Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Ernährungsberatung" beim Anbieter "Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement" dauert insgesamt 42 Monate und wird mit einem Bachelor of Arts (B.A.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 13.860 €. Bisher haben 3 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.9 Sternen. Die Kategorien Digitales Lernen, Flexibilität und Online Campus wurden dabei besonders gut bewertet. 50% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
42 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
13.860 €
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)
Unterrichtssprachen
Deutsch
Fernstudium Ernährungsberater

Das Fernstudium Ernährungsberater vermittelt Ihnen nicht nur fundierte Kenntnisse rund ums Thema Ernährung, sondern befähigt Sie dazu, Ihr Know-how weiterzugeben. Viele Menschen wissen nicht, wie sie ihre Ernährungsweise nachhaltig umstellen können. Da kommen Sie ins Spiel: Für alle, die sich für Lebensmittel interessieren, bietet das Fernstudium den Einstieg in ein wachsendes Berufsfeld.

Alternative Studiengänge

Ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater
Akademie der Naturheilkunde
Zertifikat
Infoprofil
Ernährungsberater
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
Infoprofil
Veganer Ernährungsberater
ecodemy
Zertifikat
Infoprofil
Ernährungs-Fachfrau - Food Coach
aesthetic + cosmetic marketing GmbH
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    3.5
  • Online Campus
    4.5
  • Seminare
    4.5
  • Preis-/Leistung
    3.0
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 3 Bewertungen gehen 2 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Nicht nur ein Studium um Theorie anzusammeln.

Camilla, 05.11.2018
Ernährungsberatung (B.A.)
4.9
Ich habe gelernt selbstständig und strukturiert zu arbeiten und das mit meinem Arbeitsalltag zu verbinden. Es hat mich also sehr gut auf die Arbeitswelt vorbereitet.
Mit dem Bezug zur Praxis bereitet das Studium die Studenten sehr gut auf die eigentliche Arbeit die man in Zukunft machen muss vor.
Bewertung lesen
Camilla
Alter 14-25
Karrierestufe Direktor
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 05.11.2018

Wenig Theorie und viel Praxis im dualen Studium

Anna, 04.04.2017
Ernährungsberatung (B.A.)
3.0
Der duale Studiengang Ernährungsberatung ist für alle gut geeignet, die einen hohen Praxisanteil im Studium bevorzugen. Theoretischer Teil fällt eher gering aus, auch inhaltlich kommt nicht allzu viel an. Die Dozenten sind allerdings sehr gut! Kleine Klassen erleichtern das Lernen.
Bewertung lesen
Anna
Alter 14-25
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 04.04.2017

Für praxisorientierte Gesundheitsbegeisterte

Bianca, 27.10.2014
Ernährungsberatung (B.A.)
Bericht archiviert
Das duale Studium "Ernährungsberatung" ist perfekt organisiert, schneidet viele sehr interessante Themenbereiche an wie natürlich Ernährung, Bewegung, Psychologie, BWL, Beratungsmanagement, Biochemie und Medizin. Jedoch leider recht oberflächlich, da so wenig Zeit vorhanden ist. Ich hätte es mir im Nachhinein wissenschaftlicher und zum Teil auch anspruchsvoller gewünscht, würde es aber trotzdem weiterempfehlen. Die Dozenten waren vom Fach und sehr praxisnah, was motivierte, das Gelernte gleich umzusetzen. Die Arbeit im Betrieb macht Spaß und ist sehr gut mit dem Studium zu vereinen.
Bewertung lesen
Bianca
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 27.10.2014