Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Gutschein im Wert von 100,– € für ADAC-Clubmitglieder, BSW-BonusClub-Mitglieder, Bertelsmann-Club-Mitglieder, Mitglieder von Otto Media Books & more
    • 10% Gebührenersparnis für: Arbeitslose, Auszubildende, Studenten, Rentner und Pensionäre, Schwerbehinderte, Bundesfreiwilligendienstleistende, Ehemalige sgd-Teilnehmer

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Inzwischen sind überall im Gesundheits- und Sozialwesen kaufmännische Führungskräfte und Manager/innen stark nachgefragt. Durch diesen Lehrgang erwerben Sie alle erforderlichen Managementkenntnisse und -kompetenzen, um in einer führenden Stellung erfolgreich zu sein. Zusätzlich bereiten wir Sie auf die IHKPrüfung vor. Somit ist der Kurs Ihre Eintrittskarte in attraktive Leitungsfunktionen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft.
Weiterlesen
Melden Sie sich jetzt bei der sgd zu Ihrem Wunschlehrgang an!

Aktuelle Bewertungen

Lisa , 04.02.2019 - Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
Yvonne , 10.01.2019 - Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
Carsten , 08.01.2019 - Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
Patrick , 24.12.2018 - Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
Judith , 22.11.2018 - Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 806-6000
Mo-Fr von 8.00 bis 20.00 Uhr
Sa von 10.00 bis 15.00 Uhr
www.sgd.de

Fernstudium

Dauer
18 Monate
Abschluss
IHK-Abschluss
Link zur Website
Inhalte
  • Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse
  • Steuerung von Qualitätsmanagementprozessen
  • Gestalten von Schnittstellen und Projekten
  • Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen
  • Führen und Entwickeln von Personal
  • Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen
  • Lern- und Arbeitsmethodik (kein Bestandteil der Prüfung)
Voraussetzungen

Interesse an kaufmännischen oder verwaltenden Aufgaben im Gesundheits- und Sozialbereich. Sie können am Kurs auch teilnehmen, wenn Sie keine IHK-Prüfung anstreben. Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung: (Diese Voraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der Anmeldung zur Prüfung erfüllt sein.)

Sie werden zur Prüfung zugelassen, wenn Sie

  • eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten, nach dem Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung geregelten kaufmännischen, verwaltenden, medizinischen oder handwerklichen Ausbildungsberuf des Gesundheitsund Sozialwesens und 1 Jahr Berufspraxis oder
  • eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem bundeseinheitlich geregelten Berufs im Gesundheitswesen oder einem 3-jährigen landesrechtlich geregelten Beruf im Gesundheits- und Sozialwesen und 1 Jahr Berufspraxis oder
  • ein erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium und 2 Jahre Berufspraxis oder
  • eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten kaufmännischen, verwaltenden oder hauswirtschaftlichen Ausbildungsberuf und danach 2 Jahre Berufspraxis oder
  • 5 Jahre Berufspraxis nachweisen.

Die geforderte Berufspraxis (auch ehrenamtlich) muss wesentliche Bezüge zu Tätigkeiten im Gesundheits- und Sozialwesen aufweisen. Außerdem können Sie zur Prüfung zugelassen werden, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise den Erwerb von Fertigkeiten, Kenntnissen und Fähigkeiten belegen, die Ihre Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Lernmethode
Fernstudium
Aufwand in Stunden
9 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Jederzeit
Anteil der Fernlehre
5% an Präsenzorten, 95% Heimarbeit
Präsenzphase
Seminar: Ein zweiwöchiges Prüfungsvorbereitungsseminar. Der Seminarbesuch ist verpflichtend, wenn Sie die IHK-Prüfung ablegen möchten. Seminarort ist Nürnberg.
Zertifizierungen
zfu
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Infos

Ausbildereignung (AdA-Schein)
Wenn Sie die Prüfung „Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK“ erfolgreich absolviert haben, können Sie auf Antrag eine zusätzliche Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) ablegen (AdA-Schein). Sie müssen dabei nur den praktischen Teil dieser Prüfung – Präsentation oder praktische Durchführung einer Ausbildungssituation und anschließendes Fachgespräch – ablegen. Vom schriftlichen Teil der Prüfung sind Sie befreit.

Quelle: sgd 2018

  • als berufliche Zusatzqualifikation und Aufstiegskurs, wenn Sie bereits im kaufmännischen, verwaltenden, medizinischen, hauswirtschaftlichen oder pflegenden Bereich des Gesundheits- oder Sozialwesens tätig sind, auch als Freiberufler/in
  • für alle, die Führungs-, Leitungs- oder Managementaufgaben im kaufmännischen, verwaltenden oder organisatorischen Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens anstreben
  • wenn Sie sich in einer dynamischen Zukunftsbranche erfolgreich selbstständig machen möchten

Quelle: sgd 2018

Staatliche Förderung:
BAföG: Diese finanzielle Unterstützung gab es früher nur für Hochschulstudenten und Schüler. Jetzt können auch Berufspraktiker ihren Lehrgang komplett über BAföG finanzieren: und zwar über das sogenannte Aufstiegs-BAföG. Das Aufstiegs-BAföG ist Ideal für Berufspraktiker, Aufstiegsfortbildungen und zur Existenzgründung

