COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.7
  • Studienmaterial
    4.5
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    4.3
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.3
  • Digitales Lernen
    4.3
  • Flexibilität
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.5

In dieses Ranking fließen 224 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 403 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 31
  • 165
  • 27
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 3 von 101

Gute Erfahrung

Eric-Arian, 13.12.2020
Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (dual) (B.A.)
4.0
Sehr hilfsbereite und engagierte Dozenten.
Sie vermitteln viel Wissen.
Ich freue mich immer auf die Seminare, da die Dozenten nicht so verkrampft sind. Sie sind relativ locker und machen mal bisschen Spaß mit. Dennoch wirkt es nicht albern und unprofessionell.

Jedoch würde ich es besser finden, wenn sich alle Dozenten bei den Seminaren auch mit Kamera zuschalten würden. Ich finde, es regt mehr zum mitmachen an, wenn man die Lehrkraft sieht.

Zu den abrufbaren Online-Vorlesungen kann ich ebenfalls ein gutes Feedback geben.
Jedoch ist auch dort leider die Audioqualität bei einigen Videos mangelhaft.
Vor allem bei dem Modul Wissenschaftliches Arbeiten und Statistik bin ich ziemlich unzufrieden, was die Qualität angeht. Der Ton ist oft nicht schön, laut und grell. Bei einem Video war teilweise die halbe Vorlesung in einem schwarzen Bildschirm und nicht zu erkennen.

Zur Art der Präsentation finde ich eine PowerPoint am besten, wie es auch bei sehr vielen der Fall ist.
Ich sehe nur ungern dabei zu, wie erstmal lange Stichpunkte auf ein Plakat geschrieben werden und in der Zeit nichts passiert.
Bewertung lesen
Eric-Arian
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 13.12.2020

Duales studieren mit Kompetenz

Timm, 13.12.2020
Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (dual) (B.A.)
5.0
Sehr gute Studieneinführung und super gute Betreuung am Studienstandort selbst als auch im Bezug Fernstudium.
Bildungsmaterial bzw. - Medien machen einen ausgezeichneten Eindruck.
Vor jedem Semesterbeginn sendet die Hochschule diese den Studenten nach Hause zu. Zudem gibt es zahlreiche Möglichkeiten per ist-App.
Bewertung lesen
Timm
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 13.12.2020

Guter Einstieg durch dualen Bachelor

Christoph, 12.12.2020
Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (dual) (B.A.)
4.0
Durch den dualen Bachelor Fitnesswissenschaft & Fitnessökonomie an der IST-Hochschule für Management lernt man nicht nur viel über Training und branchenspezifisches Management, sondern kann direkt von Anfang an wichtige Berufserfahrung sammeln und sein Wissen direkt am Kunden umsetzen. Innerhalb des Studiums erwirbt man mehrere Lizenzen, welche dank der umfassenden Studieninhalte auch wirklich aussagekräftig wirken. Durch die gut strukturierte Online-Lernplattform in Kombination mit den extrem informativen Seminaren (dank der Dozenten) kann man flexibel und zeitsparend lernen.
Bewertung lesen
Christoph
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 12.12.2020

Erfahrungen mit den Module

Martina, 11.12.2020
Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (dual) (B.A.)
4.4
Das Studium Dual durchzuführen an der IST war auf jeden Fall die richtige Entscheidung. Ich finde es super wenn man die gelernte Theorie auch gleich in der Praxis anwenden kann und somit das Gelernte viel besser festigt. Gute Betreuung von der Hochschule und dem Betrieb ist zu jeder Zeit geboten. Was ich sehr schade finde, sind die gecancelten Präsenztage durch den Lochdown. Die Module „medizinisches Fitnesstraining“ und vor allem „Physiotherapie“ hätte ich so wahnsinnig gerne in der Praxis gehabt. Es wäre super, wenn sich die Möglichkeit anbieten würde, nach dieser ungewöhnlichen Zeit die Präsenztage nachzuholen, auch wenn das Modul bereits abgeschlossen ist. Zu „Rechnungswesen“ wäre es wirklich hilfreich ein Übungsheft anzubieten, da die beiden Studienhefte nicht das bieten, was man braucht, um Rechenwege jeden Schwierigkeitsgrades zu festigen. Wie heißt es so schön „learning by doing“ und anhand von 2 Beispielen ist das natürlich schwer möglich.
Bewertung lesen
Martina
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 11.12.2020
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020