Fehlerhafte Lerninhalte, mäßige Betreuung

Daniela, 22.07.2021
Tierernährungsberater (Hunde und Katzen) (Zertifikat)
1.4

Die Lerninhalte enthalten Fehler und sind teilweise widersprüchlich. Fragen in Studienheften, Prüfungen und Einsendeaufgaben sind schwammig gestellt und die Antworten stehen in keinem Zusammenhang zur Frage. Anmerkungen an die Studienberatung enden in einem großen Hin und Her. Keiner scheint sich zuständig zu fühlen. Gesetzestexte sind nicht aktuell und es werden Studiendaten genannt, aber die Angabe, um welche Studie es sich handelt fehlt.
Ich persönlich würde das Fernstudium nicht empfehlen! Wenn man neu in das Thema einsteigen möchte, dann erhält man sicherlich gute Grundlagen, aber auf dem neusten Stand des Wissens, was man von einem Studiengang auch in einem Fernstudium erwarten kann, wird man nicht gebracht.

  • Studieninhalte
    1.0
  • Studienmaterial
    1.0
  • Betreuung
    2.0
  • Online Campus
    2.0
  • Seminare
    1.0
  • Preis-/Leistung
    1.0
  • Digitales Lernen
    2.0
  • Flexibilität
    1.0
Daniela
Alter 31-35
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2020
Geschrieben am 22.07.2021
Daniela
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2020
Geschrieben am 22.07.2021

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Miriam , 24.07.2021 - Tierernährungsberater (Hunde und Katzen) (Zertifikat)
Michelle , 07.07.2021 - Tierernährungsberater (Hunde und Katzen) (Zertifikat)
Paloma , 22.05.2021 - Tierernährungsberater (Hunde und Katzen) (Zertifikat)
Eva , 15.05.2021 - Tierernährungsberater (Hunde und Katzen) (Zertifikat)