Quelle: sgd 2018

  • Ihr sgd-Kurs ist staatlich geprüft und zugelassen
  • Persönliche Betreuung durch das sgd-Beratungsteam
  • Kontakt zu Ihren Fernlehrern – rund um die Uhr
  • Korrekturen und Beurteilungen Ihrer Aufgaben – per Post oder per E-Mail
  • Portofreie Lernmaterialsendungen
  • Zugang zum Online-Campus waveLearn
  • Keine Erhöhung der Studiengebühren während der Dauer Ihres Kurses
  • Das sgd-Abschlusszeugnis als Nachweis für Ihren erfolgreichen Abschluss
  • Vier Wochen kostenlos und unverbindlich testen

Quelle: sgd 2018

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 806-6000
Mo-Fr von 8.00 bis 20.00 Uhr
Sa von 10.00 bis 15.00 Uhr
www.sgd.de

Kostenloses Infomaterial

Jetzt kostenlos testen

Sie wollen direkt mit dem Kurs durchstarten?

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang an und starten Ihren Fernkurs.

Kostenlos testen!
  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Kostenlos testen

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.2
  • Betreuung
    4.3
  • Online Campus
    3.9
  • Seminare
    4.2
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 150 Bewertungen gehen 79 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 16
  • 92
  • 36
  • 5
  • 1
Seite 1 von 15

Sehr Positiv

Lisa, 04.02.2019
Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
3.9
Fernlehrer immer erreichbar
Gute Rückmeldung zu Einsendeaufgaben
Fragstellungen jedoch teilweise nicht ganz klar formuliert, manche Angaben schwer zu erraten, Lerhmaterial aber gut und verständlich aufgebaut, straffer Zeitplan des Lehrmaterials, gute Betreuung.
Bewertung lesen
Lisa
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 04.02.2019

Alles klar von Anfang an

Yvonne, 10.01.2019
Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
4.5
Anmeldung raus, 2 Tage später das erste Paket erhalten. Alles ist übersichtlich und klar strukturiert. Rückfragen werden schnell und höflich beantwortet. Das Lernen macht Spaß. Ich wünschte mir noch ein wenig mehr Möglichkeiten im Online-Campus, z. B. alte Prüfungen einsehen zu können. Vielleicht lässt sich daran noch etwas machen?
Fazit: Mein 2. Lehrgang bei der SGD; ich kann es nur empfehlen!
Bewertung lesen
Yvonne
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 10.01.2019

Rundum aufgehoben

Carsten, 08.01.2019
Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
4.9
Ich fühle mich seit Beginn des Studiums rundum aufgehoben. Die Kontakte zu den Tutoren sind sehr gut und die Bearbeitungszeit der Einsendeaufgaben sind ebenso kürzer als beschrieben. Die Hefte sind gut beschrieben und die Erklärungen überwiegend verständlich. Sie Selbstüberprüfungen sind jedoch oftmals irritierend. Aber vielleicht soll dies auch so sein. Ich sehe es mittlerweile als Aufgabe an, mich dort speziell noch einmal rein zu arbeiten und habe dadurch große Lernerfolge.

Einziges Manko sind diverse Rechtschreibfehler in den Studienheften. Mich persönlich stört es wenn ich zunächst den Text korrigieren muss um dann störungsfrei weiter arbeiten zu können.
Bewertung lesen
Carsten
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 08.01.2019

Schnelle Bearbeitung der Einsendeaufgaben

Patrick, 24.12.2018
Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
4.1
Die Einsendeaufgaben kamen nach spätestens einer Woche korigiert zurück. Zu den Bemerkungen der Korrektoren, wurden teilweise auch, verweise zu anderen Quellen zugefügt. Fragen wurden schnell beantwortet. Das Onlineportal Wave-Learn ist sehr gut und übersichtlich.
Bewertung lesen
Patrick
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 24.12.2018

Sehr gut geeignet für mich.

