COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Techniker der Fachrichtung Chemietechnik (Staatlich geprüft)

Sicher studieren von zu Hause aus

Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Techniker der Fachrichtung Chemietechnik" beim Anbieter "sgd" dauert insgesamt 42 Monate und wird mit einem staatlich geprüften Abschluss abgeschlossen. Bisher haben 25 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.0 Sternen. Die Kategorien Online Campus, Betreuung und Digitales Lernen wurden dabei besonders gut bewertet. 96% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Studienmodelle

Dauer
42 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Staatlich geprüft
Unterrichtssprachen
Deutsch
Dauer
42 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Staatlich geprüft
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Stefanie , 08.05.2020 - Techniker der Fachrichtung Chemietechnik (Staatlich geprüft)
Manuel , 01.04.2020 - Techniker der Fachrichtung Chemietechnik (Staatlich geprüft)
Nicole , 15.03.2020 - Techniker der Fachrichtung Chemietechnik (Staatlich geprüft)
Manuel , 25.09.2019 - Techniker der Fachrichtung Chemietechnik (Staatlich geprüft)
Sylvia , 16.09.2019 - Techniker der Fachrichtung Chemietechnik (Staatlich geprüft)
Fernstudium Chemie

Im Fernstudium Chemie lernen Sie alles über Teilchen und Stoffe und erfahren, wie chemische Reaktionen ablaufen. Egal ob Sie Ihr Alltagswissen aus der Schule auffrischen oder sich für eine Führungsposition in der Chemiebranche qualifizieren möchten. Sie entscheiden, welcher Fernstudiengang der Richtige für Sie ist, um Ihre Karriere voranzutreiben.

Alternative Studiengänge

EU-Chemikalienverordnung
AKADEMIE HERKERT
Zertifikat
Chemie für Laboranten & TAs
Springer Campus, Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Bachelor of Science (B.Sc.)
Industriemeister Chemie
SBG - Sächsische Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH
IHK-Abschluss
Chemie und Hygiene der Lebensmittel
oncampus GmbH
Kein Abschluss

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Jetzt kostenlos testen

Sie wollen direkt mit dem Kurs durchstarten?

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang an und starten Ihren Fernkurs.

Kostenlos testen!
  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Kostenlos testen

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    3.9
  • Studienmaterial
    3.6
  • Betreuung
    4.2
  • Online Campus
    4.5
  • Seminare
    3.7
  • Preis-/Leistung
    3.9
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    3.8
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 25 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 55 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 13
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 14

Flexibel lernen, termingebunden Prüfen

Stefanie, 08.05.2020
Techniker der Fachrichtung Chemietechnik (Staatlich geprüft)
3.6
Mit dem Lehrgang erhält man quasi zwei Abschlüsse, den SGD Abschluss und den "staatlich geprüften Techniker" Abschluss. Für die staatliche Prüfung sind Klausuren und Seminare Pflicht, die zu 2/3 leider nur einmal im Jahr stattfinden. Da ist die Flexibilität natürlich hin, da ich, um für die Seminare zugelassen zu werden gewisse Studieninhalte fertig haben muss (was logisch ist). Das hätte ich gerne vorher gewusst, dann hätte ich meinen Lernplan entsprechend umgestellt. Im Begleitheft, das den Lehrgang erklärt, wird nämlich von zwei Terminen im Jahr gesprochen. So kann sich im ungünstigsten Fall der Lehrgang um 1 Jahr verlängern, weil man auf die Prüfungen wartet.
Der Lehrgang an sich ist wirklich gut und sehr fordernd. Die Inhalte sind im Online Campus als PDF´s verfügbar, die Studienbetreuung antwortet sehr schnell auf Mails, die Inhalte sind verständlich und gut aufgebaut. Summa summarum war ich zufrieden mit dem Lehrgang, wenn die oben angesprochene Thematik nicht gewesen wäre ;).
Bewertung lesen
Stefanie
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 08.05.2020

Umfassende Unterlagen und sehr gute Betreuung

Manuel, 01.04.2020
Techniker der Fachrichtung Chemietechnik (Staatlich geprüft)
4.5
Die sgd betreut ihre Fernstudenten sehr umfangreich. Sie antwortet schnell auf Fragen, ist gut zu erreichen und bietet eine umfassende Online-Lernplatform. Hierüber kann die gesammte Kommunikation und die Einsendung der Aufgaben sowie die Notenvergabe erfolgen. Alternativ per Post ist auch möglich. Ich studiere seit Anfang 2019 bei der sgd und bin sehr zufrieden.
Bewertung lesen
Manuel
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 01.04.2020

Guter Fernlehrgang, der aber noch ausbaufähig ist

Nicole, 15.03.2020
Techniker der Fachrichtung Chemietechnik (Staatlich geprüft)
3.9
Das Fernstudium an der SGD Darmstadt ist im Allgemeinen als gut zu bewerten. Man kann sich sein Lerntempo selbst einteilen und durch den Online Campus ist ein guter Austausch mit den Fernlehreren und Kommilitonen möglich.
Allerdings gibt es einige Dinge die Verbesserungswürdig sind. Manche Hefte sind veraltet. Besonders in Chemie ist das ein Problem. Die Seminare finden nur einmal im Jahr statt, sodass man ein ganzes Jahr verliert, wenn man keinen Platz mehr bekommt. Die Seminare sollten wenigstens zweimal im Jahr stattfinden. Die Hefte sind manchmal sehr ausführlich beschrieben, was ich als gut empfinde. Allerdings hatte ich auch sehr oft Hefte mit schwierigen Themen, bei der es keine gute Erklärung gab. Außerdem konnten manche Fragen in den Einsendeaufgaben nicht mithelfe des Heftes beantwortet werden. Meiner Meinung nach könnte man die Einsendeaufgaben in den Heften weglassen und nur in jedem Fach eine Facharbeit schreiben. Die Facharbeiten, welche man in jedem Fach schreiben muss, sind gut lösbar. Außerdem finde ich, dass allgemeine Fächer, wie zum Beispiel Deutsch nur unnötige Zeitverschwendung sind. Die Aufsätze und Erörterungen nehmen viel zu viel Zeit in Anspruch die man in einem Fernstudium einfach nicht hat. Genauso das Fach BWL in dem Fernlehrgang Chemietechniker so ausführlich zu behandeln ist meiner Meinung nach völlig unnötig. Das Heft war absolut nicht hilfreich für Leute, die noch nie BWL hatten und die Aufgaben waren viel zu schwer.
Bewertung lesen
Nicole
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 15.03.2020

DIE Weiterbildung neben dem Beruf

Manuel, 25.09.2019
Techniker der Fachrichtung Chemietechnik (Staatlich geprüft)
4.6
Nach mittlerweile einem Jahr Fernstudium bin ich immer noch sehr zufrieden mit dem Angebot. Die Korrekturen sind fair und schnell zurück, der online Campus ist übersichtlich und nutzerfreundlich. Die Ansprechpartner sind gut zu erreichen und das Material kommt pünktlich per Post. Preise durchaus vergleichbar.
Bewertung lesen
Manuel
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 25.09.2019
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020