Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Controlling" beim Anbieter "PFH - Professional School of Management, Innovation & Technology" dauert insgesamt 3 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 900 €. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
3 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
900 €
Abschluss
Durch die Kooperation mit der PFH Private Hochschule Göttingen haben die Studierenden den Vorteil, dass Sie sich dieses Seminar als Teilleistung für ein Studium anerkennen lassen können
 
Hinweise

Nutzen:

  • Kosten- und Leistungskontrolle
  • Strategische Investitionen
  • Höheres Gehalt
  • Weiterbildung neben dem Beruf
Fernstudium Controlling

Ein Fernstudium in Controlling vermittelt Ihnen das notwendige Fachwissen, um die Finanzen eines Unternehmens analysieren und die Unternehmensführung und das Management beraten zu können. Dazu stehen Themen wie Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Accounting oder auch Rechnungslegung auf dem Lehrplan. Sie haben die Wahl zwischen akademischen Bachelor Studiengängen und nicht-akademischen Fernkursen.

Alternative Studiengänge

Controlling Grundlagen
karriere tutor GmbH
Zertifikat
Controlling Schwerpunkt Finanzen
PFH - Professional School of Management, Innovation & Technology
Zertifikat
Business Controller
FSGU AKADEMIE
Zertifikat
Controlling
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Betreuung ausgezeichnet

Sandra, 13.01.2014
Controlling (Zertifikat)
Bericht archiviert
Ich arbeite Vollzeit und mir war sehr wichtig, dass die Lernunterlagen gut strukturiert und alle wichtigen Informationen für eine Klausur beinhalten. Zusätzlich wie bei einem Vollzeitstudium noch selbst Bücher wälzen, dafür habe ich leider keine Zeit. Die Unterlagen landen pünktlich zum Semesterbeginn in deinem Briefkasten. Die Fernlehrbriefe sind sehr gut gegliedert und auch leicht verständlich. Sobald eine Frage auftaucht, schreibe ich eine E-Mail an das Team "Fachfragen"der Hochschule und innerhalb 2-3 Werktage erhalte ich eine ausführliche Antwort. Die Fragen werden immer ausreichend und freundlich beantwortet. Im Vergleich zu einem Vollzeitstudium indem man des öfteren den Launen der Professoren ausgesetzt ist :-) . Es gibt verschieden freiwillige aber auch Pflicht Vorlesungen. Hierzu kann man sich online anmelden und erhält zusätzliches Lehrmaterial. Es wird immer versucht eine Veranstaltung stattfinden zu lassen, selbst wann es nicht viele Teilnehmer sind. Ich hatte sogar einmal eine Einzelvorlesung. Außerdem kann man Wünsche äußern, bei Fächern, die einem Schwierigkeiten bereiten. Es wird immer versucht den Studierenden zu helfen. Die Betreuung per E-Mail oder auch Telefon ist super. Man erhält immer sehr schnell eine Antwort!
Bewertung lesen
Sandra
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 13.01.2014