengebühr.

Mit freundlichen Grüßen

Christian
Bewertung lesen
Christian
Alter 41-45
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Geschrieben am 09.12.2015
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2021