Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Fachkraft für Kleinkindpädagogik" beim Anbieter "Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe" dauert insgesamt 8 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.192 €. Bisher haben 9 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.6 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Betreuung und Studieninhalte wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
8 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Gesamtkosten
1.192 €
Abschluss
Zertifikat Abschluss wird vergeben durch : Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe
Unterrichtssprachen
Deutsch

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Letzte Bewertungen

Erna , 11.01.2019 - Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
Frank , 19.12.2018 - Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
Jessica , 20.11.2018 - Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
Peggy , 09.11.2018 - Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
Ulrike , 05.11.2018 - Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
Fernstudium Frühpädagogik

Sie arbeiten in einer vorschulischen Einrichtung und möchten sich im Bereich frühkindlicher Bildung weiterqualifizieren? Dann ist das Fernstudium Frühpädagogik eine gute Wahl. Vorschulkinder sind besonders wissbegierig und nehmen ihre Umwelt intensiv wahr. Daher ist es wichtig, dass Sie ihnen als Pädagoge bereits in diesem frühen Stadium Wissen vermitteln können. Das Fernstudium Frühpädagogik bietet sich als berufsbegleitendes akademisches Studium besonders dann an, wenn Sie Ihre berufliche Tätigkeit nicht unterbrechen möchten.

Alternative Studiengänge

Childhood and Youth
The Open University
Master of Arts (M.A.)
Early Years
The Open University
Bachelor of Arts (B.A.)
Frühkindliche inklusive Bildung
Hochschule Fulda, zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
Bachelor of Arts (B.A.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.9
  • Studienmaterial
    4.6
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    3.5
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    4.7
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.6

Bewertungen filtern

  • 3
  • 6
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Fand die Inhalte als Krippenerzieherin interessant

Erna, 11.01.2019
Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
4.6
Letztes Jahr habe ich am Kurz für Kleinkindpädagogik teilgenommen. Da ich seit vielen Jahren in der Krippe arbeite, war dies eine gute Möglichkeit Wissen aufzufrischen, ggf zu verbessern um auf dem neusten Stand zu sein.

Die Studienhefte und Inhalte waren bis auf die Psychomotorik gut. Im ersten Heft wird die Entwicklung bis ins Kindergartenalter hinein behandelt. Für mich als Krippenerzieherin nur interessant um zu Wissen wo die Reise der Kinder hin geht. Aber letztlich nicht für mich wichtig in dem Sinne das ich das beim Fernstudium mit Altersklasse 0 bis 3 erwartet hätte. Es sprengte für mich ein wenig den Rahmen. zumal auch zu Altersklassen Prüfungsfragen kamen die mich beruflich nicht interessieren da ich nicht mit ihnen arbeite.
Heft 3 finde ich verwirrt durch den Titel, Gebärden waren doch recht kurz abgehandelt. Hier hatte ich auf mehr Input gehofft. Jedoch war das Heft ansich informativ wenn man den Titel anders gewählt hätte.
Generell waren die Hefte alle sehr informativ um Wissen aufzufrischen und die wichtigsten Krippenthemen nochmal gesammelt aufzuarbeiten.Man spart sich dadurch Einzelfortbildungen zu den Themen.
Einziges Manko war die Psychomotorik. Beispiele fast nur im Kindergartenbereich und kaum was für Krippenkinder umsetzbar. Wer in gemischten Einrichtungen mit Kita und Krippe arbeitet kann sicher vom Heft profitieren. Ineiner klassischen Krippe eher weniger. Es gab zugegeben viele Infos zur Psychomotorik, aber alles auf ältere Kinder bezogen. Das war so für mich der Schwachpunkt des Kurses.

Generell sind die Hefte gut lesbar, haben eine angenehme Aufteilung in kleinere Unterkapitel was auch die Beantwortung der Fragen erleichtert.

Für den Kurs hab ich gesamt 3 Monate gebraucht, für jedes Heft zwischen 10 15 Stunden zum lesen, bearbeiten und beantworten der Prüfungsfragen. Zeitlich daher gut machbar in der vorgegebenen Zeit.

Die Prüfungsaufgaben waren recht leicht. Gut zu verstehen und zu beantworten wenn man den Text aufmerksam liest. Manches auch einfach weil man es aus der Praxis kennt. Einzelne Aufgaben sind nur mit ja und nein zu beantworten. Hier wäre eine Begründung schön gewesen. Schließlich ist man nicht mehr in der Grundschule und vieles läßt ja differenzierte pädagogische Meinungen zu.

