Auch Kinderschuhe werden irgendwann zu klein

,
Fachanwalt für Versicherungsrecht (Zertifikat)
3.0

Der Kurs Versicherungsrecht ist einer der jüngsten Kurse der HLS und steckt demgemäß noch ein wenig in den Kinderschuhen. Das macht sich an der durchwachsenen Qualität der Skripten bemerkbar, die von "gut" (Haftpflicht, Kraftfahrt) bis zu schlicht "unbrauchbar" (Warenkredit- und Vertrauensschaden) reicht. Trotz laufender Aktualisierung der Skripte fanden sich mehrfach veraltete Gesetzeszitate, so dass die Nutzung einer Synopse (bspw. zum VAG) während der Bearbeitung ärgerlich, aber erforderlich war. Positiv ist die gute Qualität und die zügige Korrektur der Lernkontrollaufgaben hervorzuheben, die ausschließlich als pdf einzureichen sind. Die Klausurenschwerpunkte für die in Präsenz anzufertigen drei Klausuren (Freitag - Sonntag) waren eine gute Hilfestellung. Als Fazit lässt sich festhalten: Mit Disziplin und Heranziehung zusätzlicher Lernmaterialien lässt sich die Theorie für den FA für VersR mit der HLS gut und vor allem individuell bewältigen. Erspart bleiben dadurch didaktisch unausgereifte Präsenzveranstaltungen und der damit verbundene Reiseaufwand.

Und auch die Kinderschuhe werden in absehbarer Zeit zu klein werden...

  • zügige Korrektur der guten Lernkontrollaufgaben; individuelle Lerngestaltung
  • z. T. veraltete (Gesetzeszitate) und inhaltlich unbrauchbare Skripten
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    2.0
  • Betreuung
    3.0
  • Online Campus
    3.0
  • Preis-/Leistung
    3.0
Wiebke
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 12.04.2017
Wiebke
Alter 36-40
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 12.04.2017

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Ina , 26.09.2018 - Fachanwalt für Versicherungsrecht (Zertifikat)