COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Sicher studieren von zu Hause aus

Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Fremdsprachenkorrespondent - Englisch" beim Anbieter "sgd" dauert insgesamt 15 Monate und wird mit einem IHK-Abschluss abgeschlossen. Bisher haben 44 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.3 Sternen. Die Kategorien Online Campus, Flexibilität und Digitales Lernen wurden dabei besonders gut bewertet. 50% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Studienmodelle

Dauer
15 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
IHK-Abschluss
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Dauer
15 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
IHK-Abschluss
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch

Letzte Bewertungen

Anonym , 07.01.2020 - Fremdsprachenkorrespondent - Englisch (IHK)
Stephanie , 12.09.2019 - Fremdsprachenkorrespondent - Englisch (IHK)
Sebastian G. , 01.03.2019 - Fremdsprachenkorrespondent - Englisch (IHK)
Lyuba , 14.01.2019 - Fremdsprachenkorrespondent - Englisch (IHK)
Christin , 23.11.2018 - Fremdsprachenkorrespondent - Englisch (IHK)
Fremdsprachenkorrespondent Fernstudium

Sie möchten gerne mit Sprachen arbeiten, sind kommunikativ und kundenorientiert? Dann könnte das Fremdsprachenkorrespondent Fernstudium ideal zu Ihnen passen. Während des Fernlehrgangs eignen Sie sich das Fachwissen an, um professionell übersetzen und internationale Kunden betreuen zu können. Neben den sprachlichen Fächern stehen auch kaufmännische Themen auf dem Programm. Damit sind Sie bestens gerüstet, um in Unternehmen jeglicher Branchen die Aufgabe des Fremdsprachenkorrespondenten übernehmen zu können.

Fernstudiengänge im Fokus

Fremdsprachenkorrespondent - Englisch
ILS - Institut für Lernsysteme
IHK-Abschluss
Fremdsprachenkorrespondent - Englisch
Fernakademie für Erwachsenenbildung
IHK-Abschluss
Fremdsprachenkorrespondent - Englisch
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
IHK-Abschluss

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Jetzt kostenlos testen

Sie wollen direkt mit dem Kurs durchstarten?

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang an und starten Ihren Fernkurs.

Kostenlos testen!
  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Kostenlos testen

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    3.1
  • Studienmaterial
    2.9
  • Betreuung
    3.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    2.0
  • Preis-/Leistung
    2.6
  • Digitales Lernen
    3.3
  • Flexibilität
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 44 Bewertungen gehen 8 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 2
  • 29
  • 7
  • 2
  • 4
Seite 1 von 11

Nicht empfehlenswert! Preis-Leistung schlecht!

Anonym, 07.01.2020
Fremdsprachenkorrespondent - Englisch (IHK)
1.5
Leider kann ich den Lehrgang bei der SGD nicht weiterempfehlen! Die Preis-Leistung stimmt hier überhaupt nicht.

Lerninhalte:

- Die Studienmaterialien und -inhalte sind komplett durcheinander.
Beispiel: Sie müssen sich anfangs durch Grammatik wälzen; dieses Kapitel schließen Sie dann ab, denken Sie sind damit fertig. In der Mitte des Studiums kommt jedoch auf einmal noch ein Grammatikblock mit neuen Themen und sogar Ergänzungen zu den anfänglichen Themen. Sie müssen also noch einmal die alten Unterlagen hervorkramen und die neuen Ergänzungen in die alten Notizen quetschen. Dieser unstrukturierte, durcheinander geschmissene Ablauf zieht sich durch das gesamte Studium. Das ist nicht schön zu bearbeiten.

- Viele Themen werden nicht richtig erklärt
Ich musste mir einige komplexe Themen (Börse, Versicherungen, Bankwesen) selbst mit Hilfe des Internets erarbeiten, da diese in den Studienmaterialien teilweise schlecht und unverständlich erklärt werden.