Judith, 22.11.2018
Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
4.4
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit meinen Fernlehrgang (Fachwirt im Gesundheitswesen- und Sozialwesen) gemacht. Ich kann sehr gut alleine lernen. Der Austausch über den Online Campus, wenn man ihn nutzt, scheint sehr gut zu sein.
Ich habe diesen nicht benötigt, denn die Inhalte der Studienhefte waren für mich sehr klar. Sie sind gut aufbereitet und verständlich geschrieben. Die Übungsaufgaben zu jedem Kapitel haben das gelesene nochmal vertieft.
Nach Einsendung der Arbeiten kamen sehr zügig die Rückmeldungen des Fernlehrers. Ich habe einmal zu einer Einsendearbeit eine Frage gestellt, diese wurde ebenfalls schnell beantwortet.
Zu Beginn meines Fernlerhgangs gab es von meiner Seite einige Fragen. Diese wurden vom Institut mit sehr viel Kompetenz und Zeit beantwortet.
Wer selbständig sehr gut lernen und an keine Präsenzzeiten teilnehmen kann, neben seiner Tätigkeit ein gutes Zeitmanagement besitzt und sich gut organisieren kann, der ist bei einem Fernlehrgang richtig.
Mein Lehrgang wird mir z.B. in NRW als Bachelor - Abschluss anerkannt. Die Studieninhalte sind dem des Sozial- und Gesundheitsmanagements gleich gestellt (die Inhalte im Fernlehrgang waren sogar noch intensiver und ausführlicher - ich habe ein Fernstudium angefangen und inkl. Präsenszeiten 2,5 Jahre durchgehalten mit Kinder, musste dann aber aufgeben, da ich von meinem Arbeitgeber zu den monatlichen Präsenztagen nicht freigestellt wurde).
Zudem ist es ein guter Ausgleich zu meiner Tätigkeit im stationären Dienst (27 Jahre im Behindertenbereich). Mein Kopf hatte mal wieder etwas zu tun und wenn ich Glück habe, dann kann ich nach meinem Abschluss mich beruflich noch mal verändern. Auch das kann für einige unentschlossene ein guter Grund sein, ein Fernstudium oder Fernlehrgang zu absolvieren: beruflicher Aufstieg oder Wechselmöglichkeit, Kopfarbeit (zum beruflichen Alltag), Wissenserweiterung, etc.
Alles in allem war es an manchen Tagen anstrengend, aber für mich hat es, ob nun eine Berufswechsel / Positionswechsel nun ansteht oder nicht, auf alle Fälle gelohnt!
Bewertung lesen
Judith
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 22.11.2018

Sehr empfehlenswerte Weiterbildung per Fernstudium

Isabelle, 22.11.2018
Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
4.9
Eine Weiterbildung bei der sgd ist sehr zu empfehlen. Die Einsendeaufgaben werden zeitnah korrigiert und benotet und meistens auch mit hilfreichen Ergänzungen versehen. Der Kontakt zu den Tutoren ist sehr unkompliziert und man bekommt schnelle Hilfe. Auch die Beratung durch die Studienberatung ist sehr hilfreich und empfehlenswert. Auch wenn man keinen Ansprechpartner vor Ort hat, hat man dennoch jederzeit die Möglichkeit, sich bei Fragen an die Studienberatung oder an den zuständigen Tutor per Mail oder Telefon zu wenden.
Bewertung lesen
Isabelle
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 22.11.2018

Schwierige Thematik, aber machbar!

Nina, 22.11.2018
Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
4.4
Die einzelnen Bausteine sind gut überlegt und ausgewählt. Einfach beschrieben und klar verständlich. Durch den Online Campus ist jederzeit eine Kommunikation mit Mitstudenten und Dozenten möglich.
Ich selbst studiere erst seit knapp einen Monat bei sgd und bin bis jetzt sehr zufrieden.
Bewertung lesen
Nina
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 22.11.2018

Breitgefächerte Lerninhalte aus diversen Bereichen

Renate, 20.11.2018
Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
4.4
Ich mache die Erfahrung, dass das Studium nicht nur reines Fachwissen im Bezug auf das Gesundheits- und Sozialwesen vermittelt, sondern auch Wissen aus anderen Bereichen auffrischt und/oder neu vermittelt, z.B. Recht, Steuer, EU, VWL.
Persönliche Erfahrungen, wie z.B. freie Lernzeiten, Flexibilität und das Nutzen von wavelearn haben mich in meiner Entscheidung, ein Fernstudium zu machen, bestärkt.
Bewertung lesen
Renate
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 20.11.2018

Bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Julian, 13.11.2018
Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
3.8
Bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
Testmonat auf 90 Tage verlängert, somit hat man genügend Zeit alles zu beantragen was man braucht. Z.Bsp. IHK Prüfungszulassung und Bafög.
Ein Verbesserungsvorschlag wäre, das verpflichtende Vorbereitungsseminar in Nürnberg (gilt nur für Bafögempfänger) auch als Online-Seminar anzubieten. Das wäre eine zusätzliche Erleichterung für viele die neben dem Fernstudium Vollzeit arbeiten und/oder Familie haben.
Bewertung lesen
Julian
Alter 31-35
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 13.11.2018

Gute Betreuung und gut aufbereitete Studienhefte

Matthias, 02.11.2018
Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
4.7
Ansprechpartner schnell erreichbar und kurze Feedbackzeiten, nette Kontakte.
Fragen rund um das Studium werden schnell, freundlich und kompetent beantwortet.
Möglichkeiten der finanziellen Förderung werden aufgezeigt Anträge schnell bearbeitet. Einsendeaufgaben werden verständlich korrigiert und schnell bearbeitet.
Das Lerntempo kann individuell gestaltet werden, was eine gute Flexibilität ermöglicht.
Die Materialien sind gut und verständlich aufbereitet, es gibt immer Verweise auf weiterführende Fachliteratur.
Bewertung lesen
Matthias
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 02.11.2018