Sicher studieren von zu Hause aus

Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Sport- und Fitnesstraining" beim Anbieter "IST-Studieninstitut" dauert insgesamt 13 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.197 €¹. Bisher haben 110 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.5 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Seminare und Preis-/Leistung wurden dabei besonders gut bewertet. 98% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (3 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
13 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Selbststudium
Gesamtkosten
2.197 €¹
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin, Düsseldorf, München
Hinweise
Gesamtkosten inkl. gedruckter Studienhefte.
Ermäßigung bei digitalen Studienheften.

Letzte Bewertungen

Jared , 16.11.2022 - Sport- und Fitnesstraining (Zertifikat)
Chris , 12.09.2022 - Sport- und Fitnesstraining (Zertifikat)
Angie , 13.08.2022 - Sport- und Fitnesstraining (Zertifikat)
Alexandra , 10.08.2022 - Sport- und Fitnesstraining (Zertifikat)
Jonathan , 02.05.2022 - Sport- und Fitnesstraining (Zertifikat)
Fernstudium Fitnesstrainer

Durch ein Fernstudium zum Fitnesstrainer können Sie Ihr Hobby zum Beruf machen. Der Fernlehrgang vermittelt Ihnen solides Fachwissen, um Menschen in Sachen Ernährung, Fitness und Training beraten und anleiten zu können. Nach dem Fernstudium können Sie als angestellter oder selbstständiger Fitnesscoach in Fitnessstudios, Rehakliniken oder Wellnesszentren arbeiten. Auch eine Tätigkeit als Personal Trainer ist möglich.

Alternative Studiengänge

Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie
IST-Hochschule für Management
Bachelor of Arts (B.A.)
Infoprofil
Fitnesscoach
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt
Zertifikat
Infoprofil
Fitnesstrainer B-Lizenz
AHAB-Akademie
Zertifikat
Infoprofil
Kursleiter Workout
BSA-Akademie
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.7
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    4.4
  • Seminare
    4.5
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    4.3
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.5

In dieses Ranking fließen 110 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 283 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 29
  • 65
  • 14
  • 2
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 71

Super Lernmaterial (teilweise zu super)

Jared, 16.11.2022
Sport- und Fitnesstraining (Zertifikat)
4.4
Skripte sind sehr ausführlich.
Dies führt dazu, dass auch Wissen vermittelt wird was gar nicht benötigt wird für die Prüfungen.
Jedoch sind alle Dozenten, so wie die Betreuung, sehr nett und hilfsbereit. Fragen werden ausführlich beantwortet und in den Seminaren wird gut mit Praxisbeispielen gearbeitet.
Bewertung lesen
Jared
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Variante
Geschrieben am 16.11.2022

Das Beste von allem in einem Paket!

Chris, 12.09.2022
Sport- und Fitnesstraining (Zertifikat)
5.0
Mir gefällt das IST deshalb das man bequem von überall alles machen kann d.h lernen, organisatorischen kram erledigen oder auch fragen an die Dozenten stellen kann und die einen wirklich weiter helfen und im Notfall kann man ja da persönlich anrufen. Was mich begeistert hat die Ausbildung bei der IST zu starten war das die Ausbildung viele Sachen inklusive waren also die viel Falt der Lizenzen hat mich schon begeistert und bis heute keinen Stress gehabt bezüglich lernen alles verständlich auch die Dozenten. Ich würde es jeden empfehlen der von zuhause aus lernen will und wenig stress haben will und eine gutes Ergebnis am ende erzielen möchte.
Bewertung lesen
Chris
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Variante
Geschrieben am 12.09.2022

Umfangreich, aber sehr Basic

Angie, 13.08.2022
Sport- und Fitnesstraining (Zertifikat)
3.1
Zunächst habe ich meine B Lizenz in Fitnesstraining gemacht. Und muss sagen: die Bücher hierzu haben mich sehr demotiviert. Dies hat aber nichts mit der IST Zu tun. Dennoch muss ich anmerken, dass Vor allem das Buch Physiologie katastrophal beschrieben ist. Vor allem der wichtige Teil „Energiestoffwechsel“. Dieser sollte meiner Meinung nach dringend überarbeitet werden! Unser Dozent vor Ort teilte ebenfalls mit, dass er dies bereits mehrfach gehört hat.
Ich fand es auch schade, dass wir keinen kompakten Muskelkatalog zur Verfügung gestellt bekommen haben. Natürlich sollte man alle Muskeln und seine Ursprünge und Ansätze kennen, jedoch konzentriert man sich in der Prüfung auf bestimmte Muskeln und soll sie gar nicht so ausführlich wie im Buch beschrieben erklären können. Leider hat mir die IST bei einzelnen Fragen per Mail auch nicht weitergeholfen. Hier habe ich nur pauschale Antworten erhalten, die schon bekannt waren (ich hatte Probleme mit dem erector spinae, der sehr umfangreich ist, hier wurde nicht mal versucht mit mir eine Lösung zu erarbeiten). Teilweise wurde mir auf Fragen gar nicht mehr geantwortet (ich habe insgesamt 5 Mails geschickt).
Zu mal die Lernapp, mit der geworben wird, eine Katastrophe ist. Es wird empfohlen NICHT mit ihr zu lernen, sondern sich auf die Fragen im Buch zu konzentrieren. Die Fragen in der App sind wirklich sehr schwer und teilweise findet man diese gar nicht in den Büchern. Mit dieser App verzweifelt man eher, statt sie einen beim lernen unterstützt.