Schade ist das der Kompaktkurs Sauberkeitserziehung erst später raus kam. Er hätte gut in das Paket für Krippenpädagogik gepasst. Ist leider einzeln doch recht teuer zu buchen.

Die Fernakademie selbst ist gut erreichbar per Mail, man bekommt schnelle, freundliche und kompetent Antworten zu Fragen. Kann aber nur vom organisatorischen reden. zum fachlichen hatte ich keine.
Kritikfähigkeit liegt auch vor. Habe meine Meinung zum Studium an die zuständigen Personen weiter gegeben. die Kritik wurde freundlich aufgenommen und es wird sich überlegt wie man das ändern kann. Das finde ich gut.

Einen Onlinecampus gibt es nicht. Habe das aber auch nicht wirklich vermisst.

Die Aufgaben waren immer zügig kontrolliert, da ich nur gute Noten hatte kann ich wenig zu Kommentaren sagen. Hatte fast immer volle Punktzahlen.
Die Form der Onlineauswertung war gut. Zum Glück kein Word oder solche Programme die extra Geld kosten.

Das Fernstudium fand ich vom Preis her noch angemessen. Allerdings hatte ich einen Rabatt durch ein Sommerangebot und nochmals durch das komplett zahlen des Kurses. Ohne diese Rabatte ( fast einen Monatsbeitrag) hätte ich mir überlegt das Fernstudium zu machen.
Da das Angebot an Kursen immer weiter steigt kann ich mir gut vorstellen noch den ein oder anderen Kurs zu belegen. Jedoch nicht jedes Thema zu dem angegebenen Preis. Vom Preis Leistungsverhältnis her bin ich nur bereit 100 bis 140 Euro monatlich für einen Kurs zu zahlen. Alles andere ist mir zu hoch. durch Rabatte und Gutscheine lässt sich hier jedoch was machen.

Fernstudium ansich finde ich eine tolle Sache, zuhause sich fortbilden ohne Zeit und Mühe investieren zu müßen an einen bestimmten Ort zu kommen. Besonders mit Familie ein einfacher Weg der Fortbildung.
Bewertung lesen
Erna
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 11.01.2019

In 7 Monaten zum Erfolg

Frank, 19.12.2018
Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
5.0
Als qualifizierte Kindertagespflegeperson war ich auf der Suche nach einer adäquaten Weiterbildung im frühkindlichen Bereich. Auf Grund der langen Betreuungszeiten mit an die 45 Wochenstunden war ich auf der Suche nach einem Weiterbildungsträger der das tätigkeitsbegleitend ohne Präsenzunterricht anbot und bin dann auf die Fachakademie für Pädagogik und Sozialberufe in Lippstadt aufmerksam geworden.

Vom ersten Kontakt der Interessensbekundung über die Anmeldung mit Bildungsprämie zum Kern des Kurses den Studienunterlagen bishin zum Abschlusszertifikat habe ich einen vorbildlichen und sehr zuvorkommenden Service geniessen dürfen. Das Studium hat großen Spaß gemacht bei freier Zeiteinteilung, Fragestellungen (derer gab es wenige auf Grund des hervorragend ausgearbeiteten Studienpaket) wurden sehr schnell und freundlich beantwortet.

Ich bin rundum zufrieden und freue mich im kommenden Jahr einen weiteren Fernkurs dort zu belegen.

Vielen Dank an das ganze Team Fernkurse und allen ein schönes Weihnachtsfest 2018 und einen guten Übergang ins Jahr 2019
Bewertung lesen
Frank
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 19.12.2018

Neue und interessante Inhalte

Jessica, 20.11.2018
Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
4.3
Durch die mitgelieferten Hefte und den darin enthaltenen Inhalte können gut in der Praxis eingesetzt werden. Einige Hefte enthalten auch praktische Anwendungen. Die Inhalte sind leicht zu verstehen und die Aufgaben gut zu bearbeiten. Gut ist auch, dass man keine weitere Fachliteratur benötigt um das Fernstudium abschließen zu können.
Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass auch mehr Beispiele vorhanden gewesen wären, wenn es z.B. Probleme bei den Kindern gibt (Eingewöhnung, Entwicklungsverzögerungen, etc.) und wie man eventuell damit umgehen könnte.
Bewertung lesen
Jessica
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich habe abgebrochen
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 20.11.2018

