Diätkoch IHK in Zusammenarbeit mit der IHK Frankfurt/Main,gute Prüfungsvorbereitungen

,
Diätkoch (IHK)
Bericht archiviert

Ich habe hier eine sehr negative Bewertung der Hotelfernschule Poppe und Neumann gelesen,die ich so überhaupt nicht Teilen kann.

Die Hotelfernschule P+N ist Bundesweit anerkannt und jeder aus der Gastronomie kennt sie.
Daher ist sie eine Eintrittskarte für Interessante Jobs.

Zu den Lehrbriefen und der Prüfungsvorbereitung kann ich nur sagen dass die Lehrbriefe sehr umfangreich sind und mir jetzt noch hilfreich sind wenn ich eine bestimmte Diät nachschlagen muss.
Am Ende der Lehrbriefe gab es sogenannte Einsendeaufgaben zur Erfolgskontrolle die nach Schulnoten bewertet wurden und auch sehr zügig bearbeitet wurden.Zum Schluss des Fernkurses gab es ein zweienhalb wöchiges Seminar dass im Preis inbegriffen ist.
(Unterkunft und Verpflegung müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden)
Die Dozenten,die auch Prüfer waren sind sehr engagiert und haben auch bei schwächeren Teilnehmern Wissenslücken gekonnt und professionell aufgefüllt so dass wir in diesem Kursus eine Besteherquote von über 90% hatten.Geschenkt bekamen wir allerdings auch hier gar nichts , um zu bestehen muss in jedem Fall intensiv nachgearbeitet werden.Hier ist jeder seines eigenen Glückes Schmied.Die Regelstudienzeit des Diätkochs/Diätköchin IHK beträgt 24 Monate und genau in diesen 24 Monaten bin ich mit allen Prüfungen fertig geworden. Der Austausch im Onlinecampus könnte besser sein,das Forum des Diätkochs/Diätköchin IHK war während meiner Studienzeit "tot".
Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten für eine professionelle und gute Prüfungsvorbereitung und trotz großer Angst vor der praktischen Prüfung ist alles gut ausgegangen,da hatten die Dozenten auch Ihren Anteil daran.

Fazit:
Wer keine 4-6 Monate die Schulbank drücken will sondern sich lieber berufsbegleitend Fortbilden will für den ist die die Hotelfernschule Poppe und Neumann die erste Wahl.
Nachteil wie bei jedem Fernkursus:Man sitz zum großen Teil allein vor seinen Büchern und Aufgaben,Austausch zwischen "Mitstreitern" findet/fand nur im Intensiv-Seminar statt

  • schnelle Rückendung der Einsendeaufgaben,persönliche Betreuung
  • De Onlinecampus zwecks Austausch könnte lebendiger sein,damit man nicht ganz allein gelassen ist.
  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
Jörg
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 08.04.2013
Jörg
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 08.04.2013

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Sonja , 30.10.2016 - Diätkoch (IHK)
Ulrich , 24.10.2016 - Diätkoch (IHK)
Jutta , 15.09.2016 - Diätkoch (IHK)
Hans-Dieter , 15.09.2016 - Diätkoch (IHK)
Anja , 14.09.2016 - Diätkoch (IHK)