Betreuung/Tutoren:

Hätte ich hier 0 Sterne vergeben können, wären es 0 gewesen. Ich hatte mehrere Tutoren für unterschiedliche Themenbereiche. Es ist normal, dass jeder Tutor anders bewertet - jedoch müssen bei der SGD dringend die internen Bewertungsrichtlinien besprochen werden. Was der eine Tutor mir als Fehler angemarkert hatte, wurde vom anderen gar nicht beachtet oder war in Ordnung. Was ich sehr enttäuschend fand und mir den Spaß an diesem Studium genommen hat, war das Verhalten einer bestimmten Tutorin. Sie hat mir Dinge unterstellt und ist mir herablassend auf persönlicher Ebene begegnet, was mit Professionalität absolut gar nichts zu tun hat. Mein Versuch, mich bei ihr zu rechtfertigen und Dinge zu klären, haben leider nicht gefruchtet. Sehr unprofessionell.

Zusätzlich brauchten die Tutoren im Durchschnitt 7-9 Tage für eine Korrektur, was ich als zu lange erachte, wenn man bedenkt, dass alles (Einsendung, Korrektur) online erfolgt. Hilft nicht beim Vorankommen.

Online-Campus:

Hier muss ich 5 Sterne geben, ein praktisches System für Selbstständigkeit.

Webinare:

Die SGD wirbt mit online Seminaren (Webinare). In meiner Studienzeit fanden exakt 0,0 Webinare statt. Schade. Das Lehrgangsforum ist generell sehr eingeschlafen, ich hatte leider keinen Kontakt zu anderen Studenten.

Fazit: Leider ist das Studium in dieser Form viel zu teuer, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier überhaupt nicht. Privatpersonen, die selbst auf den Kosten sitzen bleiben, werden sich im Nachhinein ärgern. Hätte man das Studium anders aufgezogen, wäre es bestimmt erfolgreicher.

Absolut keine Weiterempfehlung, ich bin vom Lehrgang sehr enttäuscht.
Bewertung lesen
Anonym
Alter 14-25
Weiterempfehlung Nein
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 07.01.2020

Lernen einfach gemacht

Stephanie, 12.09.2019
Fremdsprachenkorrespondent - Englisch (IHK)
4.6
Die Lehrer sind sehr hilfsbereit und freundlich. Die korrektur der Einsendeaufgaben erfolgt schnell. Fragen an Tutoren werden zügig beantwortet und es ist sehr einfach Kontakt zu ihnen aufzunehmen. Die Qualität und Aktualität der Studienmateralien sind wirklich super.
Bewertung lesen
Stephanie
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 12.09.2019

Sehr zufrieden

Sebastian G., 01.03.2019
Fremdsprachenkorrespondent - Englisch (IHK)
4.8
Äußerst positive Erfahrungen zu verbuchen. Der Kontakt zur Betreuung und Lehrerin verlief unkompliziert und einwandfrei. Beide sind sehr kompetent in ihren unterschiedlichen Funktionen. Alle meine Anliegen würden in kürzester Zeit erledigt. Ich habe dieses Fernstudium als bereichernd empfunden. Ich empfehle die Sgd uneingeschränkt und bedanke mich nochmal auf diesem Weg für diese gute Erfahrung.
Bewertung lesen
Sebastian G.
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 01.03.2019

Etwas monotone Aufgaben

Lyuba, 14.01.2019
Fremdsprachenkorrespondent - Englisch (IHK)
3.9
Vielleicht liegt es an dem Studiengang an sich (Fremdsprachenkorrespondent/in), aber die Übungen werden bald langweilig, weil man immer dieselben Aufgaben machen muss. Ich finde auch schade, dass es keine Zwischenprüfungen/Tests gibt, die ähnlich wie die IHK-Prüfung aufgebaut ist, damit man sein eigenen Fortschritt checken könnte. Eine Muster-IHK-Prüfung wäre auch sehr hilfreich.
Bewertung lesen
Lyuba
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 14.01.2019
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020