Materialzurverfügungstellung mangelhaft

,
Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
3.3

Nicht gut gelungen war die Zurverfügungstellung der Materialien. Es gab unterschiedliche Versionen, so dass man sich vergewissern musste, ob man auch alle Dokumente hat. Hier wünsche ich mir eine bedeutend bessere Organisation. Die Dokumente müssen aktuell und entsprechend der abzuarbeitenden Blöcke zur Verfügung gestellt werden.

  • Umfangreichere eigene Aneignung der Lerninhalte (weniger Frontalunterricht)
  • weniger Kontakt mit Kollegen
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    1.0
  • Online Campus
    2.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    3.0
  • Flexibilität
    4.0
Thomas
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 18.11.2017
Thomas
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 18.11.2017

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Nadine , 23.11.2017 - Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
Alexander , 21.11.2017 - Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
Marc-André , 22.08.2017 - Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
Lars , 11.11.2016 - Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
Justus , 30.07.2016 - Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)