Eher Mittelmaß als Premiumklasse

,
Fachanwalt für Erbrecht (Zertifikat)
2.5

Der Kurs war eher Mittelmaß als Premiumklasse. Gerade die wenigen Präsenztermine blieben bezüglich der Ausstattung was Hotel und Versorgung anbetraf hinter den Erwartungen zurück. Alle Unterlagen gab es nur online zum Selbstdruck, sogar die für das vorgelagerte Selbststudium. Selbst zu den Klausuren musste eigenes Papier mitgebracht werden. Dies bei einem Preis, bei dem andere Anbieter 6 und mehr Präsenzveranstaltungen zum gleichen Preis anbieten.
Die Idee, Zeit durch das Selbststudium einzusparen und nur wenige Präsenztermine anzubieten, ist für vollberufstätige Rechtsanwälte sicher gut. Leider hapert es noch an der Detailausführung. Die Kompetenz der Lehrkräfte war unbestritten gut. Die Qualität der Studienmaterialien eher mittelmäßig. Es fehlte an Checklisten, Prüfungsschemata und aktueller Rechtsprechung. Auch die optische Gestaltung der Online-Unterlagen waren qualitätsmäßig sehr unterschiedlich. Eine Anregung wäre die Wissensvermittlung durch Multiple Choice Tests online anzureichern.
Das Institut selbst zeichnete sich jedoch durch ausgesuchte Freundlichkeit und guten Service aus. Fazit: alles in allem ein annehmbarer Kurs mit einem Zeiteinsparungsfaktor. Wenn dann die Vor-Ort-Versorgung mehr in eine Wohlfühl-Atmosphäre verwandelt werden könnte, würde der Kurs sicher positiver abschneiden. Mehr Sorgfalt bei der Auswahl der Hotels, deren Lage und deren Catering würde das Lernen angenehmer gestalten. Das der Veranstalter dies kann, hat er bei einem anderen Kurs, welchen ich vor Jahren besucht habe, bewiesen.

  • Zeitersparnis
  • mittelmäßige Unterlagen und ungenügende Vor-Ort-Atmosphäre
  • Studieninhalte
    3.0
  • Studienmaterial
    2.0
  • Betreuung
    3.0
  • Seminare
    3.0
  • Preis-/Leistung
    2.0
  • Flexibilität
    2.0
D.
Alter 46-50
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 06.05.2019

Kommentar des Instituts

Liebe D.,
schade, dass der Kurs nicht Ihren Vorstellungen entsprochen hat. Nachfolgend möchten wir auf einige der von Ihnen genannten Punkte eingehen, um Ihnen die Hintergründe mancher Entscheidung zu erläutern.

Die Bereitstellung der Skripte haben wir bereits vor einigen Jahren von gedruckt auf online umgestellt. Aus unserer Sicht hat dies für die Teilnehmer den Vorteil, dass Sie jederzeit über unsere Homepage darauf zugreifen können, z.B. auch wenn Sie auf einer Bahnfahrt oder am Flughafen freie Zeit. Zugleich haben wir festgestellt, dass immer häufiger auch während der Seminare die Skripte am Tablet oder Laptop gelesen werden und sich die Teilnehmer darin auch digitale Notizen machen, was zu guter Letzt auch der Umwelt zugute kommt.

Bzgl. der Gestaltung der Unterlagen geben wir Ihnen Recht, dass sich diese von Dozent zu Dozent teilweise stark unterscheiden. Wir werden weiterhin versuchen, dies zu vereinheitlichen. Die von Ihnen angesprochenen Checklisten und aktuelle Rechtsprechung sind teilweise über die juristische Datenbank, auf die Sie als Teilnehmerin während der Dauer des Lehrganes kostenfrei zugreifen können, zugänglich. Es ist deutlich leichter für uns, an dieser Stelle einen aktuellen Stand zu gewährleisten, als dies in den Unterlagen der Fall sein könnte.

Ein erweitertes Online-Studium mit Multiple-Choice-Tests, Lernvideos und Übungsaufgaben zur Kontrolle des Lernfortschrittes ist ein Thema, welches wir in Kürze bei dem Fachanwaltslehrgang Steuerrecht umsetzen werden. Die eigens dafür programmierte Lernplattform werden wir danach sukzessive auf all unsere Fachanwaltslehrgänge ausweiten. Gerne würden wir dazu Ihre Meinung wissen und Ihnen die Lernplattform einmal vorstellen. Rufen Sie uns einfach an, dann können wir gerne einen Termin für eine Online-Präsentation vereinbaren.

Mit freundlichen Grüßen
Christian Munz | Fachseminare von Fürstenberg
D.
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 06.05.2019

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Elke Elisabeth , 07.05.2019 - Fachanwalt für Erbrecht (Zertifikat)
Dirk , 13.09.2018 - Fachanwalt für Erbrecht (Zertifikat)
Roman , 16.05.2018 - Fachanwalt für Erbrecht (Zertifikat)
Carsten , 15.05.2018 - Fachanwalt für Erbrecht (Zertifikat)
Anke , 02.05.2018 - Fachanwalt für Erbrecht (Zertifikat)