Dafür muss ich jedoch sagen, dass die Dozenten super sind. Mir machen die Veranstaltungen sehr viel Spaß. Der Austausch mit den anderen und auch mit den Dozenten ist sehr spannend. Hier kann man viele Fragen stellen. Besonders beim Thema Ernährung. Das Lehrbuch Ernährung ist leider sehr DGE-lastig. Jeder der sich mit Ernährung auseinander setzt, kann die Lizenz locker schaffen. Das finde ich sehr schade, da ich dachte ich könnte hier etwas Neues lernen. Zum Glück hatten wir einen Dozenten, der auf dem neusten Stand ist und auch neuste Studien und Entwicklungen kennt.
Tatsächlich lernt man nämlich während der IST Ernährungsberatung Lizenz, dass man Max 0,8 g / kg Körpergewicht zu sich nehmen darf :) das muss man leider auch so in der Prüfung angeben.

Hier wird auch der Mensch allgemein betrachtet. Das finde ich schade, denn Frauen mit ihrem Zyklus sind einfach Speziell. Der Zyklus hat einen großen Einfluss auf das Fitnesstraining. Dies wird in den Lehrbüchern nicht erwähnt. Das Thema Hormone wird nur oberflächlich angekratzt. Dabei ist doch mittlerweile bekannt, dass Frauen verschiedene Phasen durchleben, die Östrogenspiegel steigt und fällt und dies hat enorme Auswirkungen
. Auch Ernährung spielt hier eine große Rolle. Gewichtsschwankungen, Wassereinlagerungen, Lipödeme, Schilddrüsenprobleme usw. Wird hier nur nebenbei angesprochen, dabei spielt es doch eine riesengroße Rolle in unserer Gesellschaft (hauptsächlich jedoch bei Frauen).

Schwangerschaft wird gar nicht thematisiert, nur Hinweise ausgesprochen. Also schwangere Kundinnen darf ich theoretisch nicht betreuen.

Die Krankheitsbilder Adipositas, Diabetes, Bluthochdruck usw. Werden jedoch thematisiert und auch ausführlich erklärt.

Im Großen und Ganzen ist es für mich eine Grundausbildung und ich erwerbe hier offiziell Lizenzen. Für mich bedeutet es jedoch, dass ich weiterhin Fortbildungen und Seminare besuchen werde, um mich aktiv weiterzuentwickeln und weiterzubilden.
Bewertung lesen
Angie
Alter 26-30
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Variante
Geschrieben am 13.08.2022

Beste Entscheidung

Alexandra, 10.08.2022
Sport- und Fitnesstraining (Zertifikat)
5.0
Vor etwas mehr als zwei Jahren entstand die Leidenschaft für die Sport- und Fitnessbranche. Jahrelang hatte ich die Signale meines Körpers ignoriert und schmerzlich spüren müssen, dass ich den Kampf gegen meinen Körper eines Tages verlieren werde. Ich entschied mich an einem 12-wöchigen Fitness-Coaching-Programm teilzunehmen. Seither hat sich mein Leben und meine Gesundheit wortwörtlich auf den Kopf gestellt. Es gibt keine Woche mehr ohne sportliche Aktivität und ich konnte eine ausgewogene Ernährung in meinen Alltag integrieren. All diese Erfahrungen und dieses Glücksgefühl möchte ich gerne so vielen Menschen wie nur möglich weitergeben. Daher entschied ich mich 2020 für das Fernstudium "Sport- und Fitnesstraining". Die Seminare sind strukturiert und praxisbezogen aufgebaut, sodass hier das Erlernte aus den übersichtlichen Studienheften praktisch angewendet werden kann und somit das theoretische Wissen vertieft wird. Zusätzlich hat man im Online Campus die Möglichkeit sein Wissen in Form eines Quiz zu überprüfen. Hat man Rückfragen, kann man sich jederzeit an die Dozenten oder Tutoren wenden. Sie sind sehr hilfsbereit und haben stets ein offenes Ohr für einen. Besonders toll finde ich die Flexibilität des Fernstudiums. Ich absolviere das Fernstudium nebenberuflich und kann das Lernen entsprechend flexibel in meinen beruflichen als auch privaten Alltag integrieren. Da mich der Bereich so fasziniert und interessiert, habe ich mich für ein weiteres Fernstudium ab 2023 entschieden und zwar starte ich dann mit dem Ernährungscoaching. Ich kann Euch das Fernstudium nur sehr ans Herz legen. Ihr werdet es nicht bereuen.
Bewertung lesen
Alexandra
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Variante
Geschrieben am 10.08.2022
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2022