COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht" beim Anbieter "Fachseminare von Fürstenberg" dauert insgesamt 3 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.300 €. Bisher haben 4 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.5 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Seminare und Preis-/Leistung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
3 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
2.300 €
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Nadine , 23.11.2017 - Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
Alexander , 21.11.2017 - Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
Thomas , 18.11.2017 - Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
Marc-André , 22.08.2017 - Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)

Alternative Studiengänge

Fachanwalt für Agrarrecht
Hagen Law School
Zertifikat
Fachanwalt für Steuerrecht
Hagen Law School
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    3.8
  • Betreuung
    2.5
  • Online Campus
    3.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    3.0
  • Flexibilität
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 18 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 5

Insgesamt ein guter Fernstudiengang

Nadine, 23.11.2017
Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
4.1
Insgesamt ist dieser Fernstudiengang wirklich empfehlenswert, da hierbei zu den verschiedenen Rechtsthemen des internationalen Wirtschaftsrechts ein guter Überblick vermittelt wird. Die für das Eigenstudium zur Verfügung gestellten Unterlagen eignen sich sehr gut für die Vorbereitung auf den Präsenzunterricht. Der darauf folgende Präsenzunterricht ist für die Vertiefung des bereits im Eigenstudiums erarbeiteten Stoffs sehr gut geeignet und bietet ebenfalls die Möglichkeit, bestehende Fragen an die Dozenten zu richten und in der Gruppe zu besprechen.
Schließlich ist noch zu erwähnen, dass der Fachanwaltslehrgang insbesondere für Syndikusrechtsanwälte sehr geeignet ist, da die Studieninhalte sehr praxisrelevant sind.
Bewertung lesen
Nadine
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 23.11.2017

Kompetenzvermittlung und Austausch

Alexander, 21.11.2017
Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
4.1
Die Vermittlung der Lehrinhalte durch die Dozenten war zum größten Teil sehr gut, sie waren sehr kompetent und zugänglich. Der Lehrgang war durchweg gut organisiert und der fachliche Austausch mit Kollegen vor Ort hat mir viel gebracht. Speziell das Hybridmodell des Kurses war angenehm.
Bewertung lesen
Alexander
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 21.11.2017

Materialzurverfügungstellung mangelhaft

Thomas, 18.11.2017
Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
3.3
Nicht gut gelungen war die Zurverfügungstellung der Materialien. Es gab unterschiedliche Versionen, so dass man sich vergewissern musste, ob man auch alle Dokumente hat. Hier wünsche ich mir eine bedeutend bessere Organisation. Die Dokumente müssen aktuell und entsprechend der abzuarbeitenden Blöcke zur Verfügung gestellt werden.
Bewertung lesen
Thomas
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 18.11.2017

Ok, aber mit erheblichem Verbesserungspotential

Marc-André, 22.08.2017
Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (Zertifikat)
2.6
Die Qualität der Dozenten war sehr unterschiedlich; von sehr gut bis ungenügend. Entsprechend dazu gestaltete sich die Unterrichtsmaterialien. Eine Betreuung vor Ort findet nicht statt, was sehr ungewöhnlich ist. Die Organisation des Lehrgangs wirkt noch etwas unstrukturiert und nicht besonders gut organisiert. Die zuständige Betreuerin ist aber telefonisch und per E-Mail stets sehr gut zu erreichen, sehr hilfreich und stets freundlich.
Bewertung lesen
Marc-André
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 22.08.2017
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019