Gute Dozenten mit viel Berufserfahrung

,
Fitnessökonomie (B.A.)
4.6

Die Hochschule hat neben Dozenten, die selbst an der Hochschule ihren Master gemacht haben, auch externe Dozenten aus der Fitnesswirtschaft und von internationalen Unternehmen. Dadurch können die theoretischen Inhalten überzeugend mit Beispielen aus der Praxis unterfüttert und der Bezug zum Berufsalltag deutlich gemacht werden.
Durch die Zusammenarbeit mit der BSA-Akademie gibt es bereits während dem Bachelor-Studium die Möglichkeit für zusätzliche Weiterbildungen und Spezialisierungen. So können weitere Trainerlizenzen kostengünstig erworben werden.
Der Kontakt zum Studiensekretariat war immer schnell und unkompliziert, meistens genügt ein Anruf, um Fragen oder Probleme zu klären.
Aus diesen Gründen habe ich mich auch für das Master-Studium an der DHfPG angemeldet und werde direkt weitermachen.

  • Gute Dozenten, viele praktische Studieninhalte, Praxis bei Trainingslehre, schneller Kontakt zum Studiensekretariat
  • W-Lan an manchen Studienzentren schnell überlastet
  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    5.0
Holger
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 08.05.2019
Holger
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 08.05.2019

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Malik , 06.06.2019 - Fitnessökonomie (B.A.)
Linda , 16.04.2019 - Fitnessökonomie (B.A.)
Laura , 27.03.2019 - Fitnessökonomie (B.A.)
Larissa , 27.03.2019 - Fitnessökonomie (B.A.)
Stefanie , 16.01.2019 - Fitnessökonomie (B.A.)