Empfehlenswert

Peggy, 09.11.2018
Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
4.6
Ich habe mich gut durch die einzelnen Lektionen arbeiten können. Alles ist systematisch aufgebaut, so dass es alles einen Sinn ergibt. Die Prüfungsfragen wurden bei mir oft nach einer Woche Wartezeit benotet. Ich hatte in einer Lektion alle Fragen beantwortet aber nachdem es versendet war, fehlten 2 Aufgaben und somit war meine Zensur etwas schlechter. Trotzdem habe ich schon einen neuen Kurs im Visier den ich gerne über diese Akademie absolvieren möchte.
Bewertung lesen
Peggy
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 09.11.2018

Eine vielfältige Erfahrung

Ulrike, 05.11.2018
Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
5.0
Das Studienmatierial ist super und sehr lehrreich. Wenn man Fragen an die Lehrkräfte hatte wurden diese in kürzerster Zeit beantwortet, man musste nicht lange auf eine Antwort warten.
Die Korrekturen der Einsendeaufgaben kamen innerhalb zwei Wochen zurück, allerdings hätte ich mir mehr Rückmeldungen bei falschen Antworten gewünscht.
Ich bin froh das ich dieses Fernstudium gemacht habe, es bringt mir sehr viel!
Bewertung lesen
Ulrike
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 05.11.2018

Toller Kurs, mit viel Praxiswissen

Kim, 12.10.2018
Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
4.6
Ich wohne sehr ländlich und daher gibt es bei uns wenige Angebote. Daher habe ich mich bewusst für ein Fernstudium bei der Fernakademie entschieden. Die Hefte waren sehr verständlich und die Prüfungen gut zu schaffen. Kann den Kurs jeder Kollegin empfehlen, die mit U3-Kindern arbeitet. 
Bewertung lesen
Kim
Alter 46-50
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 12.10.2018

Tolle Fortbildung! Sehr empfehlenswert

Kim, 08.10.2018
Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
4.6
Ich habe zur Ergänzung meiner Erzieherausbildung die Fortbildung zur Kleinkindpädagogin gemacht. Die Lehrhefte waren sehr verständlich und gut geschrieben. Vor allem die gute Betreuung der Dozenten muss erwähnt werden. Die sind alle super nett und man hatte immer das Gefühl, gut betreut zu sein.
Bewertung lesen
Kim
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 08.10.2018

Leicht verständliche Lehrinhalte, optimale Betreuung

Ulrike, 24.08.2018
Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
4.2
Die Lerninhalte sind leicht verständlich geschrieben und gut aufeinander aufgebaut. Die Betreuung war sehr gut, mir wurde bei all meinen Fragen immer sehr schnell weiter geholfen. Es war bereits der zweite Fernlehrgang den ich bei der Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe gemacht habe und war wie beim letzten Mal auch sehr zufrieden.
Bewertung lesen
Ulrike
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 24.08.2018

Lohnende Fortbildung zur Fachkraft für u3

Astrid, 24.06.2018
Fachkraft für Kleinkindpädagogik (Zertifikat)
5.0
Dadurch es ein ganz neuer Kurs war, waren noch kleine Fehler in den Unterlagen die aber nicht weiter schlimm waren. Auf diese konnte man jederzeit aufmerksam machen. Ansonsten wieder eine tolle Qualität und Aktualität der Studienmaterialien. Viele zusätzliche Quellen wurden nicht benötigt, da alles sehr gut verständlich geschrieben war und evtl. Fachbegriffe konnte man sehr gut so herausbekommen. Der Kontakt zu den Ansprechpartnern war sehr nett und freundschaftlich. Die Korrektur der Einsendeaufgaben wurden in angemessener Zeit gesendet und auf entsprechende Fehler eingegangen, so dass man seine Fehler gut nachvollziehen kann. Mit der angegebenen Zeit von 7 Monaten ist der Lehrgang gut zu bewältigen.
Es war sicherlich nicht die letzte Fortbildung bei der Akademie. Bitte macht weiter so !!!
Bewertung lesen
Astrid
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 24.06.2018