Duales Studium in der Fitnessbranche

,
Fitnessökonomie (B.A.)
Bericht archiviert

Wer die Herausforderung sucht und eine Ausbildung mit einem Studium im Sportbereich verbinden möchte ist hierbei richtig aufgehoben. Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass es viel Zeit in Anspruch nimmt. Bei der Wahl des Ausbildungsbetriebes sollte man sich ausgiebig informieren da es in der Fitnessbranche leider viele Studios gibt die die dualen Studenten nur ausnutzen.
Erfahrungen sammelt man in der Zeit genug, ist allerdings eher auf sich alleine gestellt da von der Uni meiner Meinung nach zu wenig Unterstützung kommt.
Die Präsenzphasen der Uni sind gut strukturiert und das Anforderungsniveau ist meiner Meinung nach einer staatlichen Uni angepasst. Der Inhalt ist interessant und die Dozenten gut vorbereitet. Die Betreuung durch Tutoren, Dozenten oder sonstigen Mitarbeitern ist bedenklich, es besteht kein Interesse seitens der Uni, wie es im Ausbildungsbetrieb zugeht, viel mehr erfolgt keine Kontrolle ob die beigebrachten Lerninhalte im Ausbildungsbetrieb umgesetzt werden beziehungsweise umgesetzt werden können, somit erfolgt keine Prüfung ob der Betrieb überhaupt geeignet ist, zumindest so wie ich es bisher mitbekommen habe.
Wer es sich zutraut und frühzeitig Verantwortung übernehmen möchte und kein Problem damit hat, dass man auf sich alleine gestellt ist, ist in dieser Branche und vorallem aber in diesem dualen Studium gut aufgehoben.

  • schnelle eigene Verantwortung, gute Präsenzphasen
  • wenig Betreuung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    2.0
  • Online Campus
    3.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    3.0
Katrin
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 07.04.2015
Katrin
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 07.04.2015

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Natalie , 26.06.2019 - Fitnessökonomie (B.A.)
Malik , 06.06.2019 - Fitnessökonomie (B.A.)
Holger , 08.05.2019 - Fitnessökonomie (B.A.)
Linda , 16.04.2019 - Fitnessökonomie (B.A.)
Laura , 27.03.2019 - Fitnessökonomie (B